Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger im wasser?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kittycat29, 27 Mai 2006.

  1. kittycat29
    Gast
    0
    Kann man im schwimmbad überhaupt schwanger werden?
     
    #1
    kittycat29, 27 Mai 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ja. Rein kommt kein Wasser, Sperma schon. Kondome sind Pflicht. :smile:
     
    #2
    Numina, 27 Mai 2006
  3. Gretyl
    Gretyl (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    704
    103
    1
    Single
    Aber Wasser kann doch auch reinkommen, oder nicht?
     
    #3
    Gretyl, 27 Mai 2006
  4. kittycat29
    Gast
    0
    ich hab aber gehört das im wasser keine kondome wirken stimmt das?
     
    #4
    kittycat29, 27 Mai 2006
  5. -Luna-
    -Luna- (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    solang das Kondom über seinem Penis ist , und kein Loch drin ist wirkt es auch im Wasser:smile:
     
    #5
    -Luna-, 27 Mai 2006
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Klar kann da mal Wasser reinkommen. Aber das ist keine sichere Verhütungsmethode :zwinker:
     
    #6
    Numina, 27 Mai 2006
  7. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Würd ich auch so sagen....

    Aber in deinem anderen Thread schriebst du doch, dass du die Pille nimmst (und scheinbar sehr gewissenhaft) - warum verwendest du dann denn noch ein Kondom?
     
    #7
    Cinnamon, 27 Mai 2006
  8. kittycat29
    Gast
    0
    ich hab immer voll angst das doch was passieren kann!!
     
    #8
    kittycat29, 27 Mai 2006
  9. Meem
    Meem (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    243
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, Wasser tötet die Spermien sofort ab... besonders auch das mit Chlor drin... aber wenn er in dir drin ist und kommt dann kann man natürlich auch im Wasser schwanger werden...

    LG Meem
     
    #9
    Meem, 27 Mai 2006
  10. kittycat29
    Gast
    0
    ich möchte gern mal eure meinung hören hab aber auch schon andere gefragt aber was würdet ihr sagen?

    Ich nehme jetzt schon ziemlich lange die Pille. Ich nehme sie jeden abend punkt 6 uhr! Jetzt war ich gestern morgen bei meinem freund schön frühstücken und schließlich hatten wir auch petting gegen 11uhr. BEi ihm kam der lusttropfen einmal ziemlich heftig als ich ihm es mit der hand gemacht habe, danach hatte er wohl noch etwas an seinem penis hängen und ist anschließend ohne gummi in mich eingedrungen aber so das er noch nicht kam. doch wenn etwas sperma an seinem penis hängt und er in mich eindringt und ich die pille nehme kann ich doch eigentlich nicht schwanger werden oder? naja dann waren wir nachdem ich die pille wieder genommen habe um 6 uhr schließlich im kino bis 11uhr danach war mir ziemlich schlecht, weil ich viel zu viel gegessen habe und habe mich auch übergeben. jetzt habe ich angst doch schwanger zu sein, weil ich gehört habe, das die pille dann net mehr wirkt und das sperminen im körper überleben können. stimmt das wie sicher ist es das ich schwanger bin kann mir jemand helfen danke schon mal im voraus. ich nehme heute abend die 18. pille muss also nächste woche samstag meine periode bekommen. MUSS ICH MIR SORGEN MACHEN?
     
    #10
    kittycat29, 27 Mai 2006
  11. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, die Antwort hast du schon bekommen...

    Nein, musst du nicht! Weil du dich erst nach 5 Stunden erbrochen hast und nach vier Stunden ist die Pille bereits verstoffwechselt.


    Wenn du solche Angst hast (der Vorfall war gestern, oder?), dann geh einfach ab heute in die Pause. Tu so, als hätte die Pille gestern nicht gewirkt und das war bereits der erste Pausentag. Jetzt nimmst du dann 6 Tage keine Pille und fängst am 7. Tag an - dann bist du absolut auf der sicheren Seite!
     
    #11
    Cinnamon, 27 Mai 2006
  12. kittycat29
    Gast
    0
    ja gestern war es! wieso ist das dann ein sicherer weg ist der nicht genauso wie als wenn ich die pille bis dienstag weiternehme?

    bekomme ich dann in diesen 6 tagen meine regel? oder wann kommen die?

    und das mit meiner frage das die sperminen im körper weiterleben stimmt das. ich habe wirklich fürchterliche angst.

    da fällt mir aber auch noch zu ein, dass ich einmal erst die pille um 8 uhr genommen habe gestern habe ich sie eine halbe stund früher genommen also um halb 6. und letzt woche am 15. mai hatte ich blasenentzündung und hatte antibiotikum zählt das noch oder ist das schon egal?
     
    #12
    kittycat29, 27 Mai 2006
  13. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    wenn du so große angst hast dann hab einfach keinen sex im wasser!
     
    #13
    keenacat, 27 Mai 2006
  14. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Daß Antibiotika die Wirksamkeit der Pille beeinträchtigen können, weißt Du aber, oder?
     
    #14
    *lupus*, 27 Mai 2006
  15. kittycat29
    Gast
    0
    ja das weiß ich aber es ist immerhin eine woche her dann machte es doch nix merh ich hab es auch nur zwei tage genommen!

    gerade hat mir jemand geschrieben das wenn ich so tue als würde die pille gestern nicht gwirkt haben und sie jetzt 6 tage nicht weiter nehme un dam 7 tag dann wieder anfange wäre ich auf dem sichersten weg ist das richtig? bekomme ich dann in diesen 6 tagen meine regel oder wann bekomme ich sie wieder?
     
    #15
    kittycat29, 27 Mai 2006
  16. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Antibiotika haben 7-10 Tage Nachwirkzeit.
    Steht auch in deiner Pachkungsbeilage: Mindestens 7 Tage muss danach zusätzliche verhütet werden.
     
    #16
    Numina, 27 Mai 2006
  17. kittycat29
    Gast
    0
    ja sonst haben wir ja auch verhütet immer wir haben noch nie ohne kondom geschlafen!!! jetzt nur mein anliegen wenn ich so tue als hätte die pille gestern nicht gewirkt und jetzt 6 tage weitersomachen, wann bekomme ich dann meine periode? in diesen 6 tagen noch? warum ist das der sicherste weg?
     
    #17
    kittycat29, 27 Mai 2006
  18. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    ja türlich bekommst du in diesen 6 tagen deine regel. die blutung ist doch dann eine entzugsblutung, weil deinem körper die hormone fehlen die du sonst täglich einnimmst. dann baut sich die gebärmutterschleimhaut ab und alles wird rausgespült sozusagen. das heißt falls da spermien sind die eventuell ein ei befruchten könnten oder bereits haben, könnte sich das dann befruchtete ei nicht in deiner gebärmutter einnisten. darum der sicherste weg.

    allerdings steht auch überall im forum geschrieben, wenn man antibiotika nimmt, sollte man den rest des zyklus zusätzlich verhüten. naja da ihr das sonst gemacht habt, dürfte da ja nichts passiert sein. also lass die pille heute und die nächsten 5 tage weg und fang dann mit nem neuen streifen an.
     
    #18
    dieJule, 27 Mai 2006
  19. kittycat29
    Gast
    0
    hey danke für den tipp das habe ich sonst noch nie gehört wirklich tausend dank!!!
    also werden dann auch die sperminen rausgespült oder? also gut dann muss ich halt jetzt noch 6 tage ohne und dann halt wieder anfangen das wäre dann der 3 juni oder?
     
    #19
    kittycat29, 27 Mai 2006
  20. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    nein am 2. juni musst du wieder anfangen!
     
    #20
    dieJule, 27 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger wasser
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
MoonKid
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Februar 2013
5 Antworten