Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger nach Einnahme der Pille

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Janne, 21 Juli 2003.

  1. Janne
    Gast
    0
    Wenn man aufhört die Pille zu nehmen, wielange dauert das in etwa, bis man schwanger werden kann?
    Meine Freundin macht sich Gedanken, da sie die Pille schon im letzten Juli abgesetzt hat und bis heute nicht schwanger ist (sie hat min. zweimal pro Woche Sex). Ist das normal, sie hat Angst das da was nicht in Ordnung sein könnte, traut sich aber auch nicht zum Arzt.
    Ich denke hingegen, das das normal sein kann. Wie seht ihr das?
     
    #1
    Janne, 21 Juli 2003
  2. glashaus
    Gast
    0
    Kommt immer auf die jeweilige Frau an. Bei manchen klappt das schon im ersten Anlauf, bei anderen auch ein Jahr.
    Da sie allerdings schon ein Jahr lang wartet, würde ich ihr doch raten, mal zum Arzt zu gehen um organische Beschwerden auszuschließen!
     
    #2
    glashaus, 21 Juli 2003
  3. kaninchen
    Gast
    0
    Das mit dem schwanger werden kann schon ne Weile dauern... Also entweder sie wartet (und wartet... und wartet...) und irgendwann klappts dann oder es klappt eben nicht... Wenn sie zum Arzt ginge wäre diese Unsicherheit weg...
     
    #3
    kaninchen, 21 Juli 2003
  4. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ich würde auch lieber zum Arzt gehen, damit sie sicher sein kann, dass körperlich alles in Ordnung ist!
     
    #4
    SuesseKleine1603, 21 Juli 2003
  5. DieKleine
    Gast
    0
    also ich bion da jetzt nicht der experte, aber ich weiss dass der arzt meiner trainerin gefragt hat wie lange sie nun schon die Pille nimmt (ziemlich lange!) und da sie sie halt schon sehr lange nimmt kann es eine weile dauern bis der körper sich wieder normal eingestellt hat!
    bei ihr ging es trotzdem sehr sehr schnell, wie lange nimmt sie denn nun schon die pille?
    sie sollte einen arzt aufsuchen!!!das ist immer das beste!
     
    #5
    DieKleine, 21 Juli 2003
  6. Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    bin zwar auch keine expertin :zwinker:
    habe aber auch gelesen, dass es bis zu einem jahr dauern kann, bis man schwanger wird...so von wegen umstellung und so...
    und wenn man sich unter druck setzte, dann klappt es eh nicht....
     
    #6
    Dykie, 21 Juli 2003
  7. DieKleine
    Gast
    0
    hm, das stimmt auch! wenn man sich unter druck setzt wirds nix!!! meine alte grundschullehrerin zB wollte unbedingt nen kind, hat aber nicht geklappt, dann haben sie ne künstliche befruchtung machen lassen, in mehreren etappen und es hat anfangs auch nich geklappt, dann hat es mit einer adoption geklaoppt und die behandlung wollten sie nicht abbrechen und durch die ganzen glückshormone die durch die adoption freigesetzt wurden hat es dann auch mit der befruchtung geklappt! ich wette sie hat sich vorher zu viel stress gemacht!
    naja, so hatte sie innerhalb ines jahres gleich 2 kinder :smile:
    mittlerweile sind die celina und der felix auch schon 4 und 5 oder so!

    bis dann
    die kleine
     
    #7
    DieKleine, 21 Juli 2003
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich glaube schon, dass man sehr wohl auch unter Druck schwanger werden kann... man sehe sich nur mal so Verhütungschaoten an, die dann ständig panisch denken "bitte nicht schwanger, biiiiitte nicht" und dann prompt Nachwuchs an Land ziehen *g*.

    2 Jahre finde ich allerdings auch eine lange Zeit - ich glaube, da bricht man sich keinen Zacken aus der Krone, wenn man sich mal Durchchecken läßt (und vielleicht den Mann auch gleich)... ich bezweifle ehrlich gesagt, dass man nach diesem Zeitraum noch von einer "Entwöhnung" der Pille reden kann.
     
    #8
    Teufelsbraut, 21 Juli 2003
  9. DieKleine
    Gast
    0
    2 jahre? war nicht oben die rede von einem jahr????
     
    #9
    DieKleine, 21 Juli 2003
  10. fastjungfrau
    0
    Die Wahrscheinlichkeit durch Sex ohne Verhütung schwanger zu werden liegt ja bei "nur" 80%. Von 5 Frauen, die ein Jahr lang Sex ohne Verhütung haben, wird also eine trotzdem nicht schwanger - also rein statistisch jedenfalls... In sofern ist es (noch) nix besonderes, wenn sie jetzt noch nicht schwanger ist! Trotzdem würde auch ich zu einem Besuch beim FA raten!
     
    #10
    fastjungfrau, 22 Juli 2003
  11. DieKleine
    Gast
    0
    stimmt, das habe ich auch mal gehört!!!!!!
     
    #11
    DieKleine, 22 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger Einnahme Pille
laurah
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
30 November 2016 um 17:59
29 Antworten
leftright
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
15 November 2016
5 Antworten
sophiex21
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 September 2016
17 Antworten
Test