Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger oder doch nicht? HILFE

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von cloede, 8 Dezember 2005.

  1. cloede
    Gast
    0
    Hey,
    soo.. vielleicht kann mir jmd. von euch helfen, wär jedenfalls sehr lieb.
    ich erzähl euch jetzt mal zuerst die story:

    ich hatte am 12.10 mit meinem freund geschlafen, das Kondom ist gerissen...daraufhin habe ich die 'Pille danach' genommen (am 13.10).
    am 20.10 habe ich dann meine tage bekommen( sollten erst am 27.10 kommen), also war ich ne woche zu früh!

    am 19.10, also ein tag vor meinen nächsten tagen, habe ich einen schwangerschaftstest gemacht, mir wurde angezeigt, das ich NICHT schwanger bin, aber funktioniert oder eher gesagt erkennt ein schwangerschaftstest das schon nach über 1.monat "schwanger sein"???

    ich hab echt so ansgt das ich doch schwanger bin!! mein bauch fühlt sich komisch größer an, und hab oft ein leichtes ziepen im unterleib!
    in 4 tagen, wär ich dann sozugaen "2.monate schwanger", mehr sachen die sich mit meinem körper verändert haben, habe ich nicht bemerkt.

    meine nächsten tage sollte ich erst am 19.12 bekomme, hoffentlich bekomm' cih die auch rechtzeit..

    sorry, wenn ich euch vollquatsche, aber ich bin erst 15 und hab seeeHr strenge katholische eltern (yeah), vondaher such ich halt alle methoden um herauszufinden ob ich es bin oder nicht..

    naja, kann auch sein das ich mir vor "angst" das alles nur einrede, aber ich will einfach nicht schwanger sein, weil ich meiner meinung nach noch nicht alt genug bin um ein kind großzuziehen!

    danke im voraus,
    clöde
     
    #1
    cloede, 8 Dezember 2005
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Also ich denke, ich kann dich beruhigen, denn ich denke nicht, dass du schwanger bist!
    Mit der Pille danach, hast du dich eigtl ziemlich gut abgesichert.
    Nach der Pille danach kann es vorkommen, dass deine Tage früher einsetzen als normal. Verlief die Blutung anders als sonst??
    Da der Test auch negativ war, solltest du dich nicht unnötig aufregen!
    Normalerweise kannst du damit rechnen, dass deine nächsten Tage pünktlich kommen werden!!
    Um dem vorzubeugen... mal überlegt die Pille "richtig" zu nehmen? Davon erfahren auch deine Eltern nichts, wenn du davor Angst haben solltest!

    :herz:
     
    #2
    User 48246, 8 Dezember 2005
  3. Tija
    Tija (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du meinst wohl am 19.11., oder? Dann ist das Ergebnis zuverlässig. Und er war negativ, zudem hattest du ja die PD genommen.. ich denke, du kannst davon ausgehen, dass du nicht schwanger bist, das müsste wirklich schon seeehr unglücklich gelaufen sein. (Du hattest ja immerhin auch deine Regel, das schließt ne Schwangerschaft zwar nicht aus, ist aber doch ein relativ deutliches Indiz für 'nicht schwanger' :smile:)
    Wenn du ganz sicher gehen willst, mach halt noch einen Test, oder gleich einem beim FA.. aber ehrlich, ich glaube, das brauchst du nicht.
    Deine "Symptome" beruhen wohl eher auf Einbildung bzw Panikmache deinerseits.. (wenn meine Tage mal ein bißchen zu spät kommen, bild ich mir auch immer ein, mein Bauch sei dicker als gewöhnlich :zwinker:)

    Ach, und dass deine Periode im Oktober früher kam, könnte an der PD gelegen haben, ist ja schon ne ziemlich drastische Sache für den Körper.
     
    #3
    Tija, 8 Dezember 2005
  4. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    keine Angst, du bist nich schwanger.
    das is alles Einbildung (jaaa, der Körper kann sehr sehr böse sein wenns um sowas geht...).

    wann hast du den Test denn jetz gemacht?
    am 19.11.??? wenn ja, hat er zuverlässig angezeigt und du bist nicht schwanger.
    wenn du den Test wirklich am 19.10 gemacht hast, konnte der noch garnix anzeigen.

    aber wie gesagt, sehr unwahrscheinlich - naja gut, eigentlich unmöglich - immerhin hast du ja deine Tage bekommen seitdem, wenn ich das richtig verstanden habe...oder?!
     
    #4
    f.MaTu, 8 Dezember 2005
  5. cloede
    Gast
    0
    Die erste BLutung nach der BD hat 7(!!!) Tage gedauert und war etwas schmierig, war ganz anders als sonst!

    Ich hab den TEst am 19.11 gemacht! Einen Tag bevor meine zweiten Tage kamen, und der war halt negativ

    Hoffentlioch bilde ich mir das alles echt nur ein, weil ich bin eigentlich ganz schmal und mein bauch kam noch nie so zum vorschein, aber naja.. kann auch nur meine blühende fantasie sein.

    ..
    cloeDe
     
    #5
    cloede, 8 Dezember 2005
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ne, bist nich schwanger.
    und dass die Blutung nach der PD so lang und "komisch" war is normal, sag ich mal so :zwinker:

    also beruhig dich, du bist nicht schwanger.

    wenns dich beruhigt mach doch noch nen Test.
     
    #6
    f.MaTu, 8 Dezember 2005
  7. cloede
    Gast
    0
    was für anzeichen hat man denn im 2.MONAT eigentlich?

    kann mir auch jmd. erklären, was eigentlich dieser weiße-dursichtige ausfluss zu bedeuten hat?
     
    #7
    cloede, 10 Dezember 2005
  8. VelvetBird
    Gast
    0
    Also ich schließe mich mal meinen Vorschreibern an: Du bist nicht schwanger.

    Weißen Ausfluss hat jede Frau, die eine mehr, die andere weniger, bei der einen ist er eher durchsichtig, bei der anderen eher weißlich (wenn er gelblich werden sollte, könnte es auf eine Infektion hindeuten, ist aber nicht schlimm, kann man behandeln lassen).

    Ein Schwangerschaftstest wirkt nach 1 Monat schon sehr sicher. In einer Schwangerschaft wird das Schwangerschaftshormon HCG gebildet. Jede Frau hat dieses Hormon, aber bei einer Schwangerschaft erhöht sich die Konzentration drastisch. Und ein Schwangerschaftstest misst eben die HCG-Konzentration im Urin. Nach 1 Monat hat sich in einer Schwangerschaft eigentlich immer so viel davon entwickelt, dass ein Test das auf alle Fälle erkennt. Und wenn er bei dir negativ ausgefallen ist: Freu dich und beruhige dich. Du bist nicht schwanger.

    Dass deine Regel nach Einnahme der PD nicht "normal" war, liegt höchstwahrscheinlich wirklich an der Pille danach, da die Hormone in dieser Pille sehr stark dosiert sind. Keine Sorge, ich hatte mal nach Einnahme der Pille danach 1 ganzen Monat Zwischenblutungen (kein Scherz). Außerdem bist du erst 15, das heißt mitten in deiner Entwicklung. Da macht die Regel nicht immer das, was mal will :zwinker: .


    Viele Grüße
    Lady Muffin
     
    #8
    VelvetBird, 10 Dezember 2005
  9. cloede
    Gast
    0
    ok, dann bin ich schonmal beruhigt! danke, für all die infos! echt super forum hier!!! :eckig:
     
    #9
    cloede, 10 Dezember 2005
  10. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Das mit den Anzeichen ist eh eher optional. Also einen Bauch bekommst du im 2 Monat schonmal noch net, das geht erst so um die 10 Woche (3 Monat los) frühstens, meist sogar noch später


    Häufig taucht in der Zeit eher Brustspannen und Brustwachstum auf und Übelkeit oder Empfinsamkeit auf bestimmte Gerüche oder Speißen.

    Aber wenn der Test negativ sagt, dann wird das schon passen.

    Kat
     
    #10
    Sylphinja, 10 Dezember 2005
  11. cloede
    Gast
    0
    hat man eigentlich diesen ausfluss auch wenn man schwanger is'?

    und wenn ich jetzt schwanger wäre.. was müsste ich machen? denn ich möchte so leid es mir auch tut, das kind dann nicht..:frown:
    und meine eltern dürften davon dann nix erfahren, wenns iwie möglich wär..
     
    #11
    cloede, 11 Dezember 2005
  12. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    mach dich doch nich so verrückt, du bist schon ncih schwanger.
     
    #12
    f.MaTu, 11 Dezember 2005
  13. cloede
    Gast
    0
    lala, ich mach mich doch gar nicht verrückt :smile:
    ich wüsste das halt auch nur gerne ..

    außerdem hab ich echt so ein gefühl als wär das "was" in meinem bauch(unterhalb des bauchnabels) :geknickt:
     
    #13
    cloede, 11 Dezember 2005
  14. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    och nööö, du machst dich absolut nich verrückt :zwinker:

    das is alles nur Einbildung.
    außer du erzählst mir glaubhaft, wie zum Teufel du denn hättest schwanger werden können!
     
    #14
    f.MaTu, 11 Dezember 2005
  15. Toothbrush
    Gast
    0
    Hey du,

    Also ich kann dich beruhigen!!! Ich glaub das du dir das nur einredest ich war auch schon mal in der gleichen situation ich hab mir das total eingeredet hatte auch unterleibschmerzen und dachte ich bekomm einen bauch aber das war nie so ich hab dann auch einen Schwangerschaftstest gemacht der war Gotzeidank negativ ich bin auch noch jung und ich denk auch das ich noch nicht soweit bin ein kind groß zu ziehen!!!
     
    #15
    Toothbrush, 11 Dezember 2005
  16. cloede
    Gast
    0
    yaa, es kann sein das ich es mir einrede, und halt am 12.10 hab ich das letzte mal mit dem gesleept, vondaher ich kann nit schwanger sein,HOFF ich jedenfalls..
    mein gott, ich mach mic so verrückt, ich messe meinen bauch jede woche und hoffe das sich die cm nit vergrößern XD
    naja, daaanke, das ihr so hinter mir steht, aber wenn ich doch schwanger bin, ihr seit es dann schuld, ne :tongue:
     
    #16
    cloede, 13 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger HILFE
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
Natii_Babe
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
13 Antworten
mariechen1998
Aufklärung & Verhütung Forum
7 September 2015
6 Antworten