Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger, oder liegts an der Pille???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Schnucki, 23 Oktober 2008.

  1. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Folgendes Problem: Ich habe am ersten Tag (26.9.) in meiner letzten Pillenpause Sex gehabt , habe dann vergessen mit dem neuen Streifen anzufangen(normal am 3.10. also am 4.erst wieder angefangen) (Pause also 8 Tage lang). Daraufhin habe ich meine FÄ angerufen die mir sagte das das Risiko einer Schwangerschaft zwar gering ist, aber dennoch möglich. Habe dann nach 2 Wochen einen Frühtest gemacht der negativ war. Habe dann mit der Pille aufgehört (letzte am 15.10.) weil ich sie nicht mehr vertrage. Also habe die Packung nicht fertig genommen, nur 12 Tage. Die Periode kam ganz normal am Montag (20.10.).Jetzt habe ich seit ca.1-2 Wochen einen drückenden Schmerz in meinem linken Busen, schon vor der Periode. Meist bei Druck, manchmal auch ohne. Dazu kamen leichte stechende Schmerzen im Unterleib in der Blasengegend. Habe im Internet gelesen das es u.a. bei einer Schwangerschaft so ist - die Brustschmerzen. Bin jetzt doch etwas skeptisch ob nicht doch was passiert sein könnte bei dem Sex in der letzten Pillenpause. Muss aber noch dazu sagen das ich die letzten Monate tierisch Probleme hatte mit der Pille. Habe nach ca. 5 Jahren die Microgynon nicht mehr vertragen und dann die Aida genommen (im 3. Streifen aufgehört zu nehmen), die auch nichts geändert hat. Vielleicht kommen die Schmerzen ja auch nur durch dieses Chaos mit der Pille?!
    Werde natürlich ein Termin bei meiner FÄ machen, aber wüsste gern eure Erfahrungen bzw. Meinungen oder Tipps. :geknickt:
     
    #1
    Schnucki, 23 Oktober 2008
  2. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Da hast du von A bis Z kreuzfalsch gehandelt.

    Das Risiko war nicht gering. Pause verlängern ist so ziemlich das dümmste, was man tun kann und du hättest definitiv die Pille danach nehmen müssen. Warum bitte nimmst du die nicht, wenn man dir noch sagt, dass die Gefahr einer Schwangerschaft sehr wohl besteht?

    Und warum hast du nach 12 Pillen aufgehört? Das war alles andere als clever. Hattest du seither Sex? Wann genau?

    Frühtests kannst du kippen, das kann man hier en masse nachlesen, die zeigen oftmals nicht das richtige Resultat an (v.a. zeigen sie oft negativ an, obwohl man schwanger ist).

    Die Blutung sagt nicht aus, ich hoffe, das ist dir bewusst.

    Selbstverständlich kannst du schwanger sein.
     
    #2
    Samaire, 23 Oktober 2008
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Kurz und knapp: Du kannst schwanger sein!

    Um das zu testen, musst du 19 Tage nach der vergessenen Pille einen Test machen!

    Dass du ansonsten so ziemlich alles falsch gemacht hast, was man falsch machen kann, hat Samaire ja schon geschrieben.

    Deine Brustschmerzen dürften in der Tat eher an der Hormonumstellung liegen, aber nach 3 Wochen merkt man auch meist noch keine typischen Schwangerschaftsanzeichen bzw. bildet sich diese oft nur ein. Hormonumstellung wäre aber auch im Falle einer SS vorhanden. Nur ein Test bringt Gewissheit, und zwar ein ganz normaler (kein Frühtest).
     
    #3
    krava, 23 Oktober 2008
  4. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    Die wichtigste Frage ist: Hattest du Sex ohne Kondom seit dem 26.09.?
    Wenn ja, besteht auch weiterhin das Risiko einer Schwangerschaft. Denn dadurch, dass du die Pille schon nach 12 Tagen wieder abgesetzt hast, warst du durchgehend ungeschützt!

    Die Symptome können von einer Schwangerschaft kommen - genausogut aber von deinem Pillenchaos.

    Mach 19 Tage nach dem zuletzt gewesenem GV einen normalen Test. Dann weißt bescheid.
     
    #4
    f.MaTu, 23 Oktober 2008
  5. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    na das ist ja blödsinn. eine woche später bringt die auch nix mehr...:zwinker:
     
    #5
    sweetgwendoline, 23 Oktober 2008
  6. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Nein, das ist kein Blödsinn. Zur Berechnung der 72h, die man für die Pille danach Zeit hat, gilt entweder der kritische Sex oder der Pillenfehler, je nachdem was später war. Hier war der Fehler später - nämlich am 3.10. In der Pause wäre sie geschützt gewesen, wenn sie wieder richtig angefangen hätte, also zählt der Sex am ersten Pausentag vorerst eben nicht als Fehler. Ab dem 3.10. hätte sie 72h noch Zeit für die PD gehabt - in dieser Zeit hat sie ja auch die FÄ gefragt, was sie tun soll. Die Aussage "eine Schwangerschaft ist möglich" ist mMn eindeutig, aber offensichtlich sehen das nicht alle so.
     
    #6
    Samaire, 23 Oktober 2008
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich wundere mich, warum der FA nicht von selbst die PD vorgeschlagen hat, wenn die Möglichkeit einer SS seiner Meinung nach immerhin besteht. :ratlos:
     
    #7
    krava, 23 Oktober 2008
  8. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    davon abgesehen sollte man jede Pille ca. ein halbes Jahr nehmen, bis man weiß, ob man sie verträgt - dieser Wechsel alle 3 Monate ist auch nicht gut.

    Das kann so ziemlich alles sein - von daher wäre ich im Zweifel beim Arzt und würde mich mal gut über die Möglichkeiten beraten lassen.

    LG
     
    #8
    User 20579, 23 Oktober 2008
  9. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Also Sex hatte ich seit dem nicht mehr. Zu der Sache mit der Pille: meine FÄ hat mir gesagt man könnte es noch mit einer ohne Östrogen probieren. Allerdings muss ich sagen das es mir das ganze letzte halbe Jahr und evtl. noch länger sowas von dreckig ging, das ich keine Lust mehr habe verschiedene Pillen auszuprobieren und am Ende gehts mir wieder so dreckig. Hab mich was das betrifft erstmal gegen die Pille entschieden.

    Wegen der Sache mit PD: es lagen ja mehr als 72h dazwischen - leider. Konnt ja nicht wissen das ich vergesse mit dem neuen Streifen anzufangen. Ist mir sonst nie passiert. Also werde ich noch ein normalen Test machen und dann weitersehen?! Seit dem letzten Sex an dem hätte was passiert sein können sind ja nun schon mehr als 19 Tage um.
     
    #9
    Schnucki, 24 Oktober 2008
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Nein es lagen keine 72 Stunden dazwischen. Die Zeit musst du erst ab dem Zeitpunkt des Vergessens rechnen, also 36 Stunden nach dem eigentlichen Einnahmezeitpunkt. Du hättest also massig Zeit gehabt!!
    Hast du deiner Ärztin die Situation SO geschildert? Dann hätte sie dir eigentlich auch sagen müssen, dass durchaus Zeit für die PD wäre, aber Ärzte beraten gerade dahingehend leider oft schlecht.

    Nun ja ändern kannst du es nicht mehr. Mach einfach einen Test, dann weißt du Bescheid.

    Zum Thema Pille allgemein:
    Du könntest alternativ mal den Nuvaring probieren. Wenn du erstmal ganz auf Hormone verzichten willst, dann gibts immer noch Kondome.

    /edit
    Noch ergänzend: Zwischen dem 26.9. und dem 3.10. lagen 7 Tage, also dürfte das Risiko einer Schwangerschaft nicht unbedingt riesig sein. Aber gegeben ist es definitiv und ein Test ist ja schnell gemacht.
     
    #10
    krava, 24 Oktober 2008
  11. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    kann es sein, dass du deinen eigenen Thread nicht richtig liest? :zwinker:

    Samaire hatte es doch schon erklärt. Aber krava hats ja jetzt ein 2. Mal erklärt.

    Ist im Endeffekt aber auch egal jetzt. Du kannst schwanger geworden sein. Mach morgen früh einfach einen normalen Schwangerschaftstest.
     
    #11
    f.MaTu, 24 Oktober 2008
  12. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Ich war von dem letzten Sex bis zu dem Tag der vergessenen Pille ausgegangen. Sorry. :schuechte An die PD hab ich in dem Moment auch nicht gedacht und meine FÄ anscheinend auch nicht. :mad: Aber nu ists sowieso egal. Wochenende ist vorbei und dann gehts ab zum Test kaufen. Hatte ja leider eher keine Zeit.

    Zwecks der zukünftigen Verhütung: momentan denke ich da eher an das Verhütungsstäbchen. Also wer damit Erfahrungen gemacht hat lassts mich wissen. Vorerst muss ich und mein Freund wohl mit Kondomen vorlieb nehmen.
     
    #12
    Schnucki, 26 Oktober 2008
  13. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    hallo. das Stäbchen wirkt wie die Pille, und bevor das eingesetzt wird, wird mit der Pille "Cerazette" getestet, ob du die Hormone überhaupt verträgst.
    Also: bald einen FA-Termin machen, damit du sie testen lkannst :smile:

    glg
     
    #13
    f.MaTu, 26 Oktober 2008
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Hast du mit deinem FA schon bzgl. des Implanons gesprochen?
    Wenns ein guter FA ist, dann gibt er dir erstmal die Cerazette zum Testen.

    Ich geh nicht davon aus, dass ihr derzeit Nachwuchs wollt, also hoff ich mal, dass du nicht schwanger bist. Sorgen machen musst du dir aber schon - es ist möglich.
     
    #14
    krava, 26 Oktober 2008
  15. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Meine FÄ wollte mir eine Pille verschreiben ohne Östrogen. Das ist ja dann die Cerazette nehme ich an. Hab sie wegen dem Verhütungsstäbchen noch nicht angesprochen. Aber werd ich beim Termin die Woche machen.
    Nee, Nachwuchs ist keiner erwünscht. Hab mir heut ein Test gekauft und werd den morgen früh gleich machen. Mach mir ziemlich Gedanken weil ich seit ca. 2-3 Wochen so ein Stechen im Unterleib habe. Immer wenn ich mich setze, manchmal auch so beim stehen oder laufen. Außer als ich letze Woche meine Tage hatte, da wars weg. :ratlos:
     
    #15
    Schnucki, 27 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger liegts Pille
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten
Test