Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schwanger oder nicht schwanger

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von LiL´GiRl, 10 April 2005.

  1. LiL´GiRl
    Gast
    0
    hey leute..

    ich hab ein riesiges problem..
    und zwar habe ich am freitag mit meinen freund geschlafen... ohne zu verhüten.. aber er ist nie in mir gekommen.. er hat ihn rausgezogen.. dann hat er sich noch einbischen einen gewixt und dann ist er erst gekommen.. und das 2 mal..

    ja und am freitag hätt ich meine tage bekommen sollen.. das problem ist auch das ich das letze mal meine tage ca 4 tage später bekommen habe.

    gestern war ich im krankenhaus.. und die ärztin meinte wenn man kurz vor der periode sex hat kann man nicht schwanger werden.. hat mich auch irgendwie beruight aber ich hab meine regel noch nicht bekommen..

    kann ich jetzt schwanger sein? .. obwohl ich kurz dafor bin meine tage zu bekommen.. und er nicht in mir gekommen ist??

    auserdem hatte ich heute den ausfluss .. was ja normal ist.. kurz befor man die regel bekommt.. aber kann man den ausfluss bekommen auch wenn man schwanger ist?

    büddeeeee hilft mir..
     
    #1
    LiL´GiRl, 10 April 2005
  2. starglittergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    komisch...

    erstmal eine bitte, egal welcher zeitpunkt VERHÜTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    man kann so schnell schwanger werden ausserdem gibt es die sogenannten lusttropfen die vor der ejakulation sind und davon kann man´auch schwanger werden,wie auch beim petting!denk mal drüber nach!!!!!!

    naja das man in der zeit nicht schwager werden kann stimmt schon auf ne gewisse weisse aber 100 pro sicher ist es auch nicht den woher weisst du so genau an welchem tag deine tage beginnen du nimmst ja anscheinend auch nicht die Pille!!!!und du kannst dich nicht immer darauf verlassen das sie h genau regelmässig kommen!
    naja ich hatte das auch schon einmal gedacht (geplatzter Kondom) aber hab meine tage letztendlich 2 wochen zu spät dann doch bekommen...warte noch nen monat ab vielei kommt es auch durch stress oder so...
    ansonsten machst nen test aus der apotheke oder drogerie markt aber besser wäre ein besuch beim frauenarzt der ist am sichersten da kannst du dir auch gleich die pille verschreiben lassen und dir was über verhütungsmethoden anhören!!!
    hoffe du denkst darüber nach....

    mfg samira
     
    #2
    starglittergirl, 10 April 2005
  3. Engelchen1985
    0
    Man kann rein theor. zu gewissen Zykluszeitpunkten nicht schwanger werden, z.b. WÄHREND der Tage - von kurz vorher hab ich noch nie gehört! :confused:
    Aber in der Praxis ist sowas schon möglich und kommt oft vor, schließlich verschiebt sich das schonmal durch Stress, Krankheit oder so und Frau hat keinen Bilerbuchzyklus wie das theor. sein müsste.
    Daher sollte man immer (richtig) verhüten!!!
    Man kann nicht sagen, dass dann und dann nix passiert.
    V.a. versteh ich die Info nicht, dass kurz vor den Tagen nix passieren kann! :ratlos:
    Ich meine... das ist nach dem Eisprung und wenn dieser etwas später stattfindet als im Zyklus zuvor ist es ganr nicht mehr so kurz vor den Tagen und ggf. gerade während der Zeit wo man (recht gut) schwanger werden kann, kommt eben auf die Verschiebugn an. :ashamed:
    Von daher lässt sich eine Schwangerschaft hier eben beim besten Willen nicht ausschließen.
    Oder bin ich vor lauter Lernen auf'n Kopf gefallen, dass ich das nicht/falsch versteh? :confused:

    Am Besten wäre es gewesen, wenn du möglichst schnell die Pille danach besorgt/genommen hättest, denn auch ohne dass er (in dir) kommt kann was passieren -> Lusttropfen.

    Nun kannst du eigentlich nix machen außer warten & Teetrinken. :schuechte
    Schwangerschaftstest ggf. machen, wenn du deine Tage nicht bekommst... die sollte man aber glaub erst 14 Tage später oder so machen? :confused:
    Weiß ich ne so genau - findet sich aber garantiert mit der Suchfunktion was tu. :zwinker:
     
    #3
    Engelchen1985, 10 April 2005
  4. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Theoretisch kannst du zwar schwanger sein, da Spermien im weiblichen Körper ja ne gewisse Überlebensdauer haben und es ziemlich egal ist, ob er in dir gekommen ist. Lusttropfen sind ja schon vorher da.

    Würde einfach mal ein paar Tage warten, weiß ja net wie alt du bist, aber die Tage können sich ja immer mal ein bisschen verschieben.

    Anni
     
    #4
    Ambergray, 10 April 2005
  5. LiL´GiRl
    Gast
    0
    ja ich weis das die möglichkeit das ich schwanger bin da ist.. aber ich war im krankenhaus.. und die ärztin meinte das man kurz befor man die tage bekommt unfruchtbar ist.. und es sehr unwarscheindlich ist das man schwanger sein könnte..

    auserdem hatte ich heute einen ausfluss.. den bekommt man normal kurz befor man die tage bekommt.. und jetzt weis ich nicht ob man den bekommt wenn man schwanger ist.. ? wisst ihr was ich meine
     
    #5
    LiL´GiRl, 10 April 2005
  6. Engelchen1985
    0
    Und die Ärztin ist Hellseherin oder wie? :confused:
    WOHER will die denn wissen, dass sich dein Eisprung nicht nach hinten verschoben hat, du gar nicht so kurz vor deinen Tagen warst wie du es laut Bilderbuchzyklus hättest sein müssen etc. und du somit zu der Zeitnicht unfrauchtbar warst sozusagen. :ashamed:
    Außerdem is das mit dem unfurchtbar - wie erläutert - Quatsch un nur weil eine Ärztin im KH das sagt muss es noch lange nicht stimmen... die reden teilsweise viel wenn der Tag lang ist. :rolleyes:

    Bekommt man den norma dann? :ratlos:
    Hm - ist mir bei mir ehrlich gesagt nie aufgefallen. Sowas ist halt unetrschiedlich und auch bei 'ner Schwangerschaft kann man das nicht als Beweis oder Gegenbeweis sehen, weil das variiert... kann (ein zeichen für irgendwas) sein, muss aber net? :schuechte
     
    #6
    Engelchen1985, 10 April 2005
  7. *June*
    *June* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    Hallo wie wäre es mit losgehen und nen Schwangerschaftstest kaufen??

    :confused:
     
    #7
    *June*, 10 April 2005
  8. Engelchen1985
    0

    Ist es noch zu früh für oder net? :ratlos:
     
    #8
    Engelchen1985, 10 April 2005
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    normale schwangerschaftstest zeigen schwangerschaft an, wenn die regel ausgeblieben ist. gibt auch frühtests, aber die sind nicht unbedingt so verlässlich meines wissens.

    also: es ist eher zu früh für schwangerschaftstest. aber NOCH nicht zu spät für die pille danach.

    ob "unwahrscheinlich" oder nicht, dass du "kurz vor deinen tagen" schwanger wirst: es nicht unmöglich, und die ärztin ist es dann nicht, die eventuell schwanger ist...auf wahrscheinlichkeitsrechnung würde ich in sachen Verhütung NIX geben.

    ab sofort solltest du nur noch mit kondom verhüten - coitus interruptus alias "aufpassen", wie ihr das betrieben habt, ist KEINE art der verhütung, sondern ein witz.

    Pille danach besorgen ist das sicherste für den moment. von ärztinnen, die aufgrund der aussage einer patientin in form von "meine tage müssten bald kommen" meinen, dass eine schwangerschaft dann unwahrscheinlich ist, halte ich nicht grad viel.

    ausfluss hatte ich auch, wenn meine tage nicht bald anstanden.
     
    #9
    User 20976, 10 April 2005
  10. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Was'n das zur Hölle für ne Ärztin? Schwanger kann man theoretisch doch immer werden, zwar ist die Wahrscheinlichkeit nicht immer gleich hoch, aber hallo?!?

    Im Übrigen ist es scheissegal, ob er in dir gekommen ist oder nicht. Ich frag mich ja schon, wie viele hundert Male man noch sagen muss, dass es so was wie Lusttropfen gibt und coitus interruptus keine Verhütungsmethode ist. :kopfschue
     
    #10
    Dawn13, 10 April 2005
  11. Engelchen1985
    0
    Nicht? :confused:
    Hab ich überlesen wann das war - hab nur im Kopp, dass Freitag eigentlich die Tage hätten kommen sollen?

    edit:
    Okay - stimmt, dachte das wäre schon länger her gewesen und nicht erst ebenfalls am Fraitag passiert.
    Dann würd ich gaaaaaaanz schnell nochmal ins KH, vllt. in ein anderes oder halt in demselben möglichst zu einer weniger bescheuerten Ärztin zwecks Pille danach!
     
    #11
    Engelchen1985, 10 April 2005
  12. 8vw3z45vzw
    Benutzer gesperrt
    276
    0
    0
    Single
    habe mich immer gefragt, wer trotz der guten informationsmöglichkeiten unserer zeit noch so blöd ist.

    herzlichen glückwunscht du darfst dich nun offiziell als strunzdumm bezeichnen.
    den titel hast du dir echt verdient.
     
    #12
    8vw3z45vzw, 10 April 2005
  13. Engelchen1985
    0
    Sehr hilfreicht... :rolleyes:
    Sie hat sicher draus gelernt und weiß wie blöd das war - dumme Vortrage/Vorwürfe helben aber auch nicht weiter (obwohl sie schon nicht ganz unberechtigt sind :ashamed: ). :schuechte

    Btw: Der Kerl hat genauso unbedacht gehandelt!!! :grrr: :rolleyes2
     
    #13
    Engelchen1985, 10 April 2005
  14. 8vw3z45vzw
    Benutzer gesperrt
    276
    0
    0
    Single
    was erwartest du? soll ich auch noch erwähnen, dass die frauenärtin komisch ist?

    und: muss der kerl das kind austragen, bzw. die schwangerschaft abbrechen und die konsequenzen des abbruchs tragen? nein. (womit ich nicht leugne, dass der kerl wahrscheinlich genauso blöd ist)
     
    #14
    8vw3z45vzw, 10 April 2005
  15. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Naja, unrecht hat er definitiv nicht und auch wenn ihr Typ genauso blöd war: Da bin ich einfach der Meinung, dass Frau intelligent und verantwortungsbewusst genug sein sollte, um solchen Scheiss nicht zu glauben. Schliesslich ist es ihr Körper und SIE muss schlussendlich tatsächlich die Verantwortung tragen...
     
    #15
    Dawn13, 10 April 2005
  16. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    @8vw3z45vzw
    Beleidigungen sind unerwünscht - und das weißt du. Also lass es.

    Zurück zum Thema.
     
    #16
    User 505, 10 April 2005
  17. 8vw3z45vzw
    Benutzer gesperrt
    276
    0
    0
    Single
    ich habe sie nicht beleidigt. es gibt intelligente menschen und dumme. zu ersteren gehört sie sicher nicht, aber deswegen beleidige ich sie doch nicht.

    würde nicht so weit gehen und leuten die ich nicht kenne böse schimpfwörter an den kopf werfen :smile: versprochen. *ganzliebguckundsuperbravsei*
     
    #17
    8vw3z45vzw, 10 April 2005
  18. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    dito
     
    #18
    User 30735, 10 April 2005
  19. Engelchen1985
    0
    strunzdumm = Beleidigung

    Dass das nicht gerade verantwortungsbewusst (sondern das Gegenteil davon) war, steht wohl nicht zur Debatte, sondern ist auch der Threadstarterin klar, inzwischen...
     
    #19
    Engelchen1985, 10 April 2005
  20. 8vw3z45vzw
    Benutzer gesperrt
    276
    0
    0
    Single
    okay ich nehm das strunz wieder zurück, dann isses ne feststellung.

    aber: was sollen wir denn jetzt hier tun? sollen wir auswürfeln ob sie schwanger ist, oder was?
     
    #20
    8vw3z45vzw, 10 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwanger schwanger
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten