Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von franz1231, 15 Dezember 2009.

  1. franz1231
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    hey
    habe in großes problem.
    Und zwar hatte ich meiner Freundin einen gefingert und wir haben angst das da noch spermien dran gewesen sein könnten. Nun nachdem ich ihr einen gefingert habe hatte sie den Tag danach ihr Tage. Wenn ich wirklich Spermien am Finger hatte kann sie schwanger sein, obwohl sie ihre Tage einen tag danach hatte?
    Bitte schnelle Antwort.
    Lg
     
    #1
    franz1231, 15 Dezember 2009
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wie lange war denn die blutung? sicher, dass es ihre regel war und nicht nur eine kontaktblutung?
     
    #2
    Beastie, 15 Dezember 2009
  3. franz1231
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    wie lange die blutung war weiß ich nicht genau...
    auf jeden fall hat sie die regel ein tag danach bekommen.
     
    #3
    franz1231, 15 Dezember 2009
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    naja, wenn sie nur einen tag geblutet hat, wirds wohl eher vom fingern gewesen sein, als eine periodenblutung, deswegen frag ich
     
    #4
    Beastie, 15 Dezember 2009
  5. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Ich glaube, er meint, dass die Periode am Tag danach ANGEFANGEN hat.

    @TS
    Wieso glaubst du, dass du Spermien an den fingern gehabt haben könntest? Bist du kurz vorher gekommen und bist mit deinem Sperma mit der Hand, die du dann (sofort danach?) zum Fingern genommen hast, in Kontakt gekommen? Das ist ja erst mal entscheidend, noch vor der Frage, ob der Zykluszeitpunkt überhaupt "gefährlich" war.
     
    #5
    User 92211, 15 Dezember 2009
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab schon verstanden, was er GLAUBT ^^....
    trotzdem würde es mich interessieren, wie lange es ging
     
    #6
    Beastie, 15 Dezember 2009
  7. franz1231
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    also....
    ich hatte kein Orgasmus nur habe den Lusttropfen abgegeben. Nachdem dies passiert ist bin ich an meinen Penis gegangen und ca. 3-4 Min. später habe ich ihr einen gefingert. Die Blutung kam nicht durch das fingern sondern ihr Periode hat da angefangen.
     
    #7
    franz1231, 15 Dezember 2009
  8. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Dann fassen wir zusammen:

    Lusttropfen abgegeben, der Spermien enthalten KANN, aber nicht MUSS.
    "An den Penis gegangen", aber nicht absichtlich am Lusttropfen rumgewischt.
    Paar Minuten später gefingert --> Spermien (falls überhaupt je da gewesen) ziemlich sicher schon an der Luft abgestorben.
    Sie hatte am nächsten Tag ihre Periode, war also mit ziemlicher Sicherheit nicht fruchtbar.

    --> Schwangerschaft extrem unwahrscheinlich, aus meiner Sicht ausgeschlossen
     
    #8
    User 92211, 15 Dezember 2009
  9. franz1231
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    bitte weiter antworten...
    danke an die anderen
     
    #9
    franz1231, 16 Dezember 2009
  10. kaninchen
    Gast
    0
    Kann mich den anderen nur anschließen - seeeeehr unwahrscheinlich - und deiner Freundin einen Gang zum Frauenarzt nahe legen für Pille oder sonstige Verhütungsmethoden :smile:
     
    #10
    kaninchen, 16 Dezember 2009
  11. franz1231
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    ok danke...
    was meinen die anderen???
     
    #11
    franz1231, 16 Dezember 2009
  12. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Von wie vielen willst du es denn noch hören? Du scheinst ja förmlich darauf zu warten, dass jemand sagt: "Na ja, vielleicht doch... also ich kenne jemanden, bei dem war das auch so und dann...". Selbst wenn, was würde das ändern, außer dass ihr euch noch mehr verrückt macht?

    Klären könnt ihr es nur auf diese Weise:

    Lass deine Freundin 19 Tage nach dem GV einen Schwangerschaftstest machen, wenn ihr immer noch sooo unsicher seid, oder (am besten mit ihr zusammen) zum Frauenarzt gehen, damit ihr euch beide ausreichend über Verhütung und darüber, wie man wann schwanger werden kann, informieren könnt.
     
    #12
    User 92211, 16 Dezember 2009
  13. aiks
    Gast
    0
    Damit es dich beruhigt kriegst du noch eine Meinung: sehr, sehr unwahrscheinlich - da würd ich mir keine Sorgen machen
     
    #13
    aiks, 16 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten
Test