Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schwanger trotz Verhütung?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Angelmaus, 17 November 2004.

  1. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    Single
    Hey Leutz!
    Also vor fast 3Wochen nämlich am Donnerstag hat mein 15-jähriger Freund mit mir am Telefon Schluß gemacht und ich 16Jahre kenne den waren Grund nicht außerdem lebe ich ihn immer noch. Jedenfalls ist meine Periode überfällig und wir hatten Peding und eigentlich auch schon Sex. Er ist nur nicht richtig eingetrungen. Ich nehme erst seit ca.2Monaten die Pille. Jeden falls beobachte ich auch seit einiger Zeit morgendliche Übelkeit, Schwindel,Brustspannen und Appetit auf ungewöhnliches z.B. habe ich neulich erst ein Brot mit Lachs und dann 2Brote mit süssem Belag gegessen.Oder ich mixe mir unter Joghurt Apfelmus. Jetzt habe ich Angst dass ich schwanger sein könnte. Habe zwar gestern einen Test den man eigentlich jeder Zeit am Tag anwenden kann gemacht der negativ ausgefallen ist aber ich denke dass ich eine andere Zeit hätte wählen sollen und bin mir auch nicht sicher ob ich ihn richtig gemacht habe. Jetzt weiß ich nicht wie ich nochmal einen machen soll da ich kein Geld habe dass Geld gestern war von meiner Lehrerin. Zum Frauenartz kann ich auch nicht da meine Eltern nichts davon wissen dürfen da diese ausflippen würden und mich rausschmeißen würden. und ich aber privatversichert bin. Außerdem zahlt die Kasse nich! Wiesst ihr wo ich einen kostenlosen Test in Heidelberg oder Umgebung machen lassen kann oder was ich jetzt tuen soll?Bitte antwortet noch heute bin noch bis ca. 16.50Uhr on! Außerdem weiß ich nich wie ich es meinem Ex beibringen sollte wenn ich schwanger bin! Vielen Dank schon mal! Hoffe ihr könnt mir helfen! :geknickt: :madgo: :flennen: :flennen: :geknickt: :ratlos:
     
    #1
    Angelmaus, 17 November 2004
  2. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Ich bin jetzt echt nicht sicher, aber vielleicht kann dir Pro Familia da weiterhelfen.

    Ansonsten gibst mir deine Adresse und ich schicke einen :zwinker:

    Das mit den komischen Sachen essen kenne ich, kommt bei mir immer wenn ich in den nächsten Tage meine Periode bekomme, muss nicht immer was mit Schwangerschaft zu tun haben.
     
    #2
    die_venus, 17 November 2004
  3. evi
    evi
    Gast
    0
    Ich verstehe nicht so ganz, warum du nicht zum Gyn kannst.

    1. Musstest du dahin, um dir die Pille verschreiben zu lassen.
    2. Unterliegt der Arzt der Schweigepflicht.

    Also ruf da an und geh hin.....

    evi
     
    #3
    evi, 17 November 2004
  4. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Mööp, wenn man privat versichert ist, dann bekommt man eine Rechnung nach Hause geschickt, und wenn die Eltern es nicht wissen sollen wäre das wol schlecht.
     
    #4
    die_venus, 17 November 2004
  5. evi
    evi
    Gast
    0
    Mööp.....kann auch darauf stehen, dass sie Probleme mit der alten Pille hatte, oder? :-p

    evi
     
    #5
    evi, 17 November 2004
  6. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Ich würde ja auch gehen, hast ja recht! Auch wenn meine "Eltern" damals gesagt hätten, dass sie es nicht wollen. War bei mir zum Glück nicht so.

    Du könntest doch auch zu deinen Eltern gehen und ihnen sagen, dass du die Pille möchtest --> damit die Regel regelmäßig kommt und du weniger beschwerden hast.
     
    #6
    die_venus, 17 November 2004
  7. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    Single
    Also zur Frauenärtztin gehe ich heute eh noch wegen der Pille da ich eine andere brauche da beider anderen zuviel Gewicht zunnahme von Anfang an da war. Da werde ich sie gleich mal drauf ansprechen ob man da was machen kann dass sie es nicht merken!
    @die_Venus: Hab dir ´ne PN geschickt!Hast du Nachwuchs? Wenn ja wie alt?
    @Evi: Dass mit der Pile HABEN SIE MIR JA AUCH ERLAUBT DIE ZUNEHMEN! Also konnten sie dass mitbekommen!
     
    #7
    Angelmaus, 17 November 2004
  8. evi
    evi
    Gast
    0
    Aber sie nimmt doch die Pille....deshalb muss sie ja schonmal dagewesen sein....und das haben ihre Eltern dann doch auch mitbekommen...

    evi
     
    #8
    evi, 17 November 2004
  9. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Wenn du deine Ärztin lieb bittest macht sie vielleicht auch so einen Test.


    Stimmt, das hatte ich überlesen. Evi merkt mal wieder alles
     
    #9
    die_venus, 17 November 2004
  10. Ich denke auch nicht, dass so was dann auf der Rechnung mit draufsteht! Die die ich bisher gesehen habe waren immer so in der Form : Behandlung, Medikamente, Rezepte.. (aber nur von meinen Krankenhausaufenthalten)
     
    #10
    smileysunflower, 17 November 2004
  11. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    Single
    Ich kanns ja mal probieren aber meine eltern dürfen dass doch nicht wissen und da ich ´ne Rechnung nach Hause bekomme weiss ich nicht wie das gehen soll dass sie nichts mitbekommen!
    @die_Venus: Antworte mal bitte auf meine PN , OK?
     
    #11
    Angelmaus, 17 November 2004
  12. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Also du musst dir aber nicht wirklich schlimme Sorgen machen, wenn du seit zwei Monaten die Pille nimmst, bist du ja scheinschwanger. Da können nun mal die merkwürdigsten Gelüste kommen. :zwinker:

    Wenn du den Test zur richtigen Zeit gemacht hast, wird das auch stimmen. Du musst nur schon mit deiner Regel einige Tage in Verzug sein, sonst kann der nix aussagen, weil die Hormone noch nicht in der richtigen Konzentration da sind.
     
    #12
    CassieBurns, 17 November 2004
  13. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Hallo!

    Also ich kann da aus eigener Erfahrung sprechen: Vor mmmhh... 4 Jahren war mir plötzlich übel wie nie zuvor, wenn ich meine alltägliche Kaffezigarette am morgen rauchte meinte ich ich hätte ne riesen Tüte geraucht... Dabei nahm ich doch die Pille?! Ja, aber...! Ich hatte Verdauungsprobleme damals. Also Pille rein nach zwei Stunden _unten_ oder :kotz: raus. Ich wollte es mir nicht eingestehen und zögerte das ganze hinaus und hinaus und hinaus. Ich hatte einfach Angst vor dem Resultat, obwohl ich wusste dass ich schwanger war. Ich hab dann ein TEst gemacht --> negativ! Beim Frauenarzt, positiv! Tja so war das damals Zasa sie sind im 2 Monat schwanger!
    Meine Eltern durften natürlich damals auch nichts wissen, bei uns in der Schweiz ist das kein Problem, es stand: Untersuchung wegen Juckreiz/Pilz im Genitalbereich. Meine mitfühlende Mutter fand es aber schnell heraus und half mir, auch mein Vater war richtig süss! Sie standen mir bei der abtreibung zur seite und hielten Händchen! Was ich mir nie vorstellen konnte, bis zu diesem Zeitpunkt!
    Was ich damit sagen möchte:
    1. Gehe so schnell wie möglich zum Frauenarzt
    denn wenn du schwanger bist a)und es möchtest: Viel Glück! Und herzliche Gratulation oder b) du willst es nicht: Ich glaub auch in Deutschland ist die dead line von abtreibungen ebenfall die 12. woche. Bis zur vierten kannst du mit Tabletten abtreiben --> günstiger und kein OP
    Bei mir war es _fast_ zu spät --> superteure Operation
    2. Deine Eltern sind vielleicht gar nicht so zugeknöpft wie du meinst! Gib ihnen Zeit. Vielleicht reagieren sie im ersten Moment heftig...
    3. Geh verdammt nochmal so schnell wie möglich zum Frauenarzt, nimm deine beste Freundin mit, der du vertrauen kannst!

    Ja ich wünsch dir viel viel Glück und es muss nicht heissen dass du wirklich schwanger bist! Geh trotzdem zum Gyn. und machs nicht so wie ich!
     
    #13
    zasa, 17 November 2004
  14. Dreamerin
    Gast
    0
    1. Du hast einen Test gemacht, der NEGATIV war!

    2. Du nimmst die Pille - hast es doch hoffentlich richtig gemacht?

    3. Du kannst gar nicht jeden Tag schwanger werden!

    4. Durch die Pille ändert sich grad am Anfang auch der Appetit. Auch mir ist oft schlecht und dann hab ich am nächsten Tag Heißhunger!

    5. Grad am Anfang kann es eh sein, dass die Tage ausfallen.

    6. Ihr hattet gar keinen "richtigen" Geschlechtsverkehr.

    Wie hoh ist dann die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft?

    Deine Eltern würden mit Sicherheit auch raten, zum Arzt zu gehen. Was nützt es ihnen, dich raus zu werfen? :mad: Ist doch Quatsch! Und wenn die Pille "versagt", kannst du ja nix dafür.
     
    #14
    Dreamerin, 18 November 2004
  15. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    Single
    Danke für eure Tipps!
    Werde versuchen mich an die zuhalten!
     
    #15
    Angelmaus, 18 November 2004
  16. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke auch das risiko ist sehr gering .. und ich war auch mal privat versichert .. da stand auf der rechnung nie genau was ich hatte .. das würde ja auch di eschweigepflicht brechen .also bei mir stand da immer nur Beratungsgespräch . untersuchtung .. also so oberbegriffe und die können alles heissen also deine eltern können es nur wegen der rechnung gar nciht rausbekommen .. wenn due inen sst beim FA machen lässt sag doch vohher das du eben nciht willst das deine eltern das wissen und sie es auf keinen fall auf die rechnung schreiben soll .. oder vielleicht leiht dir eine Freundin noch mal geld für einen sst aus der aphoteke ? ..
     
    #16
    illina, 18 November 2004
  17. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Hast du denn jetzt nochmal einen Test beim FA gemacht?
     
    #17
    die_venus, 18 November 2004
  18. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    Single
    Ne die hat keinen gemacht. Kannst du mir einen soschiken dass meine Eltern nichts merken. am besten noch heute abschicken?
     
    #18
    Angelmaus, 18 November 2004
  19. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    Single
    Ich weiß immer noch nicht ob ich schwanger bin oder nicht! Neija wenn ich schwanger bin behalte ich das Kind auf alle Fälle und wenn es dann ein Mädchen werden sollte kann ich sogar von meiner Freundin die jetzt noch 2kleine Schwestern(6Monate und 11/2Jahre) hat Babykleidung bekommen.
     
    #19
    Angelmaus, 22 November 2004
  20. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Normal solltest du zum Frauenarzt gehen können, ohne, dass deine Eltern etwas erfahren. Denn ein Arzt steht unter Schweigepflicht und ein Frauenarzt zusätzlich auch unter der Pflicht, dass er deinen Eltern nichts erzählen darf. Erkundige dich da doch noch einmal drüber, denn es ist ja eine wichtige und vor allem schnell zu regelnde Angelegenheit.
     
    #20
    BloodY_CJ, 22 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwanger trotz Verhütung
r1ch
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Januar 2013
8 Antworten
zawiera
Aufklärung & Verhütung Forum
10 November 2012
6 Antworten
Hollistergirl
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Juni 2012
14 Antworten
Test