Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger und trotzdem tage?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von fsbmaster, 30 August 2005.

  1. fsbmaster
    Gast
    0
    hi ihr!

    vielleicht könnt ihr euch noch erinnern als ich hier mal einen beitrag über mich und meine freundin geschrieben habe: Meine freundin hat die Pille mal einen tag nicht genommen, hat die pille aber ca. in 11-13 std nachgenommen, die meisten pillen wirken ja trotzdem auch wenn man sie einmal vergisst, naja hatte ja damals panik das was ist, aber jetzt hat sie ja ihre tage könnte es sein das, sie die trotzdem hat obwohl sie schwanger ist? oder ziemlich unwahrscheinlich?


    gruß alex

    sorry leute ist aber wirklich ernst gemeint!

    bitte schreibt doch was
     
    #1
    fsbmaster, 30 August 2005
  2. neminis
    neminis (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    nicht angegeben
    hi,


    Ne, also auch wenn ich im Bio-unterricht nur am pennen war, hab ich doch mitbekommen, dass sowas unmöglich ist.

    Der Thread gehört wohl eher in Aufklärung...

    lg
    neminis
     
    #2
    neminis, 30 August 2005
  3. süßeLöwin
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    naja eigentlich sollte man die Pille mindestens 36 stunden nach der letzten einnehmen aber:

    pille zur noch fast rechten zeit eingenommen+regel= nicht schwanger

    gibt zwar ausnahmefälle wo die regel trotz schwangerschaft einsetzt, ist aber wirklich nur selten...
     
    #3
    süßeLöwin, 30 August 2005
  4. fsbmaster
    Gast
    0
    thx löwin jetzt bin ich erleichtert und sorry admin wegen flaschem unterordner,...
     
    #4
    fsbmaster, 30 August 2005
  5. brisant6hp
    brisant6hp (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also für unwahrscheinlich halte ich es auch. Ich aber aber schon mal gehört, dass es zu Blutungen kommen kann, obwohl eine Frau schwanger ist. Das sollte aber eigentlich nicht dazu kommen.
     
    #5
    brisant6hp, 30 August 2005
  6. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Das wurde glaub ich schon zigmal erklärt....JA eine Frau kann weiterhin Blutung haben auch mit Schwangerschaft.

    Fall 1: wenn die Frau die Pille nimmt,wird die Mens eh über die Pille gesteuert, von daher ist es gerade mit Pille sehr häufig das Frauen vielleicht schwanger sind, aber dennoch 2-3 Monate ihre Mens weiter bekommen.

    Fall 2: die Frau hat Zwischen oder Schmierblutungen die nicht aus der gebärmutter kommen müssen, so das dort weiter eine intakte Schwangerschaft bestehen kann. Sondern diese können durch Verletzungen am Gebärmuttermund kommen

    Fall 3: es sind Blutungen vom Einnisten bzw eingraben der Eizelle in den Uterurs

    Fall 4: es sind Blutungen durch Hormonschwankungen aufgrund einer Schwangerschaft, ebenfalls wieder Verletzungen des Gebärmuttermundes, oder des Zervixes, da dieser allgemein bekannt sich etwas verändert durch ne Schwangerschaft.

    Fall 5: es sind tatsächlich leichte Mensblutungen, sprich es wird tatsächlich etwas der Gebärmutterschleimhaut ausgestossen aber mitunter gerade noch im erträglichen Rahmen, das es nicht gefährdent für das Kind wäre.

    Da ihr aber noch so halbwegs irgendwie im Rahmen gewesen seit, halte ich es für unwahrscheinlich das sie schwanger ist.

    Kat
     
    #6
    Sylphinja, 31 August 2005
  7. Nancyengelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    Keine Regel zu haben, wenn man schwanger ist, ist quatsch......
    Würde da stimmen, gäbe es mich gar nicht. Meine Mun hatte auch 3 oder 4 Monate lang noch ihre Regel und dennoch war sie schwanger.

    Also, ist es nicht sehr unwahrscheinlich, dass deine Freundin schwanger ist.
     
    #7
    Nancyengelchen, 31 August 2005
  8. süßeLöwin
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    ich sag nur zu dem thema nur mehr eins: schwangerschaftstest, dann wisst ihr bescheid

    aber nancyengelchen, ich will dich nicht angreifen oder so, doch ich denke, dass du da sehr viel unnötige panik verbreitest.
    die pille ist, richtig eingenommen, zu einem sehr sehr hohen prozentsatz sicher und wenn die regel zum richtigen zeitpunkt (und gerade bei der pille fkt. das ja nach ein paar monaten sehr präzise) einsetzt, ist es wirklich sehr sehr sehr unwahrscheinlich, dass man schwanger ist! ansonsten wären wir frauen ja fast dazu gezwungen, bei jeder blutung zusätzlich einen schwangerschaftstest zu machen!

    Lg
     
    #8
    süßeLöwin, 1 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger trotzdem tage
Kitty-naru
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Januar 2007
19 Antworten
m21
Aufklärung & Verhütung Forum
20 August 2006
2 Antworten
sun
Aufklärung & Verhütung Forum
23 März 2006
2 Antworten