Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schwanger wegen der periode

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von amora16, 16 Juli 2004.

  1. amora16
    Gast
    0
    wärend meiner periode hatte ich geschlechtsverkehr mit einem jungen :zwinker: , 2 tage nachdem, habe ich mir aus sicherheitsgründen die Pille danach verschrieben. Jetzt überleg ich mir(weil die Pille danach 20€ kostet :angryfire ) , sie lieber nicht zu nehmen, wenn man bedenkt das man wegen der periode gar nicht schwanger werden kann. Oder kann das doch möglich sein, weil die Periode bei Mädchen in meinem Alter ziemlich unregelmässig sind? was ratet ihr mir?? :gluecklic :cool1: :kiss: :zwinker: :bier:
     
    #1
    amora16, 16 Juli 2004
  2. LongDingDong
    Verbringt hier viel Zeit
    530
    101
    0
    Single
    Kondom oder Pille als Verhütungsmittel benutzen. Vorteil der Pille ist das deine Periode regelmässig und in gleichen Zeitabständen kommt.


    Normal dürftest du nicht schwanger sein da Frauen nur, in der Mitte ihres Monatszyklus schwanger werden können.
     
    #2
    LongDingDong, 16 Juli 2004
  3. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Man kann eigentlich zu jedem Zeitpunkt im Zyklus schwanger werden, aber in der Mitte ist es eben am häufigstens, weil dort der Eisprung normalerweise stattfindet. Dieser kann sich aber auchma verschieben, und dann kann man doch schwanger werden......ich denke nicht, dass das Sperma, das eigentlich schon abgewischt war sie einen weg durch das Toilettenpapier gesucht hat und so in deine Scheide gekommen ist.....nächste ma aber vorher überlegen, weil die Pille danach is alles andere als ein spielzeug-
     
    #3
    Deufelinsche, 16 Juli 2004
  4. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    hää? davon kommt doch in ihrem thread gar nix vor?
     
    #4
    bunnylein, 16 Juli 2004
  5. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Rein theoretisch ist die Chance da schwanger zu werden gering, aber sie ist dennoch in ausreichend hohem Masse vorhanden. Sonst hätte dir der Gyn auch nicht die Pille dannach verschrieben, diese verschreiben die eigentlich nur wenn eine erhöte Schwangerschaftsgefahr besteht.

    Wenn du nämlich jetze in den neu begonnenen Zyklus deinen Eisprung doch recht früh bekommen solltest durch Streß oder so, kannst du durchaus in den fruchtbaren Bereich rutschen. Denn Spermien überleben bis zu 5 Tage in dir.

    Die Pille dannach kannst du übrigens im Optimalfall nur bis zu 72 h dannach nehmen, also wenn du die nicht balde nimmst kannst dus eh vergessen das die noch wirkt-

    Kat
     
    #5
    Sylphinja, 16 Juli 2004
  6. Alessia
    Gast
    0
    ÄÄÄÄhhhmmm...rechne mal aus was ein Kind kosten wird...dann gibst du die 20 € bestimmt gerne aus...*kopfschüttel* Wie kann man nur so denken???
     
    #6
    Alessia, 16 Juli 2004
  7. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    @LongDingDong
    Wenn du vom durchschnittlichen Bilderbuchzyklus ausgehen könntest, hättest du recht. Aber zeig mir EINE 16jährige, die den verlässlich hat.. Glaube mir, du wirst keine finden..

    @Thread
    Wenn ein Frauenarzt dir die Pille danach verschreibt, dann kannst du davon ausgehen, dass es eine reelle Schwangerschaftschance gibt - denn die Pille danach ist nicht grad ein Gummibärchen.. Übrigens wirken viele Präparate maximal 48! Stunden nach dem GV - und dann wärs jetzt vermutlich schon zu spät oder es wird sehr knapp. Also halt dich ran!

    Und weil ichs mir nicht verkneifen kann: Kondome wären billiger gewesen..
     
    #7
    User 505, 16 Juli 2004
  8. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    ähm...wann hast du denn mit dem kerl geschlafen? du kannst die pille danach so weit ich weiß nur 72 stunden danach nehmen, und des dürfte ja jetz bald um sein, oder?!
     
    #8
    User 12900, 16 Juli 2004
  9. AustrianGirl
    0
    ich glaub, das ist schon mehr als 3 tage her, weil sie geschrieben hat, dass sie 2tage nach dem sex sich die pille holen wollte, die ihr aber zu teuer ist! also 2tage sind jetzt mind. schon um :grrr:

    @thema: die chancen, dass du jetzt schwanger bist, sind gering, aber auf keinem falle gleich null!
    ich würde mich nciht nur auf die periode verlassen!

    PS: tja, die pille ist schon "teuer", aber das ist sie schon wert;
    es ist nur fair, wenn der freund auch die hälfte zahlt (oder manchmal bekommt man die auch von der krankenkasse bezahlt :grrr: );
    aber wie ich an deinem status sehe, war das wohl ein ONS....
    naja, ich würd dir schon zur pille raten....und bei ONS kondome noch dazu :jaa:
     
    #9
    AustrianGirl, 16 Juli 2004
  10. danewbie
    Gast
    0
    dieser thread zeigt mal wieder, dass nicht alle 16jährigen die geistige reife besitzen, sex zu haben...
     
    #10
    danewbie, 16 Juli 2004
  11. amora16
    Gast
    0
    das hat nichts mit unreife zu tun

    so leute ich stell mal eins auf dem punkt. das hat nichts mit unreife zu tun :mad: :mad: !! ich hatte vor meiner periode einfach mal eine pille vergessen das ist mir zu spät aufgefallen , sodass ich aus sicherheitsgründen mir noch die pille verschrieben haben liess. :angryfire
    mit den 20euro ist das nun mal so. nich jedermann ist reich ok 20euro muss ich einen tag arbeiten ! und wenn man noch bedenkt das die pille danach eine hohe dosis an hormonen besitzt ,überlegt man sich natürlich ob es sinnvoll ist die pille danach zu nehmen , und dann noch zu einem zeitpunkt wo man bedenkt das man unfruchtbar ist! :bandit:
     
    #11
    amora16, 17 Juli 2004
  12. Unicorn
    Unicorn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei einem normalen, gleichmäßigen Zyklus ist die Wahrscheinlichkeit, während der Periode schwanger zu werden, relativ gering, das stimmt - aber keineswegs gleich 0.
    Nur kann bei dir von einem "normalen" Zyklus deswegen keine Rede sein, weil du die Pille nimmst. Selbige unterdrückt den Eisprung (wie bekannt sein dürfte) bzw. täuscht dem Körper eine Schwangerschaft vor. Vergisst man (bzw. frau :zwinker: ) nun eine Pille, kann man schwanger werden - egal, welcher Tag des Zyklus' es ist, die Wahrscheinlichkeit ist immer etwa gleich hoch.
    (Btw, das, was du hast, ist genau genommen auch keine Periode, sondern eine Abbruchblutung. Aber ich weiß selber, dass es fast überall so bezeichnet wird. :zwinker: )

    Die Frage, die ich jetzt noch habe, ist: Hast du 'mal die Packungsbeilage deiner Pille gelesen? Bei bestimmten Mikropillen (z.B. Valette) ist es gar nicht weiter schlimm, wenn man in der vorletzten oder letzten Einnahmewoche eine Pille vergisst - man nimmt sie nach und ist weiter normal geschützt.
    Aber dafür ist es jetzt natürlich schon viel zu spät...

    Von daher kann ich dir nur raten, die Pille danach zu nehmen, solange die 72 Stunden noch nicht überschritten sind. Sonst hilft nur noch hoffen. :rolleyes:

    Und, sorry, für mich ist es unreif, ohne Kondom Sex zu haben, wenn man vor kurzem einmal die Pille vergessen hat.
     
    #12
    Unicorn, 17 Juli 2004
  13. amora16
    Gast
    0
    :angryfire :angryfire ok ich weiss das war ein fehler von mir das seh ich doch auch jetzt ein aber jetzt hackt doch nicht alle auf mich rum :smile2:. ok .
    :angryfire :angryfire :angryfire
     
    #13
    amora16, 17 Juli 2004
  14. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    Guter einwand :zwinker: dem hab ich eigentlich nichts mehr hinzu zufügen :grin:
     
    #14
    webfighter, 17 Juli 2004
  15. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sorry, aber bei sätzen wie "Jetzt überleg ich mir(weil die Pille danach 20€ kostet ) , sie lieber nicht zu nehmen, wenn man bedenkt das man wegen der periode gar nicht schwanger werden kann" kann man schon mal ärgerlich werden. schreib einfach das nächste mal die genauen umstände (pille am vorletzten tag vergessen, etc) besser wie du es dann im zweiten posting gemacht hast. dann bekommst du auch konkretere hilfe.

    im übrigen ist es eben nicht so, dass man bei pilleneinnahme normal vom zyklus rechnen kann. dann ist der eisprung nämlich nicht in der zyklusmitte, sondern gar nicht. und wenn man ne pille vergisst kann man auch nicht nach dem kalender gehen.

    stimmt, aber laut valette-packungsbeilage sollte man in der dritten woche doch gleich ganz mit der packung aufhören, oder? *nichtmehrgenauerinner*
     
    #15
    biker-luder, 18 Juli 2004
  16. Yogo Yogo
    Gast
    0
    oh doch.....
     
    #16
    Yogo Yogo, 18 Juli 2004
  17. holypipe
    Gast
    0
    wenn du schon so schlau daher redest, solltest du auch versuchen, nichts falsches zu schreiben.

    es ist nämlich absolut nicht egal an welchem tag man die pille vergisst.
    der 1. tag ist mit abstand der gefährlichste, ab diesem zeitpunkt nimmt die wahrscheinlichkeit schwanger zu werden immer mehr ab!

    vergisst du die pille am vorletzten tag, kommt die chance einem 6er im lotto gleich. auch falls durch die fehlende östrogen zugabe der eisprung eingeleitet werden sollte, ist es fast unmöglich für die spermien durch die "verdickungen" zur eizelle zu gelangen.

    mfg
     
    #17
    holypipe, 19 Juli 2004
  18. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Das allerdings ist mindestens genau so falsch.

    Generell kannst du schon sagen, dass es RELATIV egal ist wann du deine Pille vergißt - die Chancen sind gleich hoch. Ist auch eigentlich logisch: Die Wirkung der Pille beruht darauf, den natürlichen Zyklus auszuschalten und eine Schwangerschaft vorzutäuschen. Dies wird nur durch einen gleichmäßigen Hormonspiegel gewährleistet. Zumindest bei der einphasigen Pille ist der Hormonspiegel 21 Tage lang exakt der selbe, vergißt du eine Pille, fällt er ab und dabei ists vollkommen wurscht wann du sie vergißt.
    Da die Pille wie gesagt den natürlichen Zyklus ausschaltet, gibts auch sowas wie fruchtbare und unfruchtbare Tage nicht - ergo ists relativ egal wann du die Pille vergißt.

    Jetzt kommt das ABER :zwinker:

    Auch während der Abbruchblutung ist der Schutz da, obwohl der Hormonspiegel abfällt, das ist ja bekannt. Vergißt du die letzte Pille, setzt diese Abbruchblutung einfach einen Tag früher ein und der Schutz ist trotzdem noch da.
    Vergißt du eine der letzten 7 Pillen, kannst du auch sofort mit der Einnahme aufhören, die Abbruchblutung setzt ein, Schutz ist da.
     
    #18
    User 505, 19 Juli 2004
  19. holypipe
    Gast
    0
    Liebe serenity!

    bevor du mein argument einfach zunichts machst, solltest du dich ein wenig über die wirkungsweise der Pille erkundigen.
    Dann wüsstest du nämlich, dass es sehr wohl einen Unterschied macht, wann man die Pille vergisst.

    ein kleiner denkanstoß: http://www.lilli.ch/infos.php3?part=2#Kat50

    nichts gegen dich serenity, aber wenn dann schon richtig

    mfg
     
    #19
    holypipe, 19 Juli 2004
  20. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    *seufz* OK. Mit welcher Begründung sollte das Risiko am Tag 2 höher sein als an Tag 10?

    Die Hormonkonzentration im Blut bleibt (zumindest bei der einphasigen Micropille) jeden Tag gleich..
    Ich habe tatsächlich schon auf manchen Seiten gelesen, dass in der 2. Hälfte des Zyklus die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft geringer sein soll - allerding wenn denn eine Erklärung dabeistand, war sie eher unglaubwürdig. Es wurde sich dabei auf den Eisprung in der Mitte des Zyklus bezogen - den es aber dummerweise nicht gibt.

    Übrigens ist die von dir benannte Seite genau so eine "Laienquelle" wie unsere, mir wäre nicht bekannt, dass da Ärzte/Biologen mitarbeiten.
     
    #20
    User 505, 19 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwanger wegen periode
KeineAhnung123
Aufklärung & Verhütung Forum
6 März 2016
7 Antworten
Ufolein
Aufklärung & Verhütung Forum
13 April 2015
4 Antworten
bigGirl
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Dezember 2011
10 Antworten
Test