Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger werden?!?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sasi_92, 18 Februar 2008.

  1. Sasi_92
    Sasi_92 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen!

    Ich hab mal so eine Frage!

    Man sagt oft das man kurz vor seinen Tagen am ehesten schwanger wird! Jetzt mal ne frage wenn ich dann so eine Woche nach meine Tage ohne Verhütung mit jemand schlaf kann ich dann trotzdem schwanger werden?

    Weil es gibt ja auch so en teil da heißt ja dann des findet raus wann man verhüten muss!

    Lg Sasi
     
    #1
    Sasi_92, 18 Februar 2008
  2. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Wenn du nicht schwanger werden willst, dann verhüte einfach IMMER...

    Du bist noch jung, dein Zyklus ist noch nicht regelmäßig und noch dazu halte ich nicht viel von solchen Messmethoden. Aber gut, ist meine eigene Meinung..
     
    #2
    Wipf, 18 Februar 2008
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wer sagt sowas?

    wenn du eine woche nach deiner regel ohne Verhütung mit jemandem schläfst, wirst du bei einem normalen zyklus einen volltreffer landen, denn dann is die fruchtbare zeit.
    und spermien leben bei guten bedingungen bis zu 7 tagen

    man muss IMMER verhüten, egal an welchen zyklustag man ist, denn der Eisprung kann sich jederzeit verschieben
     
    #3
    Beastie, 18 Februar 2008
  4. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Das "Teil", das du höchstwahrscheinlich meinst, nennt sich "natürliche Familienplanung" (NFP), da gibt es wiederum verschiedene Methoden. Nachzulesen hier: http://www.verhuetungsinfo.ch/index.cfm?rub=37, oder auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Natürliche_Familienplanung (man achte insbesondere auf "siehe auch"-Links ganz unten)

    Für junge Frauen halte ich das nicht für sehr empfehlenswert, nicht nur, weil der Zyklus meist noch sehr unregelmässig ist, sondern auch, weil diese Methode aufwändig ist und man zudem sehr verantwortungsbewusst sein muss. Junge Menschen sind das selten bzw. selten genug.

    An und für sich kann man nicht immer schwanger werden, sondern nur um die Zeit des Eisprungs, aber das so zu sagen, ist wohl mehr als nur riskant, weil dann sicher genug der Meinung sind, Verhütung sei ja nicht so wichtig. Spermien können eine Zeitlang im Körper überleben und Zyklen sind nicht immer regelmässig, darum sollte man IMMER verhüten. Dass man nur oder am ehesten vor seinen Tagen schwanger werden kann, ist völlig falsch.
     
    #4
    Samaire, 18 Februar 2008
  5. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    PRINZIPIELL kann eine Frau nur in der Zeit rund um den Eisprung schwanger werden. ABER Spermien überleben im Körper eine längere Zeit (dadurch vermehren sich schonmal die Tage, an denen man schwanger werden kann, denn wenn die Spermien ein paar Tage vor dem Eisprung in den Körper gelangt sind und bis zum Eispung überleben, kann man schwanger werden) UND der Eisprung ist nicht zu 100% berechenbar. Es gibt zwar eine grobe Regel, wann er ungefähr stattfindet, aber er kann sich immer verschieben. Gerade bei jüngeren Frauen kann der Eisprung sehr unregelmäßig sein.
    Die Verhütungsmethode, die Du meinst, beinhaltet verschiedene Faktoren, die man messen muss um eine relativ hohe Sicherheit zu haben, nicht schwanger zu werden. Und dabei können dann auch noch Fehler passieren.
    Die Periode alleine ist kein Kriterium dafür, wann man nicht schwanger werden kann!
     
    #5
    Flowerlady, 18 Februar 2008
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Rechnen wir mal durch: Der Bilderbuchzyklus hat 28 Tage mit Eisprung um den 14./15. rum. Der erste Tag des Zyklus ist der erste Tag der Periode, die Bilderbuchperiode geht 7 Tage - also Tag 7. Eine Woche nach deinen Tagen - Tag 14.

    Volltreffer.

    Dazu kommen noch so Sachen wie Überlebenszeit der Spermien im Körper, Verschiebung des Eisprungs (insbesondere in deinem Alter) und und und.

    Das "Teil, dass das rausfindet" heißt Verhütungscomputer und bei den Dingern ist die Quote der ungewollten Schwangerschaften ziemlich hoch, sofern man sich ausschließlich darauf verlässt (bevor mir die NFP Fraktion an den Hals fällt :zwinker: : Ich gehe davon aus, dass das Teil ohne Schleimbeurteilung etc. benutzt wird).

    Hier hast du eine Übersicht der Verhütungsmethoden inkl. Angaben zur Sicherheit.
     
    #6
    User 505, 18 Februar 2008
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    naja, der verhütungscomputer is schon zuverlässig, denn er misst den anstieg des LHwerts. da brauch man keinen schleim

    wenn man aber ohne computer misst, dann brauch man auch die anderen körperzeichen, um eine vernünftige auswertung zu bekommen UND man muss es schon ein paar monate machen, bevor man vernünftig auswerten kann. am besten so ein jahr ca
     
    #7
    Beastie, 18 Februar 2008
  8. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Es gibt verschiedene Computer (Temperatur, Hormon und Kombi), der PI schwankt bei den Kombigeräten zwischen 1 (gibt glaube ich nur ein einziges Gerät wo der Hersteller sich zu der PI Angabe hinreißen ließ und das ist super teuer) und 6. Ich mag verwöhnt sein, aber mir wärs zu hoch.
     
    #8
    User 505, 18 Februar 2008
  9. Sasi_92
    Sasi_92 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    schwanger?!?!

    Okay dankeschön! hat mir sehr weitergeholfen :smile:

    Jetzt aber mal noch ne andere Frage! (Ist jetzt ein wenig verrückt) :grin:

    Wenn ich jetzt mit jemand schlafen würde ohne verhütung, ohne alles halt(ohne pille, ohne Kondom etc.) Jetzt würde ich aber anfangen ein Tag später die Pille zu nehmen! Ohne das ich sie jemals genommen habe. Könnte es dann auch noch die chance bestehen schwanger zu werden?

    Lg Sasi
     
    #9
    Sasi_92, 18 Februar 2008
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja natürlich!
    Noch mal zum Mitschreiben: Ohne Verhütung Sex haben kann zu einer SS führen!!
     
    #10
    krava, 18 Februar 2008
  11. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ja. Die Pille verhindert zwar einen Eisprung, aber nicht, wenn dieser quasi bereits erfolgt ist oder wenig später erfolgen wird.
    Sicher ist man erst nach mindestens sieben Pillen, wenn nicht am ersten Blutungstag begonnen wurde.
     
    #11
    Numina, 18 Februar 2008
  12. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Sollten deine "rein hypothetischen" Fragen darauf abzielen, dass etwas entsprechendes bei dir passiert ist und du jetzt nach Lösungen suchst, lass die Katze bitte gleich aus dem Sack - dann bekommst du auch konkrete Hilfestellungen.

    Wenn nicht: Sex ohne Verhütung kann IMMER zur Schwangerschaft führen. Die Wahrscheinlichkeiten mögen unterschiedlich sein, aber eine Chance besteht immer und ist immer größer als bei Sex mit Verhütung.
     
    #12
    User 505, 18 Februar 2008
  13. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Wenn man die Frage auf ein anderes Gebiet umformuliert kannst Du sie selber beantworten:
    "Wenn ich ohne Knieschützer etc inline-skate und hinfalle und mir die Knie aufschlage, aber ab dem nächsten Tag immer Knieschützer trage, egal ob ich skate oder ganz normal unterwegs bin, sind meine Knie dann wieder heil?" :zwinker:


    Die Pille wirkt - wenn man sie mit dem Beginn der Periode zum ersten mal einnimmt - AB dem ersten Tag, ansonsten AB der 8. eingenommenen Pille. Aber NICHT rückwirkend!

    Wenn Du ungeschützt Sex hattest, dann hilft rückwirkend nur die "Pille danach", die man sich dann schnellstmöglich beim Arzt oder im Krankenhaus verschreiben lassen sollte.
    Off-Topic:
    Oder im Beispiel: Jod, Heilsalbe und Pflaster :grin:
     
    #13
    Flowerlady, 18 Februar 2008
  14. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Selbstverständlich könnte das sein. Die normale Pille kann nicht rückwirkend eine bereits bestehende Schwangerschaft auslöschen bzw. eine Befruchtung rückgängig machen. Nach einem Tag schon gar nicht. Wäre ja enorm praktisch: Fehler gemacht, einfach irgendwann mitten im Zyklus eine normale Antibabypille nehmen und gut ist :rolleyes:

    Ansonsten schliesse ich mich Serenity an.
     
    #14
    Samaire, 18 Februar 2008
  15. Sasi_92
    Sasi_92 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    .....

    Naja ich hab gestern mit meinem Freund geschlafen und ich hab gedacht er benutzt wie immer ein Kondom! Hat er aber nicht! Oder besser gesagt hat er am Anfang und dann hat er´s weg gemacht.

    Ich hab ihn danach halt schon ziemlich zamme geschissen und bin gegangen! Er hat gemeint es kann nur was passieren wenn du ganz kurz vor deine Tage bin! Ich hab zu ihm gesagt das es nicht stimmt!

    Ja jetzt hab ich halt schon ziemlich schiss dass was passiert ist!
     
    #15
    Sasi_92, 18 Februar 2008
  16. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :eek: Der spinnt doch.
    Schnapp dir deine Mutter und geh gaaaaaaanz fix zum Krankenhaus, dort bekommst du die Pille danach. Dann kann nichts mehr schiefgehn. :smile:
     
    #16
    User 75021, 18 Februar 2008
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Hol dir die Pille danach, und zwar SOFORT!!!
    Frauenarzt oder ärztlicher Notdienst. Jede Stunde zählt, je früher du sie nimmst, umso zuverlässiger wirkt sie.

    Und zu deinem Freund sag ich lieber nichts.
     
    #17
    krava, 18 Februar 2008
  18. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Ok, du bist in der 2. Woche des Zyklus (also 1 Woche nach Periode)? Dann ab zum ärztlichen Notdienst (steht im Telefonbuch) oder ins Krankenhaus - egal wie, denn du hast beste Chancen auf einen Volltreffer.

    Die verschreiben dir die "Pille danach", die du dann in der Apotheke mit Notdienst abholen kannst. Wichtig ist, dass es möglichst schnell geht, die Wahrscheinlichkeit, dass die PD wirkt, nimmt stetig ab. 72 Stunden nach dem GV wirkt sie gar nicht mehr - je früher du sie nimmst, desto höher die Chance, dass sie wirkt.
     
    #18
    User 505, 18 Februar 2008
  19. Sasi_92
    Sasi_92 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    .......

    Also meine Tage hat ich noch nicht! Meine letzten Tage hat ich am 27.01.2008 bis zum 31.01.2008 gehabt!
     
    #19
    Sasi_92, 18 Februar 2008
  20. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Das hat ja damit gar nichts zu tun. Du kannst trotzdem schwanger sein-holl dir die Pille danach.
     
    #20
    User 75021, 18 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten