Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mandy90
    mandy90 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2007
    #1

    schwanger? :/

    also
    ich war am 26.5 bei meinem freund
    haben noch nicht miteinander geschlafen
    doch wir lagen beide nackt bei ihm im bett und er lag auch für kurze zeit auf mir so dass sein steifer penis meine scheide berührt hat.
    gekommen oder so ist er nicht...
    jedoch kann man ja auch von diesem "lusttropfen" schwanger werden, wenn er denn nun dagewesn ist... das weiß ich ja nich
    meine regel hatte ich vom 16.5 bis 21.5
    wie groß ist die wahrscheinlichkeit dass ich schwanger sein kann? :ratlos:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Schwanger?
    2. Schwanger?
    3. Schwangerschaftsfrühtest
    4. Schwanger?
    5. Schwangerschaft
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    4 Juni 2007
    #2
    Ist da definitiv ein Lusttropfen an/in deine Scheide gekommen?

    Wielange dauert dein Zyklus im Durchschnitt (vom ersten Tag der letzten Periode bis zum nächsten ersten Tag der Periode), ist der Zyklus regelmäßig?
     
  • mandy90
    mandy90 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2007
    #3
    nein nicht definitiv wie gesagt, ich weiß es nicht genau...

    mein zyklus dauert egt immer so genau 28 tage, meisstens krieg ich meien tage immer mittwochs
    also regelmäßig
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2007
    #4
    Der erste Tag deiner Regel war am 16ten. Der Vorfall war am 26ten, also an Zyklustag 10. Das ist rein rechnerisch ein fruchtbarer Tag.

    Wenn also Spermien in dich gelangt sind, kann es zu einer Schwangerschaft kommen.
    Fragt sich nur, wie wahrscheinlich es ist, dass Spermien dorthin gekommen sind.
    Was meinst du denn damit, wenn du sagst, sein Penis war an deiner Scheide? Nur kurz oder länger? Nur berührt oder dran gerieben? Nur in der Nähe oder direkt am Eingang?
    War sein Penis feucht? Also sind Lusttropfen ausgetreten? Wenn du es nicht weißt, frag ihn.

    Letztlich kann man sowieso nichts mehr machen, da der Vorfall schon zu lange her ist.
    Wenn du also unsicher bist, mach 19 Tage nach der Sache einen Schwangerschaftstest.
     
  • mandy90
    mandy90 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2007
    #5
    ich würd sagen ca. 2 minuten , länger nicht
    und wo er war? schon direkt am eingang denk ich

    ich habe nicht bemerkt dass er feucht war
    und mein freund auch nicht
    jedoch weiß ich nicht ob man den lusttropfen auch immer bemerkt, wenn man vielleicht in dme moment gar nicht drauf achtet

    oh man ich hab angst
    das war so leichtsinnnig.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2007
    #6
    Naja... 2 Minuten "Vollkontakt" finde ich schon ziemlich lang. Unter "kurz" verstehe ich eher "Mal kurz drangekommen und gleich wieder weggezogen".
    Aber gut. Das ist jetzt eh alles Spekulation, weil wir alle nicht dabei waren und keiner weiß, ob Lusttropfen im Spiel waren oder nicht.
    Mach nach Ablauf der 19 Tage einen Test und gut.
     
  • Zucker1989
    Zucker1989 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    in einer Beziehung
    4 Juni 2007
    #7

    Wäre ja noch schöner wenn wir dabei gewesen wären :grin:

    Sich da jetzt verrückt zu machen ist auch nicht das beste ...

    Und da das alles kein Glücksspiel ist ... würd ich auch sagen mach ein Test und dann wirst du es sehen ...

    und ich mein wenn er eh schon mal so kurz vor war hatte man das Spiel auch beenden können :zwinker:


    Dann hatte sich das hier alle sgelohnt :smile: :zwinker: :tongue:
     
  • mandy90
    mandy90 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2007
    #8
    also abwarten & hoffen dass nichts passiert ist
    okay...
     
  • take_!t
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    4 Juni 2007
    #9
    trotzdem wird die wahrscheinlichkeit sehr gering sein.. lusttropfen können spermien enthalten, müssen aber nicht. und die tatsache, dass ehepaare monate oder jahrelang versuchen ein kind zu zeugen und es nicht schaffen zeigt auch, dass ne menge glück und timing eine rolle spielt. von daher denke ich, dass während eures 2 minuten intermezzos nicht viel passiert sein kann :zwinker:

    --> nur zur beruhigung! mach in 2 wochen den sst und dann hast du sicherheit :zwinker:
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    4 Juni 2007
    #10
    Ja, die einen üben Monatelang... andere wiederum werden von so etwas sofort schwanger!
    Ich bin im ersten pillenfreien Zyklus schwanger geworden.

    Mit dem Argument beruhigen ist beliebt, aber verlassen sollte man sich da niemals drauf. Sonst gäbe es nicht so viele TroPis und vorallem C.I.-Kinder (Coitus Interruptus) denn die entstehen ja nunmal vom Lusttropfen!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste