Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Woelfchen, 27 August 2003.

  1. Woelfchen
    Woelfchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    nicht angegeben
    Huhu Leutz,

    haben ein prombelm. Und zwar sind wir der Vermutung das meine Freundin trotz Pille schwanger ist ...
    Die anzeichen die sie hat sind: Zwischenblutung (10 Tage nach ende der Tage), Bauchweh / Bauchkrämpfe und teilweise Lustlosigkeit.
    Haben leider noch keinen Termin beim Arzt bekommen, kann uns hier jemand sagen ob was daran ist ?

    danke euch.

    WÖlfchen
     
    #1
    Woelfchen, 27 August 2003
  2. blackgepard
    0
    DU musst ins AUfklärungsforum gehen da gibt es andauert solche Themen oder einfach suchen.
    Hier das Liebe und PArnerschaftforum.

    Du wirst bestimmt etwas finden.

    Viel GLück
    Manuel
     
    #2
    blackgepard, 27 August 2003
  3. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    wie wär's denn mal mit 'nem Schwangerschaftstest, den's in jeder Drogerie zu kaufen gibt?
    Anonsten finde ich das nicht unbedingt Anzeichen für eine Schwangerschaft....
     
    #3
    madison, 27 August 2003
  4. User 4030
    User 4030 (34)
    Meistens hier zu finden
    1.671
    148
    199
    vergeben und glücklich
    das mit der zwischenblutung und lustlosigkeit weiß ich nicht ob das ein anzeichen ist. aber bauchschmerzen/krämpfe (menstruationsartig) können vorkommen. ich weiß nicht manchmal ist das auch mit den tests rausgeworfenes geld, zur sicherheit könnt ihr einen machen. aber definitiv könnt ihr nur zum fa gehen. da bekommt ihr 100% bescheid. ich weiß fällt schwer abzuwarten.

    viel glück dass das bei rauskommt was ihr euch wünscht.

    gruß lissy_20
     
    #4
    User 4030, 27 August 2003
  5. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    Möglich ist's natürlich, aber diese Symptome kann sie auch bei 1000 anderen Dingen haben. Da werdet ihr sicher keinen finden, der ne Ferndiagnose stellt.
    Und schwanger wird man mit der Pille eigentlich nur durch Anwendungsfehler (vergessen/zu spät; auskotzen; durchfall; enzyminduzierende Medikamente; Antibiotika). Wenn da nix war, wäre ne SS sicher nicht mein 1. Gedanke
     
    #5
    BJ, 27 August 2003
  6. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ihr die Vermutung laut aussprecht beim Arzt kommt ihr auch auf jeden Fall dran.

    Und wenn, dann holt euch einfach zwei Test´s. Man soll das nämlich nicht bei einem belassen, sondern sich vergewissern.

    Die Anzeichen weisen nämlich wirklich sehr gut darauf hin.
     
    #6
    Tiffi, 27 August 2003
  7. Moonlight21
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    Single
    Auf jeden Fall zum FA
     
    #7
    Moonlight21, 27 August 2003
  8. schokokiss
    schokokiss (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    versucht auf alle fälle ienen termin beim arzt zu bekommen, denn die schwangerschaftstest aus der drogerie oder so sind nicht 1% sicher...
     
    #8
    schokokiss, 27 August 2003
  9. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    ?????Bitte?????

    Schwangerschaftsstests aus der Drogerie funktionieren genau nach denselben Methoden wie die, welche der FA benutzt und sind genauso zu 99,9 % zuverlässig.
    Falsch-negative Ergebnisse gibts nur, wenn man sie zu früh macht und die Konzentration von ß-HCG noch nicht hoch genug ist
     
    #9
    BJ, 28 August 2003
  10. User 4030
    User 4030 (34)
    Meistens hier zu finden
    1.671
    148
    199
    vergeben und glücklich
    also bei mir wäre ein urintest an einen dienstag (bin zu faul jetzt nach den datum zu gucken) möglich gewesen (lt. internet) so hab donnerstag 2 tests gekauft. der 1. positiv der 2. negativ (beide an einen tag gemacht) montag zum fa. zum urintest

    ergebnis: schwach positiv (also so fast schwanger fa wollte aber sicher gehen) mußte blut da lassen. donnerstag ergebnis: 100% schwanger in der 3. woche.

    also normalerweise hätten alle tests positiv sein müssen. weil ich ja auch schon drüber war mit meinen tagen.

    deswegen besser 2 tests oder gleich zum fa.die nimmt dann bei ungenauen ergebnis blut ab.

    gruß lissy_20
     
    #10
    User 4030, 28 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger
FeuFeu
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juli 2016
19 Antworten
emii007
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Februar 2016
10 Antworten
Naschkatze11
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 September 2015
18 Antworten