Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger! :-)

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von LadyMetis, 2 Februar 2008.

  1. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich wollte nur mal mitteilen dass ich gestern bei meinem Frauenarzt war um mein positives Testergebnis bestätigen zu lassen. Und, man konnte auch schon einen "Klumpen" auf dem Ultraschallbild sehen. Laut FA soll ich ca. in der 4.Woche sein.
    Ich kann es irgendwie noch nicht ganz realisieren, aber das wird schon noch kommen.

    Jetzt beschäftigen mich allerdings ziemlich viele Fragen.
    Die Schwester hat mir gestern auch Blut abgenommen und meinte das würde noch 3 Mal in der Schwangerschaft gemacht werden. Der Arzt meinte auch dass die Krankenkasse 3 Untersuchungen zahlt.
    Jetzt soll ich aber in 4 Wochen wieder hin. Was passiert denn da, wenn das die Krankenkasse nicht bezahlt?

    Was mich noch stutzig gemacht hat ist dass die Infektionsuntersuchung in der auch nach Röteln und Toxoplasmose getestet wird nicht von der Kasse übernommen wird, sondern 120 Euro kostet. Bei meiner Schwester damals vor 5 Jahren hat das noch nix gekostet.
    Wie war das bei euch? Und, habt ihr das machen lassen?
     
    #1
    LadyMetis, 2 Februar 2008
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    So, dann nochmal ganz offiziell: Herzlichen Glückwunsch :smile:

    Also in dem Augenblick wo die Schwangerschaft festgestellt ist, brauchst du dir keine Sorgen um die Übernahme der Kosten zu machen. In den ersten 7 (oder 8 :ratlos: ) Monaten wird alle 4 Wochen eine Routineuntersuchtung gemacht. Danach werden die Abstände kürzer. Da wird geschaut wie hoch der Gebärmutterstand ist uvm. Von der Krankenkasse werden in der ganzen Schwangerschaft 3 Ultraschalluntersuchungen bezahlt, die erste zur Feststellung der Schwangerschaft, dann einen um die 12. Woche herum, da wird dann bei Bedarf die Nackenfalte gemessen. Eine ist um die 20. Woche herum, da kann man dann, wenn man will das Geschlecht erfahren. Das ist aber nicht der Grund der Untersuchungen sondern es wird geschaut ob sich das Kind altersgerecht entwickelt und ob alles OK ist.

    EDIT: Hier kannst du über die Untersuchungen nachlesen, was wann gemacht wird und so weiter
    http://www.babyclub.de/magazin/schw...ngen-der-regelmaessige-gesundheits-check.html

    Wenn sonst irgendwas ist, du dich nicht wohl fühlst oder irgendwas anderes ist, kannst du jederzeit zum Arzt, das wird dann übernommen, mach dir da mal keine Gedanken.

    Der Rötelntiter wurde bei mir kostenlos gemacht bzw von der Kasse übernommen, aber vielleicht hat sich 2008 was geändert? :ratlos: Toxoplasmose hat bei mir 15€ gekostet, den Preis macht aber das Labor, da hat der Arzt keinen Einfluss drauf.
    Ist Toxoplasmose denn bei dir angebracht zu testen, hast du Katzen?
     
    #2
    User 69081, 2 Februar 2008
  3. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich hätte ja gedacht dass er gestern einen Urintest macht und nicht mit Ultraschall, immerhin hab ich das Ultraschallbild auch nicht bekommen.
    Wenn ich dann in 4 Wochen wieder hin muss und demnach in der 8.Woche bin, macht er dann nochmal Ultraschall?

    Wegen Toxoplasmose mach ich mir eigentlich keine Sorgen, meine Eltern haben zwar eine Katze, aber das ist nicht weiter tragisch. Aber bei dieser Infektionsuntersuchung wird nicht nur Toxoplasmose und Röteln getestet, sondern auch Windpocken und das Cytomegalie-Virus. Ist das denn sinnvoll das zu machen?
     
    #3
    LadyMetis, 2 Februar 2008
  4. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Dann müsste er eigentlich einen machen, um nach der Herzaktivität zu schauen.

    Hast du dein Impfbuch noch? Dann schau da doch mal rein, gegen was du geimpft bist. Wenn du schonmal Windpocken oder ne Gürtelrose hattest (frag mal deine Mutter) dann braucht man das auch nicht zu testen, dann bist du Immun.

    Cytomegalie-Virus sagt mich garnichts, das wurde bei mir auch nicht getestet bzw ich weiß nichts davon.

    Ich dachte auch, dass nur Röteln und Toxoplsmose in der Schwangerschaft gefährlich sind :ratlos:
     
    #4
    User 69081, 2 Februar 2008
  5. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Aber Windpocken kann man offenbar theoretisch auch zweimal bekommen; im Kummerkasten ist grad ein Thread von einer Userin, die jetzt nochmal Windpocken hat, obwohl sie sie als Kind schon hatte, und der Arzt hat ihr gesagt, dass das wohl davon abhängt, wie stark man sie beim ersten Mal hatte.
     
    #5
    User 4590, 2 Februar 2008
  6. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Herzlichen Glückwunsch!

    Ich bin privat versichert, kann dir also zu den Kosten nichts sagen, ich hatte jedesmal Ultraschall!

    Ich habe aber auch Toxoplasmose testen lassen, aber da ich gefährdet war, hat auch dies meine KK bezahlt!

    Ich wünsche dir für die nächste Zeit alles alles Gute!

    Lillaja
     
    #6
    User 35546, 2 Februar 2008
  7. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Wann bekommt man denn immer ein Ultraschallbild? Nur wenn man es verlangt?
     
    #7
    LadyMetis, 2 Februar 2008
  8. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Ich habe gefragt! Hab auch immer eins bekommen! Ich weiß, dass bei meinem arzt, die Frauen, welche gesetzlich versichert sind, Bilder bekommen können, für ein Bild 1 Euro, glaube ich!

    Frag doch einfach deinen Arzt, ist sowieso gut, dnen du hast ja jetzt öfter mit ihm zu tun!

    Lillaja
     
    #8
    User 35546, 2 Februar 2008
  9. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Na dann auch von mir alles gute für die Schwangerschaft :smile:, ging ja wirklich fix bei euch.
     
    #9
    die_venus, 2 Februar 2008
  10. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    hmm, ist die sich ganz sicher, dass sie Windpocken hatte? Meine Mutter zB hat das, nachdem es lange genug her war, gelegentlich mit Masern verwechselt.
    Falls aber noch Impfschutz besteht, braucht man ja auch nicht testen.

    Bei meiner ersten FÄ sollte ich 2€ in die Kaffeekasse tun für die Bilder, bei der 2. gabs die so, aber sie hat den US wirklich nur gemacht, wenns notwendig war. Also die normalen Ultraschalluntersuchungen und wenn was war (Schmerzen etc). Frag einfach mal danach, das beste Bild war bei uns das in der 12. Woche. Da passt das Kind noch komplett auf den Bildschirm und es ist alles dran. :smile:
     
    #10
    User 69081, 2 Februar 2008
  11. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    #11
    User 34605, 2 Februar 2008
  12. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!
    Zum Thema Windpocken.....meinte Mutter hatte sie als Kind mal und als ich sie dann hatte, hat sie sie auch nochmal bekommen. Möglich ist das......
     
    #12
    Deufelinsche, 2 Februar 2008
  13. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Herzlichen Glückwunsch! :herz:
    Ich wünsch Dir eine schöne und beschwerdefreie Schwangerschaft!
     
    #13
    Klinchen, 4 Februar 2008
  14. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :eek: Das ist ja geil, kaum ein paar tage weg, schon gibt es so tolle News. Ich freu mich für dich, hast doch letztens erst im Hibbler geschrieben, das es endlich klappen soll und nun bist du schwanger! :herz:
    Herzlichen Glückwunsch und eine schöne unkomplizierte Schwangerschaft!!! :smile:
     
    #14
    User 75021, 4 Februar 2008
  15. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Danke an alle!
    Ich kann es noch gar nicht so realisieren.
     
    #15
    LadyMetis, 4 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger
laurah
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
30 November 2016 um 17:59
29 Antworten
leftright
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
15 November 2016
5 Antworten
sophiex21
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 September 2016
17 Antworten
Test