Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Laylaoo9
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Single
    17 Februar 2009
    #1

    Schwanger?

    Hallo ..
    ich habe ernsthafte sorgen :kopfschue
    ich habe letzten freitag (13.2.) mit jemandem geschlafen. wir haben eigentlich genügend verhütet, aber seit samstag habe ich beschwerden. ich habe jeden tag übelkeit, kopfschmerzen und starke bauchschmerzen. kennt sich jemand aus und könnte mir sagen ob das anzeichen auf eine schwangerschaft sein könnten?
    danke schonmal:herz:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Schwanger?
    2. Schwanger?
    3. Schwangerschaftsfrühtest
    4. Schwanger?
    5. Schwangerschaft
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.592
    248
    716
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2009
    #2
    schwangerschaft, grippe, magen-darm-infekt, da ist doch alles möglich. an deiner stelle würd ich zum arzt gehen und sicherheitshalber in 2 wochen nen schangerschaftstest machen, mehr möglichkeiten hast du ja nicht.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    17 Februar 2009
    #3
    Wenn ihr richtig verhütet habt (wie eigentlich?) wirst du kaum schwanger sein.
    Und die ersten so heftigen Anzeichen nach 4 Tagen wäre auch n bisschen zu früh.
    Wenn du am 13. nen Eisprung gehabt hättest und das Ei wäre befruchtet worden würde es sich frühestens morgen einnisten und anfangen HCG zu produzieren. Da das Hormon für Übelkeit sorgt (glaub mir ich weiss wovon ich rede...) wird die die du jetzt hast wohl was anderes sein. :zwinker:

    Ich würde dir empfehlen dir keinen Kopf zu machen und ruhig zu bleiben. :smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    17 Februar 2009
    #4
    Ich weiß ja nicht, was du unter "eigentlich verhüten" verstehst, aber mit Verhütung wird man nicht schwanger.
    Und die von dir beschriebenen "Anzeichen" können 100 andere Gründe haben. Du kannst genauso gut eine Magen-Darm-Grippe haben, eine Lebensmittelunverträglichkeit, einfach Stress etc.

    Wenn du meinst, dass du schwanger sein könntest, dann mach 19 Tage nach dem GV einen Test.
    Hier wird dir niemand mit 100%iger Sicherheit sagen können, ob du schwanger bist oder nicht.
     
  • willow2006
    Gast
    0
    17 Februar 2009
    #5
    wenn du am freitag 13.2. GV hattest kannst du nicht schon am samstag 14.2. anzeichen einer schwangerschaft haben. nach einem bzw. einem halben tag ist man noch gar nicht schwanger.
     
  • mazzeppa
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    17 Februar 2009
    #6
    hehe, jetzt mal kopf hoch ...
    warum denken eigentlich immer gleich alle, dass sie schwanger sind ...
    wenn du den wirklich richtig verhütet hast, dann kannst du dir doch mal ziemlich sicher sein, dass du nicht schwanger bist!
    mit was hast den verhütet wenn ich fragen darf??
    geh einfach mal zu deinem hasuarzt und lass dich durchchecken ... vll ist es einfach der stress oder wirklich eine grippe ...
    aber mach dich nicht verrückt jetzt...
    und soviel wie ich weiß treten diese anzeichen wie übelkeit erst später in der schwangerschaft ein :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste