Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Marcel1986, 17 Oktober 2004.

  1. Marcel1986
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also hi erstmal ;-)

    Also ich hab da mal eine kleine frage....
    Denn mir ist heute etwas sehr dummes passiert wo ich mit meiner Freundin geschlafen habe.
    Also als erstes ganz normal der geschlechtsverkehr und da sie noch nicht fertig war und sehr erregt war wollt ich das natürlich nicht dabei belassen.
    Also bin ich etwas früher gekommen als sonst üblich um später nochmal zu kommen.
    (sie nimmt keine Pille und wir machen es immer mit gummi)

    Ich kam dann also und zog das alte ding ab und macht mich mit ein tempo sauber.
    Da ich natürlich etwas erschöpft war machten wir eine kleine pause und wo es dann weiter ging nahm sie ihn nochmal in den mund.
    Das alles passirte in 2 -4 min wo ich nicht in ihr drin war.

    Und jetzt mein prob. als ich das neue Kondom drüber machen wollte machte ich es falsch rum drauf ( also so das ich es nicht runter rollen konnte)
    UNd als ich das bemerkte machte ich es natürlich wieder richtig rum.

    So denkt ihr nun das da etwas in ihr reingekommen ist an sperma???
    weil ich es erst falsch rum drauf machte.

    die antwort ist mir sehr wichtig.

    Allerdings hörte ich das sperma nur 3 min an der luft leben können doch was ist mit den rest der sich in meiner Harnröhre befand?könnte der sich am gummi abgesetzt haben?

    Vielen dank für eure gedult
     
    #1
    Marcel1986, 17 Oktober 2004
  2. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    ich denke ein gewisses risiko wird bestehen,aber dadurch dass didch deine freundin noch orlal befriedigt hatte,sehe ich es als nicht so großes risiko!ich kann mir nicht so vorstellen,dass dann noch sperma lebt..
    guck mal was die anderen dazu meinen,weil ich mir auch nicht so sicher jetzt bin!oder ihr greift eben noch schnell zur "Pille danach"!damit auch wirklich nichts passiert!
     
    #2
    Nightbee_222, 17 Oktober 2004
  3. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das Risiko ist schon sehr gering, allerdings kann man auch nicht ausschließen, dass sie dadurch nicht doch schwanger werden könnte. Ich verstehe aber nicht, warum du kein neues Kondom benutzt hast, nachdem dir aufgefallen ist, dass es falsch herum war. Du scheinst ja scheinbar zu wissen, dass das ein gewisses Risiko mit sich bringt wenn man es trotzdem benutzt... Naja, zur Sicherheit würde ich auch dazu raten, dass deine Freundin sich die Pille danach besorgt. Sicher ist sicher.
     
    #3
    Sevenay, 18 Oktober 2004
  4. Marcel1986
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ja also ich weiß auch net ich hab in den moment garnet dran gedacht was mir sonst nie passierte.
    Also sollte sie die ganz normale pille nehmen oder die weiß ich die 48 stunden pille??
    würde denn was passieren wenn sie nicht schwanger ist???
    Hat sie irgendwelche nebenwirkungen???
     
    #4
    Marcel1986, 18 Oktober 2004
  5. cat85
    Gast
    0
    Die Pille danach muss sie bis zu 48, andere bis zu 72 Stunden spätestens einnehmen. und ja, die haben ne
    enge Nebenwirkungen und sind ziemlich krass. aber ich glaube kaum, dass in eurem Fall was passiert sein kann. zur Sicherheit wäre die Pille danach aber gut...

    und für die Zukunft sollte sie sich die Pille verschreiben lassen, damit es gar nicht erst zu solchen Situationen kommt.
     
    #5
    cat85, 18 Oktober 2004
  6. Lennier
    Gast
    0
    Die chance ist wirklich minimal (<1%) das daraus ein kind wird :zwinker:.

    Aber dann bedenke man das nur ein spermateil aussreicht um eine Eizelle zubefrukten. Ist schicksal wenn es dazu kommen solte.

    Aber wie gesagt ist mehr unwahrscheinlich also keine angst :zwinker:.

    Gruss
    Lennier
     
    #6
    Lennier, 18 Oktober 2004
  7. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Genau. Die Pille danach kann laut Packungsbeilage ziemlich heftige Nebenwirkungen haben. Woran ich mich noch erinnern kann, was darin stand, sind heftige Kopfschmerzen, Übelkeit usw. Aber das sollte euch/deine Freundin nicht davon abhalten, die Pille danach zu besorgen, damit ihr eine Schwangerschaft ausschließen könnt.
     
    #7
    Sevenay, 18 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten