Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Madgoliat
    Gast
    0
    9 April 2005
    #1

    Schwanger ?!?

    Hi

    Also ich habe mit meiner Freundin geschlafen es war mein erstes mal und wir haben nicht verhütet aber ich bin ganz sicher nicht in ihr gekommen weil ich auch nacher mir noch einen runterholen musste das ich komme wir wissen jetzt nicht was wir machen sollen sie hat noch nicht die regel bekommen obwohl sie sie jetzt bekommen sollte. Aber am montag macht sie einen Test!!

    Aber wir haben halt beide extreme angst :-( was sagt ihr dazu könnte sie schwanger sein oder nicht
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Schwanger?
    2. Schwanger?
    3. Schwangerschaftsfrühtest
    4. Schwanger?
    5. Schwangerschaft
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 April 2005
    #2
    Natürlich kann sie schwanger sein ... schon mal was vom Lusttropfen gehört?

    Oh man, wenn man keine Ahnung von Verhütung hat, sollte man keinen Sex haben *kopfschuettel*

    Dann hoff ich mal für euch, dass nix passiert ist.

    Juvia
     
  • AustrianGirl
    0
    9 April 2005
    #3
    dito :kopfschue

    Warum habt ihr nicht verhütet? Hat sie nichts dagegen gehabt, dass du einfach ohne Gummi in sie eindringst?
     
  • Madgoliat
    Gast
    0
    9 April 2005
    #4
    Ja sicher weis ich um die verhütung bescheit aber es war auch nicht geplant das wir es machen !!

    Hmm ab wann kann sie es merken das sie schwanger ist ??
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 April 2005
    #5
    Den Schwangerschaftstest kann sie machen, wenn die Regel ausgeblieben ist ...

    Im Übrigen find ich das Argument "es war ja nicht geplant" total dämlich. Zeugt nicht gerade von Reife und Verantwortung.

    Juvia
     
  • Madgoliat
    Gast
    0
    9 April 2005
    #6
    haha deine super schlaun meldungen helfen mir extrem weiter die kann ich mir noch zu genüge von meinen eltern anhören.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 April 2005
    #7
    Dann poste hier nicht, wenn du keine Kritik vertragen kannst. Und bei so nem Argument musste dich nicht wundern.

    Wann hattet ihr denn Sex?

    Juvia
     
  • Madgoliat
    Gast
    0
    9 April 2005
    #8
    ämm wir hatten sex am freitag
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 April 2005
    #9
    Also gestern?
    Wieso seid ihr nicht auf die Idee gekommen, die Pille danach zu holen?

    Wenn bisher keine 72 Stunden vergangen sind, würd ich mir an deiner Stelle deine Freundin schnappen und ab ins Krankenhaus fahren. Vielleicht habt ihr Glück und bekommt die Pille danach noch.

    Juvia
     
  • Madgoliat
    Gast
    0
    9 April 2005
    #10
    ja das hab ich auch gesgat aber sie will bis montag warten auf den test das von der pille danach hab ich gewusst !!

    Hmm könnte es morgen schon zu spät sein ?!?!? weil heute is blöd wegen ihren eltern ich weis hört sich dumm an aber sie ist jugoslawien und mit ihre eltern is nicht einfach
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 April 2005
    #11
    Sie MUSS die Pille danach innerhalb von spätestens 72 Stunden nehmen ... und je eher sie dies nach dem Sex tut, umso wahrscheinlicher ist es, dass die Pille danach eine mögliche Schwangerschaft verhindert.

    Wieso will sie auf den Test warten? Wenn der ihr sagt, dass sie schwanger ist, ist es zu spät. Dann kommt höchstens noch ne Abtreibung in Frage.

    Juvia
     
  • Madgoliat
    Gast
    0
    9 April 2005
    #12
    ja genau das hab ich ihr auch grade gesagt wir fahrn warschinlich heute noch
    aber wenn wir beide so alleine hin fahren bekommen wie die dannso problem los und kostet die was ???? ich komme aus österreich
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 April 2005
    #13
    Fahrt am besten jetzt los! Wie gesagt, je eher, desto besser. Und wenn ihr noch lange wartet, kann es sein, dass die Pille danach auch nichts mehr bringt.

    btw.: Die müsst ihr selber bezahlen ... kostet so zwischen 10,-€ und 20,-€.

    Juvia

    edit.: Hm, wie das in Ö ist, weiß ich nicht .. da kann ich auch nichts zum Preis sagen. Aber im Prinzip müsste euch der Arzt die Pille danach verschreiben, wenn seiner Meinung nach das Risiko auf ne SS besteht.
     
  • Leyna
    Leyna (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 April 2005
    #14
    Natürlich kann es morgen schon zu spät sein... :rolleyes2
    Wann hätte sie ihre Tage denn bekommen sollen?
     
  • Madgoliat
    Gast
    0
    9 April 2005
    #15
    ok daanke schön wir werden jetzt dann fahren

    aja noch eine frage wie lange wird das ca dauern
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 April 2005
    #16
    Kommt drauf an, wie schnell ihr drankommt. Und dann wird sie untersucht und hat wahrscheinlich noch ein kurzes Gespräch mit dem Arzt. Ich würd mal so auf 15-20 Minuten tippen (also ab dem Behandlungsbeginn).

    Juvia
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    9 April 2005
    #17
    Für die Pille dannach ist es am Montag zu spät, je eher man die nimmt umso besser. Die ersten 24 h hat das Ding noch ne Zuverlässigkeit von weit über 90 %, 24 h oder gar 48 h später ist es dann nur noch bei 75-50%.

    Und das Arrgument mit dem net geplant find ich auch doof, man kann und sollte doch für den Fall der Fälle immer irgendwo nen Gummi rumliegen haben. Ich meine die Dinger beisen net wenn sie im Zimmer liegen und viel Platz nehmen sie auch net weg.

    Ein Test so lange würde ich gar net warten wollen, vor allen wenn ihr noch keine Kinder wollt, und es jetzt noch verhindern könnt.

    Am Montag ein Test bringt gar nix, wenn ihr Freitag erst Sex hattet dann wird das Ding negativ anzeigen, was aber nicht zuverlässig ist.

    Ein Test springt erst ca 15 Tage nach ungeschützem Sex an. Das hat was damit zu tun, das generell erstmal ne Befruchtung stattfinden muss. DAnn dauert es ca 1 Woche bis die Eizelle in die Gebärmutter kommt und sich da einnistet, und dann erst geht die Hormonproduktion los, und bis der Hormonpegel im Urin so hoch ist, das die Tests den nachweisen dauert es halt ca nochmal 7-8 Tage. Sprich 14 Tage frühstens ein Tests, was dann auch relativ äquivalent zum Ausbleiben einer Mens sein dürfte.

    Kat
     
  • Madgoliat
    Gast
    0
    10 April 2005
    #18
    'Ich sag nur scheiß kirche !!!!


    Wir waren oben im Spital es ist ein Kirliches ein anderes gibts nicht ja und die ärztin sagt zu uns ok ich schreib auf was ihr braucht auf einen "schmierzettel" aber verschreiben kann ich sie euch nicht geht zu einen artzt bei der Volkschule der verschreibt sie euch. Dann hat sie den angerufen es war ja schon fast 22:00 Uhr ok dann sind wir zu dem ham so angeleutet und er hatt uns dann hineingebeten und uns das rezept geschrieben obwohl er es auch nicht durfte er hat auch gesagt wir dürfen es auf gar keinen fall wem sagen. Ok mit dem rezept in der tasche ab zu apotheke aber es hatte leider nur die spitals apotheke offen da nur diese wochenend dienst hatte. ok ab zu dieser und die apothekerin sagte uns dann tut mir leid das haben wir nicht weil es in unserem haus nicht verschrieben werden darf !!

    Ich mein was ist das das ist doch lächerlich sowas !!!

    Jetzt hat sie natürlich keine bekommen. Aber die Ärztin hat auch gesagt das das risiko einer Schwangerschaft euserst gering ist !!

    Aber trotzem nicht mal hilfe bekommt man !! Aber dank diesen 2 Ärzten die riskiert haben das sie rausgewofen werden könnten haben wir zumindest ein rezept bekommen.
     
  • 10 April 2005
    #19
    Also erstens - es ist NATÜRLICH absolut verantwortunglos was ihr da abgezogen habt.

    Nichtsdestotrotz darf man die Sache nicht überdramatisieren. Sofern ich das mitbekommen habe, hattet ihr am Freitag Sex und kurz darauf (Fraitag Nacht, Samstag ??) sollte deine Freundin ihre Tage bekommen.
    So kurz vor der Blutung ist das Risiko einer Schwangerschaft schwindend gering.

    Beim nächsten Mal verhütet ihr!
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    10 April 2005
    #20
    @Little und auch @Threatstarter..klar sind die Chancen bzw die Gefahr dafür recht gering so kurz vor der geplanten Mens, nur wer sagt denn das er Eisprung sich net verschoben haben kann, wenn er das tut dann meistens nämlich nach hinten.....(und das es nicht SO augeschlossen ist, dafür bin ich das beste Beispiel....zwei Tage vor ihre geplanten Mens hatte meine Mutter Sex und ich war 9 Monate später das ergebniss)

    Das mit dem Hickhack versteh ich bei euch net ganz, aber ich wäre dann wahrscheinlich alle Apotheken durchgegangen um an das DIng zu kommen.

    Kat
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste