Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von nooneelse, 21 April 2005.

  1. nooneelse
    Gast
    0
    Hallo!
    Also erstmal... ich habe sehr starke Befürchtungen, dass ich schwanger bin! Ich bin seit einer Woche überfällig, mir ist morgens öfter mla schlecht un gestern haben mir meine Brüste voll wehgetan?!


    ( Also ich hatte leider vor 3 Wochen ein Problem beim sex... daher hätte es schon seinkönnen, dass was passiert ist, wollte einen Termin beim Arzt, wegen der Pille danach, hab aber keinen mehr bekommen, obwohl ich allen ärzten gesagt hab wieso ich bitte gern einen Termin hätte, auf meine Frage was ich jetzt machen soll, kam beim letzten arzt nur "tja da haben Sie dann wohl pech gehabt"!Eine Freundin von mir hat mich später dann zusammengeschissen, cih hätte ins krankenhaus gehen sollen, wusste nicht dass das geht? wenns geht wieso hatte mir das dann der letzte Arzt nicht gesagt? )

    Nun gibt es dazu noch eine Hintergeschichte, ich war vor einigen Jahren mal schwanger (trotz Pille, deshalb nehme ich sie nicht mehr sondern Kondom!) und habe abgetrieben, ( war damals in der 10ten Woche als ich es erfahren habe und musste eine Woche später abtreiben... dass hat mir damals garnicht gutgetan, da ich dummerweise beim Arzt das Ultraschallbild gesehen hatte! )[FONT=Tahoma]Jedenfalls, trau ich mich jetzt nicht zum Arzt, ich hab Angst wieder schwanger zu sein, hört sich aber leider schon danach an, oder?
    Und irgendwie angenommen ich bin schwanger, ich denk ich muss wohl abtreiben, weil bekommen kann ichs auf keinen Fall [/FONT]
    (mitten im Studium, hab vor danach noch wieterzustudieren etc), aber ich weiß nciht wie es mir psychisch geht wenn ich wieder abtreibe ( habe noch andere psychische Probleme, einige sachen nicht überwunden etc, bin aber eigentlich eher stark was das angeht!),
    ich denke wenn ich abtreibe ist das, das kleinere Übel,... was sagt ihr dazu?:frown:
     
    #1
    nooneelse, 21 April 2005
  2. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    *einmal knuddel

    was war das denn für ein blöder Arzt???*kopfschüttel
    wolltest du direkt ein rag später dahin? oder war das schon tage her?

    natürlich frage ich mich wie dir das schon wieder passieren konnte. wenn du doch schon einmal abtreiben musstest warum hast du nicht doppelt verhütet, hast du überhaupt verhütet?

    wäre es denn so schlimm wenn du schwanger wärst?warum denkst du das du schwanger bist?
     
    #2
    Cats, 21 April 2005
  3. nooneelse
    Gast
    0
    ja... ich hab alle ärtzinnen die es in meiner stadt bzw. umgebung gibt... das warn nciht grad wenig... ja.. dass dachte ich mir auch was für ein blöder arzt, anscheinend lag es wohl daran, dass ich keinen termin bekommen habe, weil ich seit dem ich abgetriebn hatte nicht mehr beim arzt war un wegen dem wie des damals war auch nicht mehr zu der damaligen ärztin hinbin (auf anraten meines haussarztes!),
    ..... ich dachte eigentlcih dass sowas ein notfall is un amn en termin bekommt... nein.... dass war dummerweise ca 2 tage später... ( sonntag auf montag nacht sex).. des war über ostern un die ärzte hatten ja erst dienstags wieder auf!!
    Naja... ich denk dass ich schwanger bin... weil ich vor einer woche meine tage hätte bekommen müssn un sie nicht hab... un da ihc ja sex hatte... der ungecshützt verlief.... :frown: !!! ...

    oda meinst, dass ich mir zu viele sorgen mache?.... ?????? :smile:???

    ja... wenn ich es wäre... wär schon schlimm... ich bin ne studentin die gradmal 20 is daheim wohnt un mit ihrem freund gradmal 2 wochen zusammen ist! Ausserdem hab ih berufliche Ziele, die ich dann alle vergessen kann :frown:
    Aber ich weiß halt echt nicht, wie ich dann damt umgehn tu/kann!!! :frown:
     
    #3
    nooneelse, 21 April 2005
  4. nooneelse
    Gast
    0
    Ich hab gerade mit einer sher netten ärtzin telefoniert die des garnciht afssen konnte, dass ich damals nirgends einen Termin bekommen hab (die parxis war da grad gecshlossen wegen urlaub) .... jedenfalls machts mir sorgn dass ich morgn früh geli vorbeikommen soll???
    HILFE??? Also bin ich wohl echt wieder schwanger? :frown:? was soll cih nur tun? :'( jetzt bin ich mal echt total am ende mit den nerven!
     
    #4
    nooneelse, 21 April 2005
  5. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Zuerst einmal:
    Ich verstehe deine schwierige Situation und finde es richtig scheiße von dem Arzt, dass er dich nicht aufs Krankenhaus verwiesen hat, oder dir einen Termin gegeben hat! :angryfire

    ABER:
    Ist eine Abtreibung nicht schon genug? Gerade weil du schon einmal schwanger warst, solltest du wissen wie schnell es gehn kann...
    DU warst es, die den Fehler mit der Verhütung gemacht hat. Ich weiß zwar nicht wie genau dieser Fehler aussieht, aber so wie du es geschildert hast, wusstest du genau, dass du einen Fehler gemacht hast. Also solltest du diejenige sein, die die Suppe auslöffelt und nicht dein Kind. Dein Kind hat keinen Fehler gemacht!

    Wenn deine Freunde oder Familie dich unterstützen können, lass dein Kind am leben. Meine Cousine ist auch während des Studiums schwanger geworden. Ihr Kind ist jetzt 5 und den beiden geht es gut. Das Studium hat sich dadurch natürlich schon etwas herausgezögert.
    Wenn es gar nicht geht, gib dein Kind zur Adoption frei.

    Aber, wir wissen ja noch gar nicht, ob du schwanger bist, vlt kommen deine Tage nur wegen dem Stress nicht.
     
    #5
    Malin, 21 April 2005
  6. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    hm ich weiß ja nicht wie das bei der oille danach ist. geht da auch 2 tage später?hm...
    also da haste aber blöde ärzte erwischt. die können dich dochnicht einfach abweisen!!!

    und an der abtreibung liegt es best. nicht glaub mir. war auch seit 2 jahren net mehr beim frauenarzt das hat nix mit deinen unreglmäßigen besuchen zu tun.

    hmm dann kannst du doch schon ein test machen wenn du überfällig bist. und wenn der positiv ist dann geh zum arzt.

    naja als studentin kann man auch ein kind erziehen, aber wenn du das nicht willst dann is es halt so. das muss jeder für sich entscheiden. aber könntest du wieder abtreiben? ich bin mir da nicht so sicher, da du meintest das dich das damals ganz schön fertig gemacht hat
     
    #6
    Cats, 21 April 2005
  7. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    hey machen kannste jetz eh nix :smile: versuch dich abzulenken, denk nich zu viel drüber nach... wissen wirst es vielleicht morgen... auch wenn nur die eventuelle möglichkeit besteht bestellt sie dich natürlich so schnell wie möglich her, das is nu kein hinweis auf irgendwas... hau dich vorn fernseher und guck ne dvd oder so :zwinker:

    und, btw @ malin, wenn nen kind nicht erwünscht ist halte ich es allemal für besser ne abtreibung zu machen.. noch merkt es nix davon. aber soll jetz bitte keine grundsatzdiskussion werden :smile:
     
    #7
    darksilvergirl, 21 April 2005
  8. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    warum bist du dir da so sicher, dass es nichts merkt? Bist du schon einmal abgetrieben worden?
    Wenn ich die Wahl habe zwischen mein Kind töten und mein Kind weggeben, gebe ich es weg.
    Außerdem, vergesst nicht was für ein Risiko eine Abtreibung für die Mutter birgt!

    @threadstarter
    jetzt schaun wir erstmal, ob du nun schwanger bist, wenn nicht ist es ja unsinnig weiter zu diskutieren, was mit dem kind passiert.
     
    #8
    Malin, 21 April 2005
  9. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    hatte ich nicht gesagt bitte keine grundsatzdiskussion? *genervtguck
    jeder von uns hat seine meinung gesagt und alles andere hat hier nicht wirklich was zu suchen.. oder wird es nooneelse deiner meinung nach helfen wenn sie sich jetz groß gedanken da drüber macht? damits ihr evtl noch beschissener geht? wenn du unbedingt auf ne diskussion mit mir raus willst dann bitte per pn oder in nem andern thread.
     
    #9
    darksilvergirl, 21 April 2005
  10. nooneelse
    Gast
    0
    also ertsmal ein danke an darksilergirl :smile: werd ich nun au machn .. ich denk ich geh mal shoppen später ... aber ganz aufhörn darüber nachzudneken kann ich natürlich nicht aber vllt wirds ja besser...

    dann... also der grund wieso es mir damals so schwer fiel war, dass ich in der 10woche war un das ultrashallbild gesehen hab.. un jetzt bin ich ja ganz am anfang.. wenn ichs bin, ich denk da ist doch schon ein kleiner unterschied.... hoff jedenfalls dass es mir damals nur deswegen so schwer gefallen ist, aber wissen kann mans ja nie...

    ZumThema Verhütung, also... das war so... wir haben in der nacht mehrmals sex gehabt un hatten beim letzten mal leider ,das geb ich zu, das Kondom vergessen bzw. ich hab gedacht er hat eins drüber.. danach hab ich dann das gegenteil gemerkt .. natürlich hätte ich schaun sollen ob er eins wieder drüber gezogn hat oda nicht :frown:,

    un damals als das mit der abtreibung war habe ich un darauf schwöre ich regelmmäßig die Pille genommen... bin sogar damals zu meiner damaligen ärztin un meinte ich hab seitdem ich sie nehme ständig bauchschmerzen, ob dass evtl an der pille liegen könnte, dass ich sie nicht vertrag blaa.. sie meinte nur nein.. un so.. ich denk nun doch dass ich sie nicht vertragen habe, weil krank bin ich sooo selten, un ich wars damals nicht!

    Das soll jetzt nicht heißen, dass ich unschuldig bin, aber ich hoffe, dass dadurch verständlicher ist wieso ich die Pille nicht mehr nehme!!!????

    Trotzdem frage ich mich , was nun ist,... klar gibt es menschen die trotz studium ein kind haben, aber ich will ja noch weiter studiern.. (Auslandssemester auch geplant!)... ich mein... ich bn deswegen total am ende grad...

    Dann hab ich noch eine Frage.. weiß jmd, wie das ausschaut, wenn man 2 mal abtreibt... mit ob man dann überhaupt noch schwanger werden kann??

    :-\?
     
    #10
    nooneelse, 21 April 2005
  11. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    dann wünsch ich dir viel glück beim ablenken :smile:

    ja das es schwer fällt nachdem man nen bild gesehn hat kann ich mir vorstellen, ich war zum glück noch nie in der situation... jetz sollte es (wenn nötig, hoffen wir mal das nicht :smile: ) nicht ganz so schwer sein.

    hm ja des mitn gummi war blöd.. aber das weisste selber und jetz noch zu sagen "hättest aber..." bringt nix ich denk das wird dir nicht nochmal passieren :smile: was mich bloß wundert is wieso dein freund nix gesagt hat :ratlos:

    tja ich nehm pille auch nicht... wenn auch aus anderen gründen... und nehm nur extradicke gummis seit welche geplatzt sind *g (halte eh nix von dieser verherrlichung hormoneller Verhütung... klar is praktisch aber trotzdem)

    tja was du machst WENN kann dir keiner sagen, musst du dann wissen... und auch dein freund :smile:

    kann mir nich vorstellen das es nen unterschied macht ob man einmal oder zweimal abtreibt, abgesehen natürlich von dem risiko was IMMER bei ner abtreibung dabei ist. aber frag doch sicherheitshalber nochmal deine ärztin, selbst wenns nich nötig sein sollte könnte es doch mal interessant sein :zwinker:

    ach, was mir noch einfällt... einmal hab ichn arzt verarscht und gesagt mir wär nen gummi geplatzt... einfach um für so nen fall wie bei dir was da zu haben. klar is nich doll aber ich hab keine lust das nochmal was passiert und ich nich an ne pille komme. nur so als kleiner tip.. aber ich hab nix gesagt *g
     
    #11
    darksilvergirl, 21 April 2005
  12. nooneelse
    Gast
    0
    okay.. dann bedank ich mich :smile:
    nein... mein freund will ich damit nicht belasten, es reicht wenn ich mir sorgen mach, er hat bald ne sehr wichtige prüfung! Mag ihm die nicht versauen, er hat den verdacht gehabt aber ich hab gemeint achwas un so.... :smile: ...
    humm.. dass mit so pille danach daheim habn is echt mal ne idee . :smile: THX
     
    #12
    nooneelse, 21 April 2005
  13. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    @darksilvergirl
    warum darfst du meine Meinung kritisieren, aber ich nicht deine?
    Jeder hat seine Meinung gesagt und du hast auf meine geantwortet. Warum also sollte ich nicht wiederrum dir antworten dürfen?
    Hättest mir übrigens auch per PN antworten können.

    @threadstarter
    finds gut, dass du ihn nicht belastest solang er die prüfung vor sich hat, aber wenn die rum ist und sich deine Befürchtung eventuell bestätigt hat, musst dus ihm sagen und mit ihm gemeinsam überlegen.
    Wann erfährst du es denn?
     
    #13
    Malin, 21 April 2005
  14. nooneelse
    Gast
    0
    Morgen früh geh ich zu dieser anscheinend sehr netten ärtztin un er hat seine prüfung erst am 27!
     
    #14
    nooneelse, 21 April 2005
  15. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Du könntest natürlich um nicht bis morgen warten zu müssen heute einen TEst in der Apotheke oder ner Drogerie kaufen und den daheim machen...
     
    #15
    birdie, 21 April 2005
  16. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    dein freund weiß, dass du keine pille nimmst? hast du ihm das gesagt?

    verwirrt mich, dass er einfach aufs kondom verzichtet, wenn ihr "immer" (also in den zwei wochen) so verhütet habt.

    (ich weiß, hätte wäre könnte ist doof, darum gehts nicht.)

    jedenfalls ist schon einiges an pech und ungünstigen umständen zusammengekommen...
    warte ab, was die ärztin sagt, du hast mehrere optionen.


    malin, ich finde auch, dass "kind weggeben ist besser als töten" hier nichts zu suchen hat, auch wenn ich nicht grad befürworter von abtreibungen bin, halte ich es für besser, genau solche aussagen hier rauszuhalten. geht doch darum, noonelse zu helfen - und nicht, sie noch mehr in traurigkeit zu stürzen.
     
    #16
    User 20976, 21 April 2005
  17. nooneelse
    Gast
    0
    ja, dass wusste er! also dass ich nciht verhüte! da waren wir aber leider auch noch nicht zusammen dass war eine woche vorher.. danach hat er mir dann gesagt dass er mich liebt un blaa... un so.... sind also erst später zusammengekommen!... Allerdings denkt er ich hätte einen Termin bekommen un die pille danach genommen!... wollte es ihm nicht sagen...
     
    #17
    nooneelse, 21 April 2005
  18. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    oje...mach doch einen test aus der drogerie...vllt ist es nur der streß und du bist deswegen überfällig...
    btw es macht schon einen unterschied ob man einmal oder zweimal abtreibt...die wahrscheinlichkeit unfruchtbar zu werden ist nämlich höher...aber lass dich da am besten von deiner ärztin beraten
    du solltest deinen freund unbedingt mitteilen wenn du schwanger bist...das geht ihn nämlich genauso was an wie dich...und ich finde er hat auch ein recht zu entscheiden ob er ein kind will

    gruß schaky
     
    #18
    Schaky, 21 April 2005
  19. nooneelse
    Gast
    0
    wir haben ja als er dachte ich wär schwanger drüber geredet... was wäre wnen ich irgednwann mal schwanger wär... un er is der meinung wie ich... also, dass ma keins bekommen könnten, glaub doch des sollte die reaktion von ihm heißen! ausserdem.....angenomen, ich wollte abtreiben, und er nicht, ... dann richte ich mich sicher nicht nach ihm, schließlich ist ja nicht er schwanger....er kann sich ja leicht aus dem staub machn..... un ich finde dass es eh letztendlich meine und nicht seinen entscheidung ist, wieso also, sollte ich ihn damit belasten? ... oder seh ich dass falsch..? :frown:? ... bin jetzt total durcheinander... :frown:
    Ich weiß noch wie damals mein ex auf mich eingeredet hat ich soll ja abtreiben blaa..... un damals war ich echt nicht sicher, ob ich abtreiben soll weil es ja in der 11 woche war un ab der 12 darf man nicht mehr ! .. :geknickt:
    Ach.. ich weiß jetzt garnix mehr.. :frown: ...
     
    #19
    nooneelse, 21 April 2005
  20. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    mhm ja in dem fall find ichs gut wenn du ihm nix von sagst :smile:
    klar, wenn du dir so oder so völlig sicher bist das du kein kind willst brauchstes auch nich mit ihm zu bequatschen.. wärste am zweifeln wärs vielleicht was anderes :smile:

    hey, wolltest du dich nich ablenken? :zwinker:

    @malin, alles weitere per pn und nicht mehr hier.
     
    #20
    darksilvergirl, 21 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten