Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwanger?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Cinnamon, 28 Juli 2005.

  1. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Bin mal wieder da mit einem Problem, aber diesmal ist es wirklich keine Lapalie... :cry:
    Bin letzte Woche last Minute in den Urlaub gefahren und war am Donnerstag in der Pillenpause und hätte die Pille Freitags wieder nehmen müssen... Donnerstags hatte ich Sex mit meinem Freund und abends bekam ich eine akute Blasenentzündung, sodass ich noch in derselben Nacht Antibiotika nehmen musste und am Freitag darauf, an dem ich auch mit der Pille wieder angefangen habe... (musste 2 Tage Antibiotika nehmen - Monurol, falls es wer kennt)!
    Nun hab ich mir Sorgen gemacht, dass ich aufgrund dessen schwanger werden könnte, habe die Ärztin im KH gefragt, die mich daraufhin nur müde belächeltet und meinte, dass es nicht möglich wäre...
    War mir aber nicht sicher und hab noch bei einem FA in Deutschland angerufen, der mir sagte, dass die Wahrscheinlichkeit sehr, sehr gering wäre...
    Aber irgendwie hab ich doch ein ungutes Gefühl, zumal ja in manchen Packungsbeilagen dazu auch was anderes steht... :cry:
    Kann mir vielleicht wer weiterhelfen?
     
    #1
    Cinnamon, 28 Juli 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Der deutsche Fa hat wohl recht. Ist sehr unwahrscheinlich...
    Das einzige was du machen kannst ist schauen, ob deine Blutung das nächste Mal ausbleibt, was vermutlich eher nicht passieren wird. Und wenn du ganz sicher gehen willst machst du dann einen Test oder gehst zum FA.
    Aber erstmal so wenig wie möglich dran denken wenn du dir Stress machst kanns eben eher passieren, dass du deine Tage wirklich nicht/später bekommst.
    Liebe Grüße
     
    #2
    Numina, 28 Juli 2005
  3. Chefbienchen
    0
    Nach der Periode hat man den nächsten Eisprung ja erst 10 Tage später oder so, folglich ist am 1, 2, 3 Tag nix da zum befruchten. Aufgrund der Antibiotika würde ich aber den Rest dieser Menstruation (bis zur nächsten Regel) mit Kondom zusätzlich verhüten, weil du ja ab dem Eisprung durch die Medikamente ungeschützt sein könntest.
     
    #3
    Chefbienchen, 28 Juli 2005
  4. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    So hab ich mir das ja auch erklärt...
    Und verhüten werde ich bis zum nächsten Zyklus auf jeden Fall noch, dazu hab ich viel zu viel Angst vor einer Schwangerschaft....
    Ich meine nur mal in einer Packungsbeilage gelesen zu haben, dass man, wenn man in der 1. Woche ne Pille vergisst, den FA kontaktieren soll, wenn man in der Pause Sex hatte, weil dann die Möglichkeit besteht schwanger zu werden... :ratlos: :ratlos:

    In meiner PB steht das aber nicht, nehme die Microgynon...
     
    #4
    Cinnamon, 28 Juli 2005
  5. VelvetBird
    Gast
    0
    Ähhh.... Moment....
    Pille = Nix mit Eisprung!!
     
    #5
    VelvetBird, 28 Juli 2005
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Danke.
    Bei einem Einnahmefehler mit der Pille ist ein eventueller Eisprung unberechenbar!

    @Thema
    (ich antworte dir mal hier}
    AB zum Einnahmen = Pillenschutz gefährdet. Trptzdem halte ich es in dem Fall wie die deutsche FA für sehr, sehr unwahrscheinlich.. Mach 2 Wochen nach dem GV einen Test, dann kannst du wieder ruhig schlafen, aber einen Kopf würd ich mir da weniger drum machen.
     
    #6
    User 505, 28 Juli 2005
  7. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Danke für die schnelle Antwort... Könntest du mir vielleicht auch den Hintergrund dafür erklären? Bekomm ja immer nur zu hören, dass es für sehr unwahrscheinlich gehalten wird, aber warum genau, da kann ich mir keinen Reim drauf machen :schuechte ....
     
    #7
    Cinnamon, 28 Juli 2005
  8. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    weil ein Follikel schon eine gewisse Zeit braucht, um heranzureifen und so groß zu werden, bis das Ei springt kann

    solange werden die Spermien wohl nicht überleben :zwinker:
     
    #8
    *lupus*, 28 Juli 2005
  9. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Ist recht einfach: Spermien überleben zwar bis zu 6 oder 7 Tage im Körper - aber nur unter Optimialbedingungen und es sind absolute Maximalwerte, realistisch sind eher 3 Tage. Viele Faktoren wie z.B, die Schleimkonsistenz sind aber nicht immer gleich. Um den Eisprung sind die Bedingungen am besten, aber den kann es frühestens nach ein paar Tagen gegeben haben (AB muss wirken, Hormonspiegel absinken, ...). Dazu kommt noch, dass ein AB die Wirkung beeinträchtigen KANN - aber nicht muss.
     
    #9
    User 505, 28 Juli 2005
  10. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Alles klar, dann brauch ich mir ja nicht mehr (so viele) Sorgen zu machen...

    Aber wie sieht die Sache denn aus, wenn man in der 1. Woche ein Dragee vergisst und in der Pause Sex hatte - wieso kann man dann davon schwanger werden... Ich versteh da den Unterschied nicht so!
     
    #10
    Cinnamon, 28 Juli 2005
  11. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Weiß dazu niemand was zu sagen???? :ratlos:
     
    #11
    Cinnamon, 28 Juli 2005
  12. _Lullu_
    Gast
    0
    hey...
    so etwas hatte ich auch nur das ich keine blasentzündung bekommen hab sondern etwas anders also auch antibiotika ... hatte auch sex mit meinem freund .... und ein verdammt ungutes gefühl.... ich dachte plötzlich das mein bauch dicker wurde (völliger quatsch) und bildete mir übelkeit ein...
    ich bin natürlich nicht schwanger geswesen... ich hab mir zu viel sorgen gemacht und somit immer mehr anzeichen von einer schwangerschaft bekommen!
    mach dir nicht so viele gedanken der FA hat ja auch gesagt das es sehr unwarscheinlich ist!
     
    #12
    _Lullu_, 28 Juli 2005
  13. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Jaja, da spielt die Einbildung einem dann einen total blöden Streich...
    Hattest du denn auch in der Pause Sex und dann Antibiotika bekommen?
     
    #13
    Cinnamon, 28 Juli 2005
  14. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    die frage hab ich auch schon in nem thread gestellt... weiß es bis heute noch nicht genau :ratlos:
    hier: verwirrung: pille
     
    #14
    tierchen, 28 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwanger
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten