Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Angelfire
    Angelfire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Mai 2004
    #1

    schwangere Jungfrau?!

    Also,mal ne Frage...
    Man kann ja auch wenn man Jungfrau ist auch schwanger werden,z.B. beim Petting,wenn Sperma in die Scheide gelangen kann....Habt ihr schon jemals von einer schwangeren Jungfrau gehört,die durch Petting schwanger geworden ist?Man sagt ja immer,dass sowas passieren kann,aber ich hab noch nie von so nem Fall gehört....
     
  • 25 Mai 2004
    #2
    ....ich persönlich kenne bzw. kannte keinen Fall, bei dem es so war, das sie Jungfrau aber doch schwanger war! Das mit dem Sperma ist richtig, aber ich glaube nicht, das das so oft vorkommt!.....ich kann mich näthürlich auch irren!
     
  • Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Mai 2004
    #3
    naja das Jungefernhäutchen hat ja einen kleinen Spalt.. wo auch das Blut von den Tagen durchläuft.... also wenn die dadurch kommen... geht das schon ja klar wiso nicht.... aber dann wärs ja echt verdammt arg viel pech muss ich dazu sagen ... :zwinker:
    Aber ich persönlich kenne auch so keinen Fall....
    und wenn kommt es wirklich arg selten vor... :smile:

    Mfg Julie :smile:
     
  • gluteus maxima
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Mai 2004
    #4
    maria war auch jungfrau und hat jesus bekommen :tongue:
     
  • flashoverbun
    0
    25 Mai 2004
    #5
    Die hatte aber auch kein Petting.

    Habe wohl gehört das es durchaus möglich ist, aber bis jetzt nirgends was davon gelesen , gesehen oder gehört.
     
  • Angelfire
    Angelfire (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    267
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Mai 2004
    #6
    Ah,jetzt weiß ich ja wie das ging! :zwinker:
    Nee,aber im Ernst wie sollte das denn bei der Geburt funktionieren?
    Aber ich denk auch,dass es bei Petting eher unwahrscheinlich ist schwanger zu werden,aber klar muss man trotzdem aufpassen!Wär dann die wahrscheinlichkeit schwanger zu werden größer wenn man keine jungfrau ist und petting macht als wenn man noch jungfrau ist?!komplizierte frage... :blablabla
     
  • sunnie
    Gast
    0
    25 Mai 2004
    #7
    woher wollt ihr wissen, dass Jungfrau maria kein petting hatte?

    Ich glaube es kommt selten vor, dass Jungfrauen schwanger werden.
     
  • Rubba
    Rubba (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Mai 2004
    #8
    Die Wahrscheinlichkeit als Jungfrau schwanger zu werden beim Petting ist genauso groß. Davon bin ich überzeugt. Wieso sollte es denn auch anders sein?
     
  • tino
    Gast
    0
    25 Mai 2004
    #9
    Was hat ein Jungfernhäutschen mit Jungfrau zu tun ??
    ( Hat sie keins mehr ,dann ist sie keine Jungfrau mehr oder wie ??)
    also manche Leute stellen Fragen
    gruß Tino
    PS
    Ich kenne einen Mann der hatte noch nie was mit einem Mädchen oder geschweigedenn was mit einem Jungen - aber er befriedigt sich selbst !! was ist Los ????
    meine Frage:
    ---hatte er jetzt schon Sex ???
    Oder ist das kein Sex ???
    und ist er ,trotzdem er Selbstbefridigung gemacht hat noch ,
    noch Jungfrau (Jungmann)
     
  • Krokodil
    Gast
    0
    25 Mai 2004
    #10
    Anakin Skywalkar's Mutter ist auch einfach so schwanger geworden...

    Die Macht möge mit dir sein :smile:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    25 Mai 2004
    #11
    Beispiel 1:

    Jungfrau hat Freund.
    Jungfrau macht Petting mit Freund.
    Freund bekommt Orgasmus, spritzt Jungfrau zb. auf ihren Bauch.
    Jungfrau erhabt sich, weil sie es abwaschen will.
    Sperma läuft hinab also auch zwischen ihre Beine.

    Beispiel 2:

    Jungfrau hat Freund.
    Jungfrau macht Petting mit Freund.
    Freund bekommt Orgasmus, spritzt irgendwo hin.
    Freund hat etwas Sperma an den Händen.
    Freund streichelt/fingert Vagina von Jungfrau.


    Ergebnis: Jungfrau kann schwanger werden, auch wenn das Risiko etwas geringer ist.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    25 Mai 2004
    #12
    hmm.. ich versteh jetz hier die frage irgendwie nich so ganz.. wenn ein kleiner penis das jungfernhäutchen zum einreißen bringt, was meinst wohl, was ein kopf damit macht, der einen umfang von meist 34 cm hat??
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    25 Mai 2004
    #13
    Das Risiko beim Petting schwanger zu werden besteht - ob das Mädel dabei Jungfrau ist, interessiert da absolut nicht. Das Risiko ist RELATIV gering, aber dennoch vorhanden..

    Wie das bei der Geburt funktionieren würde? Nicht anders als sonst, im Zweifel würde das Jungfernhäutchen eben bei der Geburt reißen..
     
  • SchwarzeFee
    0
    25 Mai 2004
    #14

    Frage: Sind die Spermien bis dahin ned schon abgestorben?!?!?!?!?!?!
     
  • Xplor3r
    Gast
    0
    25 Mai 2004
    #15
    genau das interessiert mich auch grade brennend!!!
    wie lange überleben die spermien so durchschnittlich ausserhalb der vagina?
    wenn die samenflüssigkeit trocknet, leben die spermien dann immernoch? und wann trocknet die samenflüssigkeit, also nach welcher zeitspanne, bzw. ab wann sind die spermien tot?
     
  • Angelina
    Gast
    0
    25 Mai 2004
    #16
    Manche Ärzte schneiden auch das Jungfernhäutchen ein,
    so wie das eben bei Frauen der Fall ist, deren Häutchen zu stark ist
    und der Penis deswegen nicht richtig durchdringen kann bzw. es zu schmerzhaft ist beim Sex, weils einfach nicht einreissen will!

    Naja... :zwinker: Wie mans wünscht *g*
     
  • LiaCat
    LiaCat (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    Verheiratet
    25 Mai 2004
    #17
    Hey!

    Außerhalb der Vagina überleben Spermien nicht lange, es gibt jedoch keinen Wert, den man mit einer Uhr stoppen könnte, frei nach dem Motto: "So, jetzt kannst du dich gefahrenlos erheben." Die Luft tötet Spermien dennoch ab.

    P.S.: Für das Thema "Jungfrau und schwanger" kann ich das Buch "Die Wiege des Schreckens" von James Patterson empfehlen, ist zwar ein fiktiver Roman, aber so kanns auch gehen.

    P.P.S.: Shmi Skywalker hatte einen Mann, also ist Anakin nicht durch "Selbstbefruchtung" entstanden.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
  • nomoku
    nomoku (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    103
    5
    nicht angegeben
    26 Mai 2004
    #18
  • gluteus maxima
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    26 Mai 2004
    #19
    was ich auch so klasse finde ist, dass im meer die spermien etwas länger überleben, wegen dem salzigen, warmen milieu...

    letzten urlaub sind meine schwester und ich immer in nem großen bogen, um die paare geschwommen...wir hatten keine lust schwanger zu werden...hehheeh :rolleyes2
     
  • delicacy
    Gast
    0
    26 Mai 2004
    #20
    *rofl* is ja witzig :grin:

    ne also wie das ist mitn schwanger werden? es gibt leute (vor allem bei frauen *gg*) bei denen reisst das jungfernhäutchen erst bei der Geburt ein. Ich glaub meins ist auch ziemlich hartnäckig, kann nicht erkennen ob ich noch eins hab, aber es sieht nicht anders aus als vorher *g*

    ich finde auch, dass das eigentlich nix mit dem jungfernhäutchen zu tun hat. Ab dem ersten sex, ist man halt keine jungfrau mehr. selbstbefriedigung zählt nicht wirklich zu SEx, denn dazu gehören immer zwei. aber in manchen ländern, wird man anhand des jungfernhäutchens daran beurteilt, ob man schon sex hatte. Es kann aber auch passieren, dass es von selbst reisst (sport...)... UPS und plötzlich ist man keine jungfrau mehr... echt blöd
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste