Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwangerschaft bei Alkohol?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ramalam, 4 Oktober 2004.

  1. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Hey,war letztens mit n paar Kumpels feiern und da ham wa uns ma kurz über Schwanger werden usw. unterhalten. 2 Leute meinten, wenn man ungeschützten Geschlechtsverkehr hatte und sich danach hackedicht säuft,kommt es nich zu ner Befruchtung. Stimmt dat?
     
    #1
    Ramalam, 4 Oktober 2004
  2. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Na da würde ich jetzt aber nicht drauf wetten, im Klartext, man kann auch dann schwanger werden.

    Ist genauso ein unsinn wie:

    - danach Seilhüpfen
    - sich die Scheide gut ausspülen
    - viel Tee trinken
    - etc.

    Nimm lieber die allgemein Bekannten Verhütungsmittel, da bist du auf der sicheren Seite.
     
    #2
    die_venus, 4 Oktober 2004
  3. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Oder man bekommt dann ein Alkoholikerkind. Achso...
    Was ich eigentlich sagen wollte:
    Hab ich noch nieeeee von gehört und ich könnt mir auch nicht vorstellen warum und wie das funktionieren sollte...
     
    #3
    Soap, 4 Oktober 2004
  4. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

    sorry *G aber klar wird man dann net schwanger.. das Spermium wird von dem Alk infiziert und findet den Eingang net *rofl


    - ne also mal ehrlich, hacke zu oder net, wenn net geschützt wurde besteht das Risiko immer - da hilft einem nur ne Portion Glück :grin:

    vana
     
    #4
    [sAtAnIc]vana, 4 Oktober 2004
  5. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Achso:
    Der Trick kann ja nur von Männern kommen: Abfüllen - GV - Weitersaufen!
    Ist wohl eher eine veraltete Methode Mädchen auch ohne Schutz ins Bett zu bekommen und dem Mädchen danach so die Birne zuzukippen, dass sie am nächsten Morgen nichts mehr davon weiß, damit auch keiner Ärger bekommt danach und nix für's Kind zahlen muss. :grin:
     
    #5
    Soap, 4 Oktober 2004
  6. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    am besten noch ma durchschütteln - oder doch rühren ? :grin:

    vana
     
    #6
    [sAtAnIc]vana, 4 Oktober 2004
  7. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Ja aber nur wenn der Alk auch da hin kommt wo die Spermien hin kommen :tongue:
     
    #7
    die_venus, 4 Oktober 2004
  8. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Ach daher schmeckt mir die weibliche Flüssigkeit bei der oralen Befriedigung so lecker. Weil's Alk ist! AHA!!! :grin: *ggg*
     
    #8
    Soap, 4 Oktober 2004
  9. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.060
    0
    1
    Single
    War ja nur ma interessehalber anjefragt.Weil,könnte ja sein dat die Spermien durch den massiven Alkoholkonsum absterben oda so ähnlich.Weil ne Befruchtung uch so doch schon schwierig jenuch is.Also mit hackedicht mein ick echt so dat man(frau) öfter ma umfällt,am nächsten Tach nix mehr weiß und so weiter :bier:
     
    #9
    Ramalam, 4 Oktober 2004
  10. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Naja, einen Beweis dafür habe ich nicht Ramalan. :smile:
    Aber ich kann's mir wirklich nicht vorstellen. Davon müsste man mittlerweile schonmal was gehört haben, wenn's so wäre.
    Und ich denke, selbst wenn es ginge, dann wäre es bestimmt nicht gerade sicher.
     
    #10
    Soap, 4 Oktober 2004
  11. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Also dafür muss man eher in der gesamten Zeit gut saufen. Die ersten 14 Tage (also in der Zeit, wo die Schwangere noch gar nichts von ihrem Glück weiß) ist es so, dass wenn der Alkohol zu einer Schädigung führt, das Kind dann nicht lebensfähig ist und die Schwangerschaft endet. Um mal das schlechte Gewissen zu beruhigen. Danach sollte frau aber schon etwas aufpassen. Die schädigende Dosis liegt dann etwa bei mehr als einem Glas Wein oder Bier am Tag, aber je weniger, desto besser. Am Beruhigendsten ist gar nix trinken. :smile:
     
    #11
    CassieBurns, 4 Oktober 2004
  12. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    ACH! Also ist doch was wares dran. Gut! Dass es schädlich für das Kind ist, ist schon klar. Aber auch bei so geringen Mengen und so früh is schon krass.
     
    #12
    Soap, 4 Oktober 2004
  13. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Nein, gerade so früh hat Alkohol die schlimmsten Wirkungen. Gerade dann, wenn die Organe gebildet werden, das ist in den ersten 14 Wochen der Fall, kann Alkohol zu Missbildungen führen. Danach ist es zwar auch nicht gut, hat aber "nur" noch Auswirkungen auf die Intelligenz und Gehirnbildung des Kindes.
     
    #13
    CassieBurns, 4 Oktober 2004
  14. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Also ziehen wir ein Fazit:

    1. Generell sollte man es lassen!
    2. Als Verhütungsmethode ist diese Art eh völlig ohne Belang, wenn nicht sogar fahrlässig!
     
    #14
    Soap, 4 Oktober 2004
  15. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Wenn du den Alkohol meinst: Das gilt aber nicht nur für schwangere Frauen und auch für Männer... :zwinker:
     
    #15
    CassieBurns, 4 Oktober 2004
  16. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Richtig! :zwinker:

    Aber ganz einhalten tue ich's noch nicht. :schuechte
     
    #16
    Soap, 4 Oktober 2004
  17. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Für mich völliger Blödsinn, dass eine Frau durch jeden Tag Alkoholeinfluss eine Schwangerschaft verhindern kann!!

    Sorry, das ist doch keine Verhütungsmethode!

    Wer sowas glaubt ist selber schuld!

    Das Alk auf eine SS negative Einflüsse hat weiss doch jeder von uns!
    Aber das sozusagen als Verhütungsmethode einsetzen, "komm lass mal poppen und danach besaufen wir uns, dann kommt es zu keiner Befruchtung" LACH :blablabla
     
    #17
    Hexe25, 5 Oktober 2004
  18. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    Fakt ist, daß langanhaltender übermäßiger Alkoholkonsum (bei Alkoholikern zum Beispiel) die Fruchtbarkeit stark beeinträchtigt.

    Vielleicht ist die Ursache des Threads auf diese Erkenntnis zurückzuführen????
     
    #18
    ~Schnarz~, 5 Oktober 2004
  19. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.060
    0
    1
    Single
    Vielleicht ist die Ursache des Threads auf diese Erkenntnis zurückzuführen????[/QUOTE]

    Wat soll datn heißen?! :grrr:
     
    #19
    Ramalam, 5 Oktober 2004
  20. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Wahrscheinlich soll das heißen, dass Deine Kumpels da was verdreht haben. Dass Alkohol eben die Fruchtbarkeit bei Alkoholikerinnen negativ beeinflusst aber die Befruchtung nicht bei einmal danach saufen, verhindert werden kann. :smile:
     
    #20
    Soap, 5 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwangerschaft Alkohol
dannyyy
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Juli 2016
13 Antworten
~like.nothing~
Aufklärung & Verhütung Forum
27 September 2007
22 Antworten
Dreams_heaven1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 April 2006
3 Antworten