Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Yakumi
    Yakumi (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    nicht angegeben
    14 Januar 2016
    #1

    Schwangerschaft möglich?

    Hallo zusammen,
    ich mache mir nun viel zu lange einen Kopf darüber und darum Frage ich jetzt hier nach:
    Vor ein paar Wochen war mein Freund bei mir. Ich habe ihm einen geblasen, doch er ist nicht davon gekommen und hat das somit selbst zu Ende gebracht. Ich habe dann geschluckt und er hat mit seinen Händen nicht sein sperma berührt. Danach haben wir uns aufs Bett gelegt und ca 2-3min später hat er begonnen mich zu befriedigen. Er hat dann auch einen Finger eingeführt und (mag für manche komisch sein) mich danach ablecken lassen und erneut eingeführt. Nun mache ich mir einen Kopf ob ich schwanger sein koennte, durch das sperma das noch in meinem Speichel hätte sein können und dann wieder in die scheide gelangt. Ich bekomme meine Regel recht unnachvollziehbar. Es kam auch schon vor, dass diese einen Monat ausgesetzt hatte. Ich habe meine Regel bisher noch nicht bekommen aber es sollte in den naechsten tagen dazu kommen. Wäre trotzdem nett wenn man mich über diese Situation hier aufklären könnte^^
    Danke schonmal :smile:
     
  • User 154004
    Meistens hier zu finden
    3.314
    138
    930
    Single
    14 Januar 2016
    #2
    1. Wieso sollte das komisch sein? Ist eigentlich ziemlich normal wie ich finde...

    2. Spermien überleben nur ganz kurz im Speichel. Ich halte eine SS für ausgeschlossen.
     
  • User 143952
    Meistens hier zu finden
    1.543
    138
    763
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2016
    #3
    Nein,davon wird man nicht schwanger.Schon dass da 2 - 3 Minuten zwischen den Handlungen liegen,schließt eine Schwangerschaft aus.Spermien sterben im Speichel relativ schnell ab.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 159029
    Sorgt für Gesprächsstoff
    239
    28
    31
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2016
    #4
    Da kann ich meinen Vorpostern nur zustimmen, denn in deinem Fall ist eine Schwangerschaft wirklich eher unwahrscheinlich.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste