Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schwangerschaft möglich?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von wilma, 2 April 2005.

  1. wilma
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich habe folgende Frage:

    Am 23.3 hatte ihc mit meiner freundin ungeschützten gv (sie nimmt die Pille) und bin auch in ihr gekommen. Nun hatte sie am 24.3 kurz nachdem sie die Pille eingenommen hat (~20min) durchfall, aber nur ganz wenig, und auch kein "wasserfall".

    Sie hat keine Pille nachgenommen an dem Tag und die weiteren Tage einfach normal weitergenommen. Kann es nun sein das sie Schwanger ist? Wir machen uns echt sorgen. Spermien können ja angbelich bis zu 7 tage überleben! Für Pille danach ist es schon viel zu spät. (Selbstverständlich schlafen wir jetz nur noch mit Kondom bis der schutz mit 100%iger sicherheit wieder vorhanden ist!)

    Ich bitte um eine schnelle Rückantwort

    mfg
     
    #1
    wilma, 2 April 2005
  2. Lhuna
    Lhuna (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    Verlobt
    Ich bezweifle, dass die Pille nach 20 Minuten schon bei ganz leichtem Durchfall schon soweit ist, dass sie mit ausgeschieden wird (PS: Ich hatte erst vor kurzem richtig heftigen Durchfall und es hat zwei Tage ohne Essen und mit regelmäßigen Klogängen gedauert, bis mein Darm wirklich leer war).

    Macht euch mal nicht so viele Sorgen, die Wahrscheinlichkeit das sie schwanger ist, ist meiner Meinung nach eher gering.
     
    #2
    Lhuna, 2 April 2005
  3. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Deine Freundin? Du bist w laut deinem Profil oO
    Und wenn "deine Freundin" die Pille nimmt ist der Sex nicht ungeschützt. Und wenn "sie" die Pille nachgenommen hat besteht eh kein Grund zur Sorge. Steht übrigens auch alles in der Packungsbeilage
     
    #3
    User 30735, 2 April 2005
  4. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Ich würde sagen, er schreibt aus ihrem Profil?

    Hat sie ja aber nicht.

    Zum Thema: die Frage gabs hier erst vor kurzem und da wurde gesagt, dass die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist, da Spermien nur unter optimalen Bedingungen 7 Tage überleben können, die aber bei vorheriger regelmäßiger Pilleneinnahme nicht gegeben sind.
     
    #4
    User 30029, 2 April 2005
  5. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    In der Packungsbeilage steht, dass Durchfall oder Erbrechen bis zu zwei Stunden nach der Einnahme gefährlich sein können.
    Welche pille nimmt sie denn?

    Ich glaube leichter Durchfall ist nicht soo schlimm, ich habe mich erst kürzlich mit meiner FA unterhalten (damals zwecks NuvaRing) und habe ihr gesagt dass ich bei Nervosität auch zu Magen-Darmproblemen neige und sie meinte dass sei bei meiner Pille (damlas Microgynon) kein Problem weil sie etwas stärker dosiert sei.
     
    #5
    Sweetlana, 2 April 2005
  6. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    hä??? dachte du bist ein mädchen?wat den nu :ratlos:
     
    #6
    Cats, 2 April 2005
  7. wilma
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja ich kenne ihr passwort und schreibe halt hier rein. sie n9immt die minisiston ist eine mikropille. könnte es also sein das sies ist?
     
    #7
    wilma, 2 April 2005
  8. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    In der Packungsbeilage steht aber immer vier Stunden.
     
    #8
    birdie, 3 April 2005
  9. wilma
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wielange braucht die pille denn bis sie in den darm wandert?
     
    #9
    wilma, 3 April 2005
  10. Engelchen1985
    0
    Naja, wenn das da steht (mit den 4 Stunden) ist wohl davon auszugehen, dass es bis zu 4 Stunden dauert bis sie verdaut ist bzw. die Wirkstoffe aufgenommen sind oder?! :schuechte
     
    #10
    Engelchen1985, 3 April 2005
  11. wilma
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich

    na das ist klar. Nur in dem fall ist es ja so das es "interessant" ist, ob die pille überhaupt schon soweit war das sie "durchgerutscht" ist!
     
    #11
    wilma, 4 April 2005
  12. tinasun
    tinasun (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    würd trotzdem auf Sicherheit gehen, ich mein wenns passiert ist müsst ihr jetzt auch damit umgehen. mein rat wäre ja gewesen bis spätestens 48h nach dem Geschlechtsverkehr die "Pille danach" zu nehmen, aber das ist ja leider zu spät. Geht lieber mal zum Frauenarzt. Sicher ist Sicher.
     
    #12
    tinasun, 4 April 2005
  13. Engelchen1985
    0
    Ich würde kein Risiko eingehen...ich meine - wer weiß?!
     
    #13
    Engelchen1985, 4 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwangerschaft möglich
jwolf23
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2016
10 Antworten
jwolf23
Aufklärung & Verhütung Forum
21 März 2016
7 Antworten
lena.mari
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Januar 2016
5 Antworten