Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwangerschaft mölich? Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von tralla05, 19 März 2005.

  1. tralla05
    Gast
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Meine Freundin nimmt die Pille, sie war vor ca. 2 1/2 Wochen krank, und musste Abends plötzlich die Pille erbrechen. Es waren noch keine 4 Stunden seit der Pilleneinnahme vrgangen (ca. 1 Stunde). Ob sie gleich eine nachgenommen hat, weiß ich nicht. Sie hat seit dem die Pille weiterhin regelmäßig jeden Tag eingenommen und nicht vergessen. Gestern als ich nun bei ihr war, lagen wir zusammen nackt im bett, wir wussten, dass wir keinen geschlechtsverkehr haben durften. Ich bin nicht in sie eingedrungen und ich habe auch keinen Samenerguss bekommen...habe dennoch Angst, dass sie schanger sein könnte. Sie bekam dann gestern Abend Bauchkrämpfe! Wieso, weiß sie selbst nicht. Der letzte Einnahmetag war am Donnerstag Abend. Meine Frage ist nun: Kann sie schwanger sein? Wie wirksam war die Pille noch, wenn sie sie erbrochen hat, dennoch weiter regelmäßig eingenommen hat?

    Ich mach mir große Sorgen!

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
    #1
    tralla05, 19 März 2005
  2. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    wie soll sie denn bitte von dir schwanger sein, wenn ihr keinen sex hattet und du auch keinen samenerguss hattest ?
    ist ja wohl biologisch komplett unmöglich
     
    #2
    Fireblade, 19 März 2005
  3. Lhuna
    Lhuna (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    Verlobt
    Kann mich Fireblade nur anschließen.
     
    #3
    Lhuna, 19 März 2005
  4. tralla05
    Gast
    0
    naja...wir sind halt aufeinander gelegen...hatten dennoch keinen geschlechtsverkehr...ich dachte, dass evtl lusttropfen o.ä. zu einer schwangerschaft führen können!

    Wie ist das mit der Pille nun...wenn sie sie erbrochen hatte, und angenommen sie hat nicht gleich eine weitere genommen, jedoch den restlichen Monat regelmäßig eingenommen? Wie sieht das mit der Sicherheit aus?

    Danke
     
    #4
    tralla05, 19 März 2005
  5. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Nun, ich gehe mal davon aus, dass du auch den Lusttropfen berücksichtigt hast, der nicht in ihre Scheide gekommen ist usw. usw.

    Ansonsten: die in der Pille enthaltenen Stoffe werden relativ schnell vom Körper absorbiert. Relativ heißt dann wohl, innerhalb von 4 Stunden. So steht es in der Packungsbeilage. Warum sollte es da stehen, wenn bereits nach einer Stunde alles ok ist? Also: wenn sie die Pille genommen hat und nach einer Stunde wieder erbrochen hat, dann ist die Pille und die Wirkung futsch. Daher soll man ja auch gleich wieder eine nachnehmen. Als erstes würde ich sie mal fragen, ob sie denn eine nachgenommen hat.
     
    #5
    Chérie, 19 März 2005
  6. Lhuna
    Lhuna (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    Verlobt
    Aber eigentlich werden die Wirkstoffe ja endgültig über den Darm aufgenommen. D.h. wenn die Pille schon im Darm ist, kann man sie ja nicht wirklich erbrechen.

    Ich hab aber keine Ahnung, wie lange das dauert, bis die Pille vom Magen in den Darm wandert.
     
    #6
    Lhuna, 19 März 2005
  7. tralla05
    Gast
    0
    Besteht denn ABSOLUT garkein Schutz mehr, trotz der weiteren regelmäßigen Einnahme? Sie hatte die Pille ja vor 2 - 3 Wochen erbrochen...hat das nicht auch was mit der Zeit zu tun, wielange das her ist?

    Danke
     
    #7
    tralla05, 19 März 2005
  8. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    ...ansonsten: wenn sie die Pille nicht nachgenommen hat, sondern erst 24 Stunden später wieder eine, dann liegen 48 Stunden zwischen der ersten und der weiteren und somit ist der Schutz bis zum Rest des Streifens hin.
     
    #8
    Chérie, 19 März 2005
  9. tralla05
    Gast
    0
    Können denn die Bauchkrämpfe die sie seit gestern hat ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein? danke
     
    #9
    tralla05, 19 März 2005
  10. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    könnte auch sein, dass sie ihre Tage bekommt (ich blick da gerade nicht mehr durch bei euch) oder aber,d ass sie selbst glaubt, schwanger zu sein, und sie das stresst.
     
    #10
    Chérie, 19 März 2005
  11. tralla05
    Gast
    0
    Wenn sie ihre Tage bekommt, dann heißt das ja zu 100 %, dass sie nicht Schanger ist, oder?

    Wenn sie am Montag die Pille danach nehmen würde, wäre ja eine Schangeraschft relativ ausgeschlossen, oder?
     
    #11
    tralla05, 19 März 2005
  12. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    häh? wieso sollte sie am Montag die Pille danach nehmen?
     
    #12
    Chérie, 19 März 2005
  13. tralla05
    Gast
    0
    Naja...weil wir nicht wissen ob sie schwanger ist? oder was sollen wir bitte sonst tun? wenn wir länger warten ist es ja wohl zu spät...und das risiko wollen wir beide nicht! oder was würdest du tun?
     
    #13
    tralla05, 19 März 2005
  14. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    die Pille danach soll 24-72 Stunden NACH dem GV eingenommen werden.
     
    #14
    Chérie, 19 März 2005
  15. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    für die pille danach wäre es eh schon zu spät ...
    wenn sie wirklich schwanger wäre, würde jetzt nur noch abtreibung gehen ..

    aber weißt du was ?

    sie ist nicht schwanger ... ! zumindest nicht von dir und von diesem ominösen aufeinanderliegen ...
    wenn ihr da so ne panik schiebt ist es gut möglich, dass sich durch den stress ihre regel verschiebt und sie bauchkrämpfe bekommt ..

    ist ja schon paranoia ..
     
    #15
    Fireblade, 19 März 2005
  16. tralla05
    Gast
    0
    naja ok, ich hoffe doch mal, dass es so ist!

    Aber eine letzte Frage noch: Wieso heisst es dann, max. 72 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr, kann man die Pille danach nehmen?

    vielen dank
     
    #16
    tralla05, 19 März 2005
  17. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    wenn man ungeschützen geschlechtsverkehr hat,
    hat die pille danach nur in den 72 stunden danach die wirkung,
    eine schwangerschaft zu verhindern
     
    #17
    Fireblade, 19 März 2005
  18. tralla05
    Gast
    0
    wieso würde das in unserem fall nicht gehen? da die Wirkung der Pille nicht mehr da war, würde es doch dann theoretisch gehen oder wieso nicht? Sorry, dass ich so aufdringlich wirke, aber ich hab ziemliche angst....würdet ihr vielleicht an meiner stelle auch haben!
     
    #18
    tralla05, 19 März 2005
  19. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Ich glaube, es gibt hier Verständigungsschwierigkeiten...


    1. Die Pille nachnehmen
    Hat man die Pille vergessen ODER ausgekotzt, dann kann man sie innerhalb von 12 Stunden nachnehmen, sodass auf keinen Fall die 36-Stunden-Frist zwischen 2 Pillen überschritten wird - ansonsten: Schutz weg bis zum nächsten Streifen!

    2. Die Pille danach
    Ist ein anderes Präparat; besteht aus 2-4 Pillen, die man nach ungeschütztem GV nimmt. Am sichersten wirkt sie innerhalb 24 Stunden; sie wirkt bis 72 Stunden nach dem GV, allerdings mit erheblich niedrigerer Sicherheit
     
    #19
    Chérie, 19 März 2005
  20. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ok .. hab überlesen dass es gestern war die sache .. dachte das wäre 2 wochen her ..

    ja würde wohl theoretisch noch was bringen .. auch wenns sicherer wäre das heut oder morgen zu machen ..bis montag ist schon ne ziemlich zeitspanne
     
    #20
    Fireblade, 19 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwangerschaft mölich Hilfe
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
dannyyy
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Juli 2016
13 Antworten
jwolf23
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2016
10 Antworten