Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwangerschaft?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Heavy, 11 Mai 2006.

  1. Heavy
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi leute,

    ich habe vor wenigen Stunden zum ersten mal seid unserer Beziehung mit meiner Freundin ohne Kondom geschlafen.

    Sie nimmt seid einigen Monaten die Pille, immer relgelmäßig, richtig, bisher ohne größere komplikationen ( erbrechen, durchfall, krankheit ) immer wurde entsprechend mit der nächsten pille weiter gemacht falls so ein Fall eintrat.

    Bis gestern noch hatte meine Freundin ihre Tage, heute abend um 18 Uhr hat sie wieder die neue Pillenpackung angefangen.

    Ich habe jetzt irgendwie Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft, ich weis zwar das die Pille auch über die Pause (zeit der Tage) weiterhin ihre verhütende Wirkung behält, dennoch frage ich mich ob es nicht warscheinlich sein könnte das es zu einer schwangerschaft kommt, da sie ja bis heute einige tage die pille aufgrund der Pause nciht genommen hatte,....ich verstehe das ganze halt nicht so recht....ich meine damit...ich kann erst glauben das die pille "funktioniert" wenn am ende dieses monats Sie ganz normal ihre Tage wieder bekommt :zwinker:

    Ich weiß, diese Aussage ist hört sich nciht gerade "reif" an :smile: So ist sie aber nicht gemeint, ich denke ihr wisst was ich meine.
    Wir sind beide 18. Also noch sehr jung.
    Wichtig wäre evtl auch noch zu sagen das ich in sie gekommen (ejakuliert) bin.

    Für eure Einschätzungen / ernstgemeinte Antworten wäre ich dankbar.
     
    #1
    Heavy, 11 Mai 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Funktioniert aber nunmal bestens, verhüte seit 5 Jahren nur mit der Pille.
    Sie ist ganz ganz sicher nicht schwanger.
    Aber bis man der Pille allein vertraut, das kann eine Weile dauern.
    Schliesslicht sieht man die Verhütung so beim Sex nicht. :zwinker:
     
    #2
    Numina, 11 Mai 2006
  3. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    #3
    f.MaTu, 11 Mai 2006
  4. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Und genau damit hast Du einen Punkt als "Indiz" ausgewählt, der Dir eben gerade nicht etwas über eine Schwangerschaft aussagen kann. Ich hab vorhin gerade hier etwas zu dem Thema gepostet.

    Bei der von Dir geschilderten korrekten Einnahme ist die Pille eines der sichersten Verhütungsmittel, auf jeden Fall sicherer als die Verhütung nur mit Kondom. Wenn Ihr Euch aber rein subjektiv damit nicht wirklich anfreunden könnt und immer ein ungutes Gefühl zurückbleibt, dann kann ich Euch nur raten, zusätzlich mit Kondom zu verhüten, obwohl das rein sachlich eigentlich nicht nötig wäre.
     
    #4
    bjoern, 11 Mai 2006
  5. Heavy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank du hast meine Position genau erfasst.

    Frage: Durch die Tatsache das Sie ja bis gester noch ihre Tage hatte, ist es da möglich, das die Warscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft NOCH geringer ist ? Es dauert ja auch eine gewisse Zeit bis eine neue Eizelle heranreifen würde ( angenommen die pille erfüllt ihren Zweck nicht ) ...wovon ich nat. nicht ausgehen werde / will :tongue:
     
    #5
    Heavy, 11 Mai 2006
  6. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Unter Pilleneinnahme kannst Du nicht einfach wie im natürlichen Zyklus Tage mit höherer und geringerer Wahrscheinlichkeit einer Befruchtung ausrechnen. Ein eventueller Eisprung hängt nur von vielleicht aufgetretenen Einnahmefehlern ab, und nicht davon, wie weit die letzte Einnahmepause zurückliegt.

    Allerdings sind Einnahmefehler je nach Zeitpunkt im Zyklus unterschiedlich kritisch, gerade kurz nach der Pause wirken sie sich noch deutlicher aus als sonst.
     
    #6
    bjoern, 11 Mai 2006
  7. Heavy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank für deine schnellen Antworten.
    Aber du würdest dennoch nach beurteilung meiner Situation eine Schwangerschaft weitgehend ausschließen oder?
     
    #7
    Heavy, 11 Mai 2006
  8. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Eindeutig auszuschließen.

    Genau. Und darum setzt euch doch mal gemeinsam vor die Packungsbeilage und geht alle möglichen Vergessensfälle durch, das schafft Sicherheit und unterbindet Panik, wenn tatsächlich mal was vergessen wird. Gut informieren schafft Vertrauen.
    Und zu guter Letzt: Das Forum ist 24h pro Tag für Notfälle geöffnet :smile:
     
    #8
    Numina, 11 Mai 2006
  9. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Sie ist auf jeden Fall geschützt!

    Selbst wenn sie im ersten Blister nen Fehler gemacht (z.B. nicht am ersten Tag der Regelblutung angefangen) habt, dann ist das jetzt ausgeglichen.......

    Schließlich hat sie 21 Pillen genommen und 7 Tage Pause gemacht... Und so wie sich deine Schilderung anhört, ist ja nichts schief gelaufen.

    Sie war also schon ab dem ersten Blister geschützt und ist es auch jetzt!

    Aber mir gings auch so, dass das Vertrauen in die Pille damals noch nicht so da war, aber das wächst - glaub mir!
     
    #9
    Cinnamon, 11 Mai 2006
  10. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Ja, so wie Du das geschildert hast, halte ich eine SS für ausgeschlossen. Nur hast Du Dir gerade selbst die Argumente rausgepickt, die eben nichts darüber aussagen.

    Die regelmäßige und fehlerfreie Einnahme ist das, was wirklich zählt.
     
    #10
    bjoern, 11 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwangerschaft
dannyyy
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Juli 2016
13 Antworten
jwolf23
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2016
10 Antworten
Hollieeilloh
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Juni 2016
13 Antworten