Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schwangerschaftsgefahr hoch?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von hasilein200, 11 Juni 2006.

  1. hasilein200
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, schönen Sonntag abend!!


    Ich hab da mal eine Frage an euch, ich bin mit einer Freundin am diskutieren, weil sie meint 3-5 Tage nach der Periode ist eine Schwangerschaftgefahr nicht so gross!!

    ich bin jedoch der Meinung das unter Einnahme der Pille (diese jedoch durch einnahmefehler nicht mehr schützt) dies immer gefährlich ist! Egal ob 3-5 Tage nach der Regel oder sonst wann!!

    Könnte mir da vielleicht jemand die Frage beantworten!? Ob da nun meine Freundin recht hat oder ich?? weder sie noch ich haben das problem, dennoch interesssieren würde mich das schon!
    Die suchfunktion habe ich benutzt aber leider nicht das gefunden was meine frage beantworten würde!!

    danke schon mal im vorraus
     
    #1
    hasilein200, 11 Juni 2006
  2. Qoo
    Qoo (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ohne einnamhme der Pille (und bei einem recht regelmäßigen Zyklus) hat deine Freundin recht, da er Eisprung etwa um den 14 Zyklustag stattfindet und SPermien unter guten Bedingungen nur ein paar Tage in deiner Freundin überleben :smile:

    Unter der Pille (ohne Einnahmefehler) gibt es gar keinen Eiprung.
    Und so kommt es das du recht hast, da so durhc einen Einnahmefehler ein spontaner Eisprung stattfinden kann und das zu JEDER zeit.
    BEi einem Einnahmefehler sollte man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten BESONDERS wenn es sich um einen Fehler in der ersten Woche handelt. In der zweiten bzw. dritten ist es nicht mehr ganz so wild.

    MFG qoo
     
    #2
    Qoo, 11 Juni 2006
  3. hasilein200
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    supi dankeschön für die rasche antwort!! also war doch ich im recht!! denn in der diskusion gings ja darum das unter der Pille bei einen einnahmefehler jederzeit es zu einen eisprung kommen kann!! und das somit nichts damit zu tun hat ob die blutung kurz vorher war oder erst viel später kommt!!
     
    #3
    hasilein200, 11 Juni 2006
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Widersprichst Du Dir da nicht gerade selber?
    Wenn man bedenkt, daß die Regel ungefähr 5 Tage dauert und dann 3-5 Tage nach der Regel Sex erfolgt und Spermien bis zu 7 Tage überleben können, kommt man doch schon sehr nah an den von Dir angegebenen 14 Zyklustag.
    Mal ganz davon abgesehen, daß Frauen gibt, die einen wesentlich kürzeren Zyklus haben als einen 28Tage Zyklus.
     
    #4
    *lupus*, 11 Juni 2006
  5. hasilein200
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich

    aber stimmen tut es dann schon oder? also wenn die pille genommen wird, jedoch in der ersten woche ein einnahme fehler passiert, das die gefahr immer gleich gross ist indem fall oder?! also egal obs nun 3-5 tage nach der blutung ist oder eben lange vor bzw länger nach der blutung ist!?
     
    #5
    hasilein200, 11 Juni 2006
  6. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ich wollte doch nur Qoo zum Nachdenken anregen, denn sowohl seine Aussage als auch die Deiner Freundin sind falsch. :zwinker:
    In der ersten Woche nach dem Einnahmefehler ist die Gefahr am größten. :zwinker:
     
    #6
    *lupus*, 11 Juni 2006
  7. Qoo
    Qoo (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wagh, bitte nicht hauen ...
    Ok hast ja recht. GLaub ich hab das "nach" der Periode ein bisschen überlesen oder mir daraus 3-5 Zyklustag gedacht.


    Aber der Rest stimmt doch oder?
     
    #7
    Qoo, 11 Juni 2006
  8. hasilein200
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    achso!! also an das ehrlich gesagt net gedacht habe das in der ersten woche ja am gefährlichsten ist :schuechte aber eben nur etwas im hinterkopf hatte das es in der ersten woche eben zu knapp mit der pause beisammen liegen würde.
     
    #8
    hasilein200, 11 Juni 2006
  9. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ja :zwinker:

    Deshalb hab ich ja auch nur den einen Teil zitiert. :zwinker:
     
    #9
    *lupus*, 11 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwangerschaftsgefahr hoch
10Gandalf01
Aufklärung & Verhütung Forum
31 Mai 2015
11 Antworten
*_july_*
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Juni 2009
6 Antworten
Fantasyless
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Juli 2007
5 Antworten