Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwangerschaftslaune- oder Normaler Ablauf?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Asmaroth, 8 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Asmaroth
    Gast
    0
    Meine Freundin ist jetzt Mit einem "Wunschkind" in der 11-SSW.
    An sich, sicher alles schön und gut.., Aber seit dem 5.3 ist, das leben für mich die hölle, und ich weiß nicht ob ich das weiter durchstehen kann, auch wenn es erst ein paar tage her ist, am 5.3, hatten meine familie und ihre familie einen heftigen streit, wegen dem Kind bzw: Der Schwangerschaft..
    Und dann hatten, auch wir uns angefangen zu streiten..Dann am nächsten tag..Habe, ich sie angerufen und hatte gefragt, was mit ihr los sei?!
    Und sie meinte, das am 5.3 war alles zu hart für mich, und die gefühle zu dir haben ein kleines bisschen abgenommen Aber ich liebe dich trotzdem immernoch..(An sich total unlogisch, Man hat weniger gefühle, liebt aber trotzdem, hä?...)Und meinte, als nebenbeitrag noch, das sie erstmal etwas zeit für sich braucht... Und jetzt..ist es der 3-4 tag..ohne sie..und es kommt mir schlimm vor wie noch nie, weil ich sie höchsten 1. mal am tag anrufen soll, und sie erstmal abstand möchte, ich suche den fehler immer bei mir, und denke...was habe ich nur getan?!...Ich bin völlig am ende, ich kann nicht mehr schlafen, mir ist kotzübel und schwindelig, verpass die schule...und sogarm das ich einmal drogen genommen habe,..wie ich jetzt über die Drogen denke? Sie lösen keine probleme..man hat höchstens für 3 stunden ruhe..im kopf, Ich wünsche mir nichts mehr..als das ich sie einfach mal wieder nur in den arm nehmen, kann und ihr sagen kann wie sehr ich sie liebe, und nun..bin ich hier, und weiß nicht was ich machen soll, habt ihr einen rat?
     
    #1
    Asmaroth, 8 März 2005
  2. Mena
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    jetzt mal langsam
    du bist 15?
    wie alt ist deine Freundin?
    Kann es sein, dass sich dieses Wunschkind doch etwas überstürzt eingestellt hat und sie nicht mit der Schwangerschaft klar kommt?
    (ich nehm mal an deine Freundin ist nicht älter)
     
    #2
    Mena, 8 März 2005
  3. Asmaroth
    Gast
    0
    Wie es viele sicher überrascht nehmen werden, sie ist genau 7 monate älter als ich, 16.* - Von überstürzt kann man nur im sinne von "Das Alter ist zu jung"
    Sagen, ansonsten war es relativ gut geplant, da es finanziell, oder Schulisch keine wirklichen probleme gibt.

    *Und sie meinte, das es auch ein bisschen dazu gehört, bezüglich der umstellung, Und sie meinte auch sie hätte ihre familie etwas vernachlässigt.
    Aber, warum kommt es so überstürzt, und so hart für mich an?
     
    #3
    Asmaroth, 8 März 2005
  4. Mena
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    Die Frage zu stellen, warum jetzt schon ein Kind, hat in diesem Fall ja leider keinen Sinn mehr.
    Wobei sie mich brennend interessieren würd.
    Junge, du bist 15 und willst Verantwortung für 18 Jahre übernehmen?
    Warum sie so reagiert? Keine Ahnung...Launenhaftigkeit in der Schwangerschaft ist nicht selten, aber ob das damit zu tun hat, dass sie ihre Ruhe will wage ich zu bezweifeln.
    Wie lang seid ihr zusammen?
    Wie ist euer Leben mit einem Kind finanziell abgesichert?? Kann ich mir net erklären wenn du 15 bist!!!!
    Wo wohnt ihr?

    ähm, ich hoff mein Sohn (14) ist mal klüger
     
    #4
    Mena, 8 März 2005
  5. Asmaroth
    Gast
    0
    Ich weiß, jetzt nicht ob ich das eher als eine offensive, oder defensive nehmen soll oO'
    Ich, bin ja nicht ganz dumm, verantwortung konnte ich schon immer übernehmen, Und, die launen waren ja schon wesentlich schlimmer, deswegen kann ich mir eine Laune nicht wirklich vorstellen, da die wirklich abgenommen haben, seit der 9-SSW , zudem bin ich jetzt in einer Ausbildung oder, mache Einen Wirtschafts-Informatiker, wielange wir zusammen sind? oh, mhm.. 5 monate! Ich weiß, ich weiß, jetzt kommt sicher, Wie kann man dann schon ans Kinder Kriegen denken!
    Ich ziehe in wenigen monaten zu ihr, meine eltern unterstützen mich zudem noch, ihre familie ebenfalls!
    Aber, das ist ja nicht mein wesentliches problem, darum mache ich mir im moment, am wenigsten sorgen, weil ich mir da noch helfen kann..
    Aber mir gehts wie gesagt, um das obige problem, das ich angesprochen habe..weil ich mir einfach nicht helfen, kann und mir verdammte sorgen, mache, zudem geht sie ja auf meine schule, in eine parallelklasse, (Privatschule)!, Na auf alle fälle,weiß ich nicht was ich machen soll, da ich sie heute abend nocheinmal anrufen soll, Was soll ich z.B sagen?!
     
    #5
    Asmaroth, 8 März 2005
  6. Mena
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    warum sagst du nicht einfach : du, schatz, WIR werden jetzt eltern und ich würde dich in der schwangerschaft unseres kindes sehr gerne unterstützen.
    es tut mir weh, wenn du dich so zurückziehst, lass mich daran teilhaben.
    wir schaffen es gemeinsam.lass uns darüber reden welche gedanken dich bedrücken.
    ich fühle mich von dir abgestoßen!
     
    #6
    Mena, 8 März 2005
  7. Asmaroth
    Gast
    0
    Ja, das wäre eine sehr gute idee, ich weiß gar nicht wie ich dir danken soll :herz:
    Ein 2.tes problem ist sicher auch meine..naja, eifersucht oO'
    Das ihr etwas zu schaffen macht, weil..Nunja, sie hatte eine nicht ganz so schöne vergangenheit, und mit der Ist es für mich auch schwer damit klarzukommen, deswegen bin ich auch etwas misstrauisch wenn sie zu mir sagt, sie will sich ma mit ihrem Kumpel treffen, den sie seit der 1.klasse kennt, einmal war ich dabei, und sie ist freudig über die straße gerannt, und alles ganz toll, ..ja und ich stand auf der anderen straßenseite, und fand es gar nicht schön anzusehen, oder...aus meiner sicht ist praktisch jeden jungen den sie kennt, asiozial, und ich kann ihn nicht leiden..das ist auch ein sehr großes problem, und weiß demnach auch wieder nicht was ich machen kann, hättest du auch hier einen rat?
     
    #7
    Asmaroth, 8 März 2005
  8. chantal
    Gast
    0
    Frage wie kommts denn das man mit grade mal 16 ein Wunschkind bekommt??
     
    #8
    chantal, 8 März 2005
  9. Asmaroth
    Gast
    0
    Sagen wir es so, Egal was ich sagen, werde es wird immer Pro und Kontra, geben und das ist mir ganz ehrlich gesagt viel zu stressig, aber gut..
    Wir Beide, denken von einander einfach, das wir den richtigen partner gefunden haben, ich hatte jetzt ungefähr schon 4 freundinnen, und ICH wurde jedesmalenttäuscht, irgendetwas war immer, so..das was ich bei ihr gefühlt habe, habe ich noch nie, es war wirklich unglaublich, wie ein heftiger energiestoß, der mich dazu gebracht hat dauernd etwas umzuschmeißen, oder zu versprechen!,
    Sie ist einfach meine Traumfrau, sie ist das wesen..Für das ich auch in zukunft leben möchte, Ich kann es einfach nicht genauer beschreiben, es läuft am schluss so oder so, auf das gleiche hinaus.
     
    #9
    Asmaroth, 8 März 2005
  10. Mena
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    dann vertrau ihr einfach....
    sie liebt dich und du bist der vater des kindes, wozu die eifersucht...

    sag ihr wie wichtig sie für dich ist,
    erwähn, dass du dich auf das kind freust, du jetzt traurig bist, weil sie dich außen vor lässt!

    ob der kinderwunsch richtig ist oder nicht ist hier nicht thema, es ist bereits passiert und die beiden müssen das beste daraus machen
     
    #10
    Mena, 8 März 2005
  11. re_invi
    Gast
    0
    mit 15/16 ein kind...LOL...ein wunschkind oben drein! oh mann, fangt erstmal richtig an zu leben bevor ihr ans kinderkriegen denkt! 5 monate zusammen ist ja nun wirklich nix in dem Alter. ich will keine kinder vor 28! sorry aber ich glaube einfach das kann alles gar nicht gut gehen weil ihr noch in der pubertät seid, da richten sich die interessen gerade noch aus. und ein kind ist mehr oder mind was endgültiges.

    invi
     
    #11
    re_invi, 8 März 2005
  12. Mena
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    naja, bin deiner meinung, aber das ist jetzt zu spät, also hat es in diesem fall keinen sinn um das "reif sein" zum kinderkriegen zu diskutieren.
    fakt ist, das kind ist unterwegs...
     
    #12
    Mena, 8 März 2005
  13. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Zustimm...

    Diese Diskussion, ob das zu frueh ist oder nicht, bitte in diesem Thread unterlassen, sie sind absolut OT und helfen dem Ersteller bei seinem Problem auch nicht weiter. Posts in diese Richtung werde ich wieder entfernen.

    Beschwerden oder Diskussionen ueber diese Entscheidung wie immer per PN oder in den Board-Support
     
    #13
    daedalus, 8 März 2005
  14. Asmaroth
    Gast
    0
    Genau, solche kommentare wollte ich mir eigentlich sparen, ich bin zwar 15, das heißt aber noch lange nicht das meine interessen nicht ausgerichtet sind, oder das ich geistlich zu jung, bin und wenig möglichkeiten habe!
    Das heißt auf garkeinenfall das ich nicht fähig bin vater zu werden, oder die verantwortung nicht übernehmen zu können, für mein alter, bin ich eigentlich schon recht weit!
    Deshalb, wär es echt nett wenn solche kommentare von eurer seite aus untersagt wären, weil es hilft mir ,echt nicht weiter wenn ich mir anhören, muss wie Wenig weit man mit 15 ist, ich finde es echt schade, das soetwas behauptet wird, denn wie man weiß ist jeder mensch unterschiedlich und Verschieden, also kannst du gar nicht wissen / Sagen das es für MICH, zu jung ist, gut das ist zwar im allgemeinen normalfall so, aber nicht in meinem!
     
    #14
    Asmaroth, 8 März 2005
  15. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich wollte dir eigentlich nur schnell zwei sachen sagen:

    1. ich finde, was du schreibst bzw wie du es schreibst hört sich sehr reif an (wobei ich jetz nich sagen will, dass ich es toll finde, was ihr gemacht habt, aber das is ja nu eh egal)...

    2. die launen werden noch schlimmer...

    ansonsten schließ ich mich einfach mal mena an

    @ invi: es is doch jetz völlig egal oder?? es is eh schon passiert, ändern kann man nichts mehr drann.. wieso musst du jetz den thread, der bisher ganz sachlich geführt wurde so verreißen??
     
    #15
    Beastie, 8 März 2005
  16. Asmaroth
    Gast
    0
    Die launen werden noch schlimmer? Ich hatte mich auf schlimme sachen, vorbereitet, und sie auch abgekriegt..aber noch schlimmer?
    Das schlimmste war bist jetzt, hau ab, such dir ne neue, ich will dich nicht sehen, und dann nach einem tag, ist sie weinend, zu mir angekommen, hat mich in arm genommen, meinte wie leid es ihr tut, und meinte noch dazu, das sie einfach das sagt, was ihr plötzlich durch den kopf schießt und ich sie in solchen momenten nicht ernst nehmen soll, aber..das nicht ernst nehmen ist so eine sache, Weil es sich in dem moment recht hart anhört, und ich kann und will mir nicht vorstellen, das es noch schlimmer wird, und wenn ich beten muss.. :grrr:
    Noch dazu, bring ich ein gewisses verständniss gegenüber die Fassungslosigkeit auf, ich kann verstehen, das es sicher eine Katastrophe, für aussenstehende, oder sogar den Vater ist / werden kann, ich bin gewillt es über mich ergehen zu lassen, da ich sie nicht im stich lassen werde, Und es ist klar, das es eine gewisse grenze gibt, wo man sachen einfach nicht mehr zu 100% Gutheißen kann, und sagen kann, hast du toll gemacht!
    Das ist für mich schon klar, ich meine es ist ja nicht nur eine entscheidung für die zukunft..
     
    #16
    Asmaroth, 8 März 2005
  17. Mena
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    das hört sich heftig an...

    ich kanns nicht nachvollziehen, hatte zum glück keinerlei solcher launen in meinen schwangerschaften
    eher das gegenteil, bin regelrecht aufgeblüht, strahlte fröhlichkeit aus obwohl ich die ersten 4 monate nur gekotzt hab :grin:

    es sind "nur" 9 monate...vielleicht hilft dir das ein bisschen
    aber sich nur auf schangerschaftslaune ausreden zu wollen und mit dem partner umgehen als wär er ein stück dreck würd ich mir an deiner stelle auch net gefallen lassen.
    verständnis ist eine sehr gute sache, aber mit grenzen!
     
    #17
    Mena, 8 März 2005
  18. Asmaroth
    Gast
    0
    Genau, deswegen wende ich mich ja an euch, wenn es nicht heftig wäre, würde ich es selber versuchen, aber ich habe angst einen fehler zu machen, Vorallem weil ich den Satz nicht verste "Ich habe etwas weniger gefühle für dich, liebe dich aber trotzdem immernoch, brauche aber zeit für mich selber"
    Das mit den gefühlen, das geht beim besten willen nicht in meinen schädel, ich verstehe es einfach nicht oO'
     
    #18
    Asmaroth, 8 März 2005
  19. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also mein mann musste auch viel aushalten.. ich bin sofort und bei jedem scheiß an die decke gegangen...

    allerdings hab ich nie gesagt, er soll abhauen...
    aber es is unterschiedlich bei jeder schwangeren... vll kann sie nich so gut damitg umgehen.. du musst bedenken, sie is schwanger UND in der pubertät...
    ich befürchte du musst einfach durchhalten... was aber nich heißt, dass du ihr nich mal den marsch blasen darfst, im gegenteil.. manchmal brauchen schwangere des :zwinker:
     
    #19
    Beastie, 8 März 2005
  20. Mena
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    vielleicht kommt sie im moment mit sich selber nicht klar und ist deshalb so verletzend
    versuch die wogen zu glätten und das geht nur in einem vernünftigen gespräch!
    die umstellung des körpers ist für die einen ganz einfach, für die anderen ein riesen problem...
    normalerweise legt sich das so nach dem 3.monat!
    wenn das bäuchlein wächst, das baby strampelt wird auch mami meist wieder ruhiger :smile:
     
    #20
    Mena, 8 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwangerschaftslaune Normaler Ablauf
MadelineS.
Kummerkasten Forum
11 August 2016
8 Antworten
John_Sheppard
Kummerkasten Forum
9 Juni 2016
17 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test