Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schwangerschaftsmerkmale und so

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Buttermilch, 23 April 2007.

  1. Buttermilch
    0
    hi da die frau meines cousins jetzt schwanger ist *freu*, wollt ich mal so nachhören

    1. wann hattet ihr den verdacht schwanger zu sein, und wieso?

    2. im welchem monat habt ihr es bemerkt?

    3. wann traten die zeichen einer schwangerschaft auf z.b. schmerzende brüste, das der bauch anfängt zu wachsen, mehr hunger und so? und welche hattet ihr?

    4. war die schwangerschaft schön für euch?

    lg:smile:
     
    #1
    Buttermilch, 23 April 2007
  2. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.242
    Verliebt
    1. wann hattet ihr den verdacht schwanger zu sein, und wieso?

    Erstes Kind, in der 8. Woche verdacht, hatte aber vorher meine Tage, wenn auch schwach und habe dann erst in der 9. Woche getestet, da die Temperatur auch nach der vermeintlichen Periode Eisprung nicht wieder runter gehen wollte:grin: und ich ständig auf Toilette musste.
    Beim zweiten Kind noch viel später (habe allerdings noch gestillt), da war ich schon in der 12. oder 13. SSW (Ende dritten Monats), hatte einen verdacht weil mein Kleiner nach dem Stillen immer schrie, so als würde es ihm nicht mehr schmecken:grin: und weil ich dicker wurde und gleichzeitig 1kg pro Woche abnahm (Stillen und Schwanger sein frisst halt richtig Energie:zwinker
    : )

    2. im welchem monat habt ihr es bemerkt?
    1. Kind , zweiter Monat
    2. Kind, dritter Monat


    3. wann traten die zeichen einer schwangerschaft auf z.b. schmerzende brüste, das der bauch anfängt zu wachsen, mehr hunger und so? und welche hattet ihr?
    Hatte eigentlich keine frühen Zeichen, wie Brustziehen, Übelkeit usw., allenfalls Geruchüberempfindlichkeit:zwinker: .
    Bauch fängt sowiso erst im 4. Monat (beim zweiten viel früher) an zu wachsen und da steigert sich auch erst der Hunger.
    Beim Zweiten gab es wohl Symptome wurden aber komplett von den Stillsymptomen überlagert:grin: . Auf Fotos konnte ich Rückblickend schon ab der 10. SSW einen Bauchansatz erkennen, aber wer ahnt schon sowas:eek:.


    4. war die schwangerschaft schön für euch?
    Ja, beide wunderschön und unkompliziert (nur bei beiden vorzeitige Wehen , aber das kann man ja im Griff bekommen) und auch beide normal entbunden.

    Übrigens:
    Gutes Thema für jemanden am Vorabend seiner Sterilisation:grin: , es macht mir nix aus darüber zu schreiben, es war schön und ich bin dankbar für zwei wundervolle, gesunde Kinder, aber es ist noch viiiel schöner, dass die Familienplanung für mich abgeschlossen ist und ich wieder nur ich bin:zwinker: .
     
    #2
    User 71335, 23 April 2007
  3. Sunny222
    Sunny222 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    336
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. wann hattet ihr den verdacht schwanger zu sein, und wieso?
    mein freund und ich haben direkt an einem baby gebastelt. deshalb habe ich gleich an dem tag als meine periode kommen sollte getestet weil ich schon seit ca. 1 woche übelkeit hatte. der test war nachmittags schwach positiv.

    2. im welchem monat habt ihr es bemerkt?
    das war noch sehr früh, ich glaube 4. schwangerschaftswoche

    3. wann traten die zeichen einer schwangerschaft auf z.b. schmerzende brüste, das der bauch anfängt zu wachsen, mehr hunger und so? und welche hattet ihr?
    übelkeit: eine woche bevor ich meine tage hätte bekommen sollen, die übelkeit hält bis heute (10. ssw) an.
    meine brüste wachsen immer mehr, ich ekel mich vor fast allen lebensmittel und immer wieder ziehen im unterleib. mehr hunger habe ich noch nicht, kommt aber bestimmt noch.


    4. war die schwangerschaft schön für euch?
    nun ja, ich freue mich rieeeesig das ich schwanger bin und hoffe sehr das mit krümel alles ok ist, wenn ich auch momentan noch sehr unter der übelkeit leide. aber ich weiß ja wofür :herz:

    LG, Sunny (10. ssw)
     
    #3
    Sunny222, 24 April 2007
  4. hatschii
    hatschii (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    1. wann hattet ihr den verdacht schwanger zu sein, und wieso?

    der verdacht war sehr früh, ich fühlte mich so "komisch" und fing an die periode zu vermissen - bis dahin könnte ich den wecker danach stellen wann die kommt...

    2. im welchem monat habt ihr es bemerkt?

    geahnt wohl in der 4. oder 5. woche, test in der 7., erster besuch beim arzt in der 9.

    3. wann traten die zeichen einer schwangerschaft auf z.b. schmerzende brüste, das der bauch anfängt zu wachsen, mehr hunger und so? und welche hattet ihr?

    ca. 5. woche: ich änderte unbewußt mein eßverhalten (z.b. große lust auf obst was ich sonst nicht mag und nougat-schokolade) ich wurde zum vielfraß, vorher aß ich sehr wenig (wenig appetit), jetzt mach ich den teller auch zwei mal leer *g*
    kurz danach merkte ich wie die brust empfindlich wurde, es ziept und zerrt.
    zwischenzeitlich war mir ab und zu schlecht, also musste nicht zum klo rennen aber das war ähnlich wie ein kater, kam unvermittelt übern tag verteilt und hielt ca. 4 wochen lang an
    ab der 10. woche wurde ich sehr launisch. erst alles supi, eine stunde später könnt ich heulen... aber das is inzwischen etwas nachgelassen
    bauch wurde ab der 13.-14. für mich sichtbar mehr. mein umfeld erkennt das erst seit kurzem.
    zur zeit kämpf ich mit konditionsproblemen, die 10kg mehr merk ich schon deutlich *schnauf keuch*


    4. war die schwangerschaft schön für euch?

    bisher ok, ich bin aber auch ein jammerlappen und ständig in sorge ob alles ok ist. ich mache drei kreuze wenn er/sie endlich gesund schlüpft

    18+4
     
    #4
    hatschii, 24 April 2007
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    dann will ich auch mal :smile:

    1. wann hattet ihr den verdacht schwanger zu sein, und wieso?

    Die Regel blieb schon eine halbe Ewigkeit aus (>4 Wochen)
    Der erste Test war negativ, der 2. schwach positiv

    2. im welchem monat habt ihr es bemerkt?

    offensichtlich nach ca 19 Tagen, als der Test so gerade angezeigt hat

    3. wann traten die zeichen einer schwangerschaft auf z.b. schmerzende brüste, das der bauch anfängt zu wachsen, mehr hunger und so? und welche hattet ihr?

    Schmerzende Brüste und empfindliche Brustwarzen hatte ich schon eine Woche nachdem es geklappt hat, als ich noch nicht wusste, dass ich schwanger bin. Viel mehr Anzeichen hatte ich aber auch nicht.

    4. war die schwangerschaft schön für euch?
    Bisher ist sie eigentlich schön, trotzdem ich mit Frühwehen kämpfe genieße ich es doch sehr, das kleine Wesen in mir wachsen zu spüren :smile:
     
    #5
    User 69081, 26 April 2007
  6. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    1. wann hattet ihr den verdacht schwanger zu sein, und wieso?
    Schon etwa 5 Tage vor dem Test, weil alles irgendwie komisch war... es hat schon gezogen wie bei der Mens und alles war einfach seltsam, ich war hin-und hergerissen!

    2. im welchem monat habt ihr es bemerkt?
    Wenn man es so sieht im 1. :smile: Denn ich habe 4 Tage vor Mensbeginn getestet, also in der 4. Woche ein Positiv kassiert!

    3. wann traten die zeichen einer schwangerschaft auf z.b. schmerzende brüste, das der bauch anfängt zu wachsen, mehr hunger und so? und welche hattet ihr?
    So etwas ab der 7. Woche, Übelkeit, Schlafverlangen, mein Bauch hat gezogen und meine Brüste wuchsen... im Moment auf 2 Größen mehr!:eek:

    4. war die schwangerschaft schön für euch?
    Sie ist noch schön, so etwa 21 Wochen sollte sie noch dauern! Ich hatte bisher keine massiven Probleme, mir geht es gut, habe noch keine Einschränkungen und genieße, dass der Bauch wächst
     
    #6
    User 35546, 26 April 2007
  7. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    1. wann hattet ihr den verdacht schwanger zu sein, und wieso?
    eigentlich schon bevor meine Periode überfällig war. Wir haben ja auch schliesslich aktiv am Baby gebastelt.

    2. im welchem monat habt ihr es bemerkt?
    im ersten Monat

    3. wann traten die zeichen einer schwangerschaft auf z.b. schmerzende brüste, das der bauch anfängt zu wachsen, mehr hunger und so? und welche hattet ihr?
    schon im ersten Monat hatte ich eine total veränderte Geruchswahrnehmung. Alles hat plötzlich EXTREM gerochen und die Brüsten haben auch sofort angefangen zu schmerzen. Und Appetitlosigkeit hatte ich auch sofort. Und natürlich die unglaubliche Müdigkeit. Ich habe teilweise gedacht ich falle tot um.

    4. war die schwangerschaft schön für euch?
    nein, eigentlich nicht, ich habe mich zu keinem Zeitpunkt wirklich gut gefühlt. Erst Müdigkeit, Abgeschlagenheit und dann frühzeitige Wehen mit Schmerzen am Schambein, Schmerzen in den Hüftknochen beim Schlafen. Nein, es war keine schöne Zeit.
     
    #7
    madison, 27 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten