Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwangerschaftsstreifen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Isa87, 13 Juni 2007.

  1. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    103
    5
    Single
    Hallo,
    hab seit ca. einer Woche unschöne Schwangerschaftsstreifen auf dem Busen, was natürlich nicht schön aussieht, besonders jetzt im Sommer :geknickt:
    Woher können die kommen? Kann das an der Pille liegen?
    Und was kann man dagegen machen? Wahrscheinlich nicht wirklich was, oder?

    Lg
     
    #1
    Isa87, 13 Juni 2007
  2. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Dehnungsstreifen (lat. Striae), sind sichtbare Erscheinungen in der Unterhaut (Subkutis), die durch starke Dehnung des Gewebes - beispielsweise während der Schwangerschaft (Schwangerschaftsstreifen, lat. Striae gravidarum) oder bei schneller Gewichtszunahme, Übergewicht - auftreten können.

    DAs sagt erstmal Wiki dazu :grin:
    Wie lang nimmst du denn die Pille? Ich hatte das, als ich angefangen hab die Pille zu nehmen auch, weil ich da plötzlich n ganzes Körbchen mehr bekommen hab. Bei mir sindse von allein wieder verschwunden.
     
    #2
    Kakaokuh, 13 Juni 2007
  3. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Ein halbes Jahr jetzt, aber vor einem Monat bin ich von Belara auf Valette gewechselt...
     
    #3
    Isa87, 13 Juni 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie groß ist denn deine Oberweite?
     
    #4
    krava, 13 Juni 2007
  5. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    80D :geknickt:
    Aber ich bin mir nicht sicher ob sie von der Pille gewachsen sind, ein bisschen größer als vorher sind sie schon irgendwie, aber nicht sehr viel...
     
    #5
    Isa87, 13 Juni 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Können auch Wassereinlagerungen sein.
    Hatte ich auch mal, ging aber in der Pause weg.
     
    #6
    User 52655, 13 Juni 2007
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Und da wunderst du dich über Dehnungsstreifen?:ratlos:
    Mit der Pille hat das gar nichts zu tun, sondern einfach mit dem Gewicht, das ein D-Körbchen nun mal hat.
    Ich hab die gleiche Größe und da hängt eben einfach viel Gewicht dran, was die Haut natürlich mehr dehnt als ein B-Körbchen beispielsweise.
    Dazu kommt noch, dass manche Frauen stärkeres, manche schwächeres Bindegewebe haben, manche viel Sport machen und sich sehr gesund ernähren... Damit kann man das wohl eindämmen, aber auf Dauer verhindern wohl auch nicht (genau wie mit Cellulite).
    Mir gefallen meine Streifen auch nicht, aber ich muss damit leben (schon seit Jahren). An den Oberschenkeln hab ich die übrigens auch (Reiterhosen). :geknickt:
     
    #7
    krava, 13 Juni 2007
  8. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Naja, vorher hatte ich die ja nicht, erst seit ich jetzt seit einem Monat die neue Pille nehme... deshalb dachte ich es leigt vielleicht daran...
    Sonst hab ich eigentlich keine Dehnungsstreifen, nur ein bisschen an den Oberschenkeln, die sieht man aber fast nicht mehr, die hatte ich auch schon mit 13...
     
    #8
    Isa87, 13 Juni 2007
  9. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab das sogar am Knie weil ich mal voll schnell gewachsen bin und am Po :geknickt:

    Mit der Zeit werden die immer heller, am Anfang sind sie ja rosa, und dann sieht man sie kaum mehr. Vorallem wenn man etwas gebräunt ist fällt es gar nicht mehr auf.
     
    #9
    haeschen007, 13 Juni 2007
  10. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Kommen tut sowas in erster Linie von schwachem Bindegewebe (so ist es zumindest mit den Schwangerschaftsstrifen am Bauch) also entweder man kriegt sie, oder man kriegt sie nicht.

    Ich habe auch Streifen an den Oberschenkeln und am Busen. Ich bin halt zu schnell gewachsen (hatte auch D, jetzt habe ich E durch die Schwangerschaft, aber es sind keine neuen Streifen hinzu gekommen)

    In einem kann ich dich beruhigen, die verblassen so sehr, dass man die später nur noch sieht, wenn man gezielt danach sucht.

    Du kannst die Brüste ein wenig eincremen und massieren, schaden kanns nicht :zwinker:
     
    #10
    User 69081, 13 Juni 2007
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Placebomäßig hilfts auf jeden Fall. :grin: Aber ich kauf inzwischen nur noch die preisgünstigen Cremes. Die Haut pflegen tun sie auf jeden Fall und man fühlt sich gut, wenn man was für seine Schönheit tut. :zwinker:
     
    #11
    krava, 13 Juni 2007
  12. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Jup :smile:
    Ganz normale Bodylotion oder auch Nivea (sowas hat eigentlich jeder im Haus, oder?) tut es absolut.
    Dann wird die Haut schön geschmeidig und du kannst dir nicht vorwerfen, es nicht wenigstens probiert zu haben :zwinker:
     
    #12
    User 69081, 13 Juni 2007
  13. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Diese Streifen kommen von zu schneller Hautdehung, die Haut reist halt einfach ein.
    Und nein machen kannst du da leider nix.
    Du kannst zwar versuchen deiner Haut bei Dehungsprozessen zu helfen durch massagen oder Einölen-. aber sind die Streifen einmal da, ist nix zu machen.

    Kat
     
    #13
    Sylphinja, 13 Juni 2007
  14. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich hab das leider überall, durch Leistungssport, dann musste ich wegen ner Verletzung aufhören, hab schnell zugenommen, dann wieder Sport und wieder abgenommen und ratzfatz waren die dummen Dinger da... und zwar ÜBERALL!!! :geknickt: Ich hab die am Busen, in den Kniekehlen, Oberschenkelinnenseite und sogar hinten am Steiß :flennen: bräunen hilft definitiv und bei mir hat das bodytonic mit Drainage-Effekt von Garnier in den letzten Wochen ziemlich geholfen, auch wenns leider nicht ganz billig ist :geknickt: (aber bei mir hats wirklich das Hautbild verbessert). Und ansonsten gesunde Ernährung, viel Obst, Wasser, wenig salziges...

    Edit: Hab übrigens auch 80D und schon jetzt tierische Angst vor ner Schwangerschaft. Wenn jetzt schon so viel eingerissen ist will ich nicht wissen, was da noch alles passiert *heul*
     
    #14
    B*WitchedX, 13 Juni 2007
  15. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab meine Dehnungsstreifen ganz schlimm beim Abnehmen bekommen! (ich weiß, klingt ungewöhnlich, vllt waren die früher einfach weniger sichtbar?)
    Aber an der Brust hatt ich die schon immer... Weil ich ziemlich schnell große Oberweite bekommen hab, mit 11 oder 12 angefangen zu wachsen und mit 14-15 schon ein prall ausgefülltes C... (jetzt ein D) Man kann dagegen fast nix machen (leider). Ich kreme meine Brüste auch ein (mit Nivea) aber ob das was bringt? Wechselduschen soll auch gut sein, aber da hab ich bei Brust Bedenken wegen Herznähe und so. Und was die restlichen Streifen bei mir am Körper angeht (ganz schlimm an Oberschenkeln und Knierückseiten), hilft bei mir das Bräunen ganz gut! Als ich letztes Jahr 2 Wochen am Meer war, waren die Streifen danach selbst für mich kaum sichtbar. Dieses Jahr hab ich mich erst 2-3 Mal im Bikini in die Sonne gelegt und schon sieht man die viel weniger. Probiers mal :zwinker: Vllt gehts mit ner Bräunungstönung ja auch?!
     
    #15
    tierchen, 13 Juni 2007
  16. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Danke für die Tipps, werd das mit dem eincremen mal ausprobieren...

    Bin jetzt nur am überlegen ob ich die Pille wieder wieder absetzen soll...
    Ok, die Dehnungsstreifen sind eine Sache, damit kann ich leben, aber meine Brüste schmerzen mir schon seit Wochen, auch der Pillenwechsel hat dagegen nichts geholfen und außerdem passen mir meine Bhs nicht mehr wirklich, weil mein Busen total unförmig geworden ist und das gefällt mir überhaupt nicht :geknickt:
    Ich habe nur Angst davor nur mit Kondom zu verhüten, aber wenn mein Busen dann wieder so wird wie vorher würd ichs vielleicht machen... das belastet mich nämluich sehr... nur wie soll ich das bloss meinem Freund erklären?
     
    #16
    Isa87, 14 Juni 2007
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Du bist doch erst vor 1 Monat gewechselt.
    Und 3 Monate braucht dein Körper mindestens, um sich auf eine neue Pille einzustellen. Die Probleme können sich also noch legen, auch die Brustschmerzen können wieder vergehen. Ich würde an deiner Stelle mindestens noch 2 Monate abwarten, es sei denn, es ist wirklich unerträglich. Dann solltest du mit deinem FA sprechen.
     
    #17
    krava, 14 Juni 2007
  18. Kleines
    Kleines (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    wie die sind bei dir wieder verschwunden? wie geht das? ich denk so streifen gehn net weg. zumindest bei mir net, hab die schon sonst wieviel jahre.
     
    #18
    Kleines, 14 Juni 2007
  19. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Ja das wüsst ich auch gern :grin: Das ging ganz von alleine. Aber auch nur an der Brust, an den Beinen krieg ichs auch nicht weg
     
    #19
    Kakaokuh, 14 Juni 2007
  20. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Ich weiß das man eigentlich 3 Monate warten muss, aber ich hab da langsam keine Lust mehr drauf. Mir gehts jetzt seit über 2 Monaten schlecht... und wenn ich sie weiternehme wird mein Busen wohl nicht wieder kleiner, und das ist eigentlich mein Hauptproblem :geknickt:
     
    #20
    Isa87, 14 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwangerschaftsstreifen
Caliente
Aufklärung & Verhütung Forum
24 März 2011
11 Antworten
RomanticMausi
Aufklärung & Verhütung Forum
22 August 2007
16 Antworten
LaCoer
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Juli 2007
1 Antworten
Test