Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • RomanticMausi
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #1

    "Schwangerschaftsstreifen"

    Halli hallo!

    Ich habe neuerdings kleine Schwangerschaftsstreifen am Busen und frage mich nun, woher die kommen und was ich dagegen tun kann.

    Bitte helft mir!

    PS: nein, ich bin nicht schwanger und ich habe auch in der letzten zeit nicht wesentlich zugenommen :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Schwangerschaftsstreifen
    2. Pille - Schwangerschaftsstreifen?!
    3. Pille Schwangerschaftsstreifen durch Pille
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #2
    xxxx
     
  • RomanticMausi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #3
    Die ist aber gewachsen, als ich mit der Pille angefangen hab, also vor 5 Monaten, und die Streifen sind jetzt erst gekommen... Kann mir den Zusammenhang nicht vorstellen.
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    20 August 2007
    #4
    Ich hab das auch gehabt, als ich mit der Pille angefangen habe und meine Brust dabei etwas gewachsen ist. Waren nach nem halben Jahr oder so wieder verschwunden.
     
  • dodu110
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    20 August 2007
    #5
    hi,
    Schwangerschaftsstreifen verschwinden nicht, sie verblassen höchstens aber man sieht sie immer noch und fühlen kann man sie auch. Was man dagegen machen kann ist regelmäßig die Haut mit Freiöl, Melkfett soft oder anderen "Salben" gegen Schwangerschaftsstreifen einreiben. Hilft allerdings nur vorbeugend. Wenn sie erst mal da sind gehen sie nicht mehr weg. Man kann halt nur verhindern, dass sie größer werden. Aber macht euch nicht so viele Gedanken solche Kleinigkeiten sind dem Partner total egal. ...
     
  • retool
    retool (36)
    Benutzer gesperrt
    9
    0
    0
    nicht angegeben
    20 August 2007
    #6
    zink supplementieren und einschmieren
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    20 August 2007
    #7
    Welche Körbchengröße hast du denn?
    Ich hab D und hab die Streifen auch seit langem. Bindegewebe ist eben unterschiedlich straff und bei einem gewissen Gewicht dehnt es sich unter Umständen. Ist an den Oberschenkeln ja nicht anders.
    Cremen und schmieren kannst du sicher, aber inwiefern es was bringt, ist die zweite Frage. Ich geb kein teures Geld mehr für Cremes aus, die dann doch null bringen.
     
  • dodu110
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    20 August 2007
    #8
    Also ich mache Kraftsport und hatte irgendwann auch das Problem, dass die Haut einfach an Stellen gerissen ist, wo sich die Muskeln zu schnell entwickelt haben bzw. größer geworden sind. Die wurden von Training zu Training größer die Streifen. Habe dann angefangen sie mit Melkfett soft einzucremen. Jedes mal vor dem Training und seid dem werden sie nicht größer und sind auch verblasst. Die Haut wird dadurch einfach weicher und dehnt sich mehr, sodass sie halt nicht so schenll reißt.
     
  • RomanticMausi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2007
    #9
    Dankeschön für eure Antworten.

    Ich mache mir keine großen Sorgen, erst recht nicht darum, dass es meinen Freund stören könnte. Er hat die Streifen bloß entdeckt und da meine Busenwachstumsphase (von B-C auf D) eigentlich schon länger vorbei ist, habe ich mich eben gewundert, warum die Streifen erst jetzt auftauchen. Ich würde die gerne wegbekommen bzw verhindern, da sie vom Bikini nicht verdeckt sind und das ist am Strand einfach unschön...
     
  • davinci
    davinci (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    103
    3
    nicht angegeben
    20 August 2007
    #10
    Bei einer Schwangerschaft soll es helfen, den Bauch mit einem Öl einzureiben. Damit wird die Haut elastischer und lässt sich gleichmäßiger ausdehnen (Ungleichmäßigkeit ist der Grund für die Streifen).
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    20 August 2007
    #11
    @Davinci ja das wäre vorbeugend - was auch nicht immer hinhaut...

    wenn die aber da sind kann man nixmehr machen- dann sind die halt da

    Kat
     
  • davinci
    davinci (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    103
    3
    nicht angegeben
    21 August 2007
    #12
    Ja, das stimmt, das hätte ich dazuschreiben sollen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    21 August 2007
    #13
    ich hab die an den oberschenkeln. sogar mein freund hat die da.
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #14
    ich hab so ein gutes bindegewebe, hab ziemliches glück was das betrifft... aber auch im nachhinein, es gibt was das sie noch mehr verblassen lässt, damit man sie kaum noch sieht, ich weiß nicht genau wie diese creme heißt, bekommt man rezeptfrei in der apotheke, ist zur besseren verheilung von narben, stärkt das bindegewebe oder so!
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #15
    Ich habe auch diese Streifen, an den Oberschenkelinnenseiten und am Busen, bei mir kommt es neben der ständigen Gewichtsab- und zunahme und vom Leistungssport (am Busen vor allem durchs Joggen). Kann man wohl nicht viel machen. Das gute ist, wenn ich braun bin, sieht man sie kaum...
     
  • Julia83
    Julia83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    103
    4
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #16
    Ich habe diese Streifen auch am Busen bekommen da war ich 15 oder 16 Jahre alt. Meine Brüste sind damals wohl einfach zu schnell gewachsen. Wenn sie mal da sind kann frau eigentlich nichts mehr dagegen machen, aber wirklich extrem auffällig oder gar hässlich finde ich sie jetzt auch nicht.
    Habe Anfang des Jahres Zwillinge bekommen und bekam erstaunlicherweise bis zum Ende der Schwangerschaft keinen einzigen Schwangerschaftsstreifen, nicht einmal auf meinem am Schluß der Schwangerschaft riesigen Zwillings-Babybauch und auch keine weiteren am Busen, obwohl die auch nochmal 2- 3 Cupgrössen zugelegt hatten. Glaube also nicht, dass es immer unbedingt Veranlagung sein muss, wenn frau solche Streifen bekommt, bei mir sind die Brüste damals in kürzester Zeit einfach viel zu schnell gewachsen.
     
  • Froschichen
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    93
    3
    nicht angegeben
    22 August 2007
    #17
    Ich und mein Bruder haben diese Streifen an den Oberschenkeln,
    eine Freundin hat diese fast am ganzen Körper.
    Ich tu auch immer schön eincremen mehr kann man ja auch leider nicht machen :cry:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste