Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwangerschaftstest beim Frauenarzt

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von SweetyDeLuXe, 27 Mai 2007.

  1. SweetyDeLuXe
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    vergeben und glücklich
    huhu
    hab ma ne frage...der SST beim FA ist das auch son schnelltest wie aus der drogerie oda ein bluttest?
    und muss man den auch zahlen?

    thx :smile:

    und zeigt so ein test üvberhaupt das richtige ergebnis an, wenn man die Pille nimmt, also LZZ?
     
    #1
    SweetyDeLuXe, 27 Mai 2007
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Das ist auch ein Schnelltest aus der Drogerie/Apotheke und den musst du auch zahlen.
    Der Arzt kann auch einen Bluttest machen, den musst du auch zahlen es sei denn ein begründeter Verdacht liegt vor. (In meinem Fall wurde ein Bluttest gemacht weil ich lange überfällig war, der Schnelltest schwach positiv war aber auf dem Ultraschall nichts zu sehen. Das handhabt aber jeder Arzt anders denke ich.)
    So oder so, auch beim FA musst du die 19 Tage warten :zwinker:
     
    #2
    User 69081, 27 Mai 2007
  3. User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.016
    133
    43
    vergeben und glücklich
    ich weiss jetzt zwar net, wie ein schnelltest aus der apotheke funktioniert, aber bei mir wurde beim FA der schwangerschaftstest so gemacht: ich musste in einen becher pinkeln, den in so ne klappe stellen und dann wieder ins wartezimmer gehen. also nix schlimmes. nach ca. 15 min. kam die sprechstundenhilfe und hat mir gesagt, dass ich nicht schwanger bin. ich war auch mit der Pille im LZZ und ich denke nicht, dass die pille das ergebnis verfälschen kann, denn bisher hab ich noch nix von einer schwangerschaft gemerkt..

    lg :smile:
     
    #3
    User 46910, 27 Mai 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ein Schwangerschaftstest weist das Hormon hCG nach, dass in der Pille nicht enthalten ist. Somit kann sie das Ergebnis auch nicht verfälschen.
     
    #4
    User 52655, 27 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwangerschaftstest beim Frauenarzt
nina21
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2011
17 Antworten
danae
Aufklärung & Verhütung Forum
5 März 2011
14 Antworten
lilcherry
Aufklärung & Verhütung Forum
23 August 2006
7 Antworten