Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Coconut
    Coconut (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #1

    Schwangerschaftstest

    Hallo

    Kann man einem Schwangerschaftstest der über dem Verfalldatum ist noch vertrauen?

    Grüsse Coconut
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 September 2006
    #2
    Kommt drauf an.
    Wenn er positiv ist, dann kannst du dir vermutlich sicher sein, dass er noch funktioniert hat, auch Tests weit übern Verfallsdarum zeigen kein HCG an, wo keins ist...schätz ich mal.
    Wenn er negativ ist, dann würde ich persönlich wohl noch einen kaufen...
     
  • Coconut
    Coconut (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #3
    Er war positiv... :ratlos:

    Der Test ist knapp 2 Jahre über dem Verfalldatum darum bin ich mir überhaupt nicht sicher..
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #4
    dann kauf morgen einen neuen test. einfach zur sicherheit. oder geh zum frauenarzt.

    das wirkt ja eher erschrocken - du willst also nicht unbedingt schwanger werden, richtig? ist denn was vorgefallen, was zu einer schwangerschaft geführt haben könnte?
     
  • preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #5
    Ich würde nicht drauf vertrauen!!Und auf jeden Fall einen neuen besorgen, bevor du dir irgendwelche Gedanken machst!!:zwinker:

    Darf ich fragen, wie du verhütet hast, oder ob du dir schon ein Kind wünschst oderso?? Und was würdest du tun, wenns stimmt, dass er positiv ist?(Ohne Vorwurf!:tongue: )
    LG
     
  • Coconut
    Coconut (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #6
    Hatte in der 2. Einnahmewoche die Pille 1 Mal vergessen. Habe sie dann aber am nächsten Tag nachgenommen und einmal hatte ich einen leichten Durchfall (war im Ausland).

    Geplant wars auf jedenfall nicht. Erschrocken weil meine Gefühle immoment verrückt spielen.

    Werde morgen einen 2. Schwangerschaftstest kaufen wo mir hoffentlich Klarheit verschafft.
     
  • preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #7
    Mhhmm...was ist denn das für eine Pille??
    Denn eigentlich dürfte in der zweiten Woche nichts passieren, außer es ist eine Minipille!
    Hab noch nie davon gehört, dass man ss geworden ist, weil man Durchfall hatte...-man lernt ja nie aus:tongue: !!

    Gehst du noch zur Schule?
    LG und ich drück dir mal die Däumchen:smile:
     
  • Coconut
    Coconut (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #8
    Verhütung mit der Pille. Das 2. Mal das ich eine Pille vergessen habe.

    Wenns stimmt.. schildere dir kurz mal meine Situation

    Bin seit fast 2.5 Jahren sseehhr glücklich mit meinem Freund zusammen. Wohne noch zuhause bei meinen Eltern. Bin im letzten Lehrjahr als Kauffrau und werde, wenn alles gut geht diese Ausbildung im Mai/Juni abschliessen.
    Ich würde das Kind zu 98,9999 % behalten

    Aber zuerst mache ich morgen einen zweiten Schwangerschaftstest..


    Ich nehme die Mercilon..

    Nein gehe nicht mehr zur Schule. Befinde mich im letzten Lehrjahr zur Kauffrau.

    Danke
     
  • preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #9
    Na ja, dann würd ich mal sagen, dass es gar nicht sooo schlimm wäre in deiner Situation!
    Ich meine, die Ausbildung wäre ja, wenns so sein sollte, beendet und dein Freund bleibt hoffentlich auch bei dir:zwinker: !!

    Was meinst du, würden deine Eltern dazu sagen??

    Ist natürlich schon besser, wenn man finanziell gute Möglichkeiten hat, aber wenn man alles "richtig" machen will, ist man am Ende 40 und wünscht sich dann sein erstes Kind! Also von daher!:tongue:
    (Soll jetzt nicht heißen, dass ich dafür bin, dass Minderjährige ss werden!!)
    Ich seh sowas eh eher gelassen...hab ich wohl von meiner Mama:zwinker:
    LG
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    5 September 2006
    #10
    Wo hast du das denn her, daß in der zweiten Woche nichts passieren dürfte? Ich hoffe, du verhütest nicht auch nach diesem Prinzip... *schluck* :rolleyes_alt:

    Wenn man EINMAL die Pille vergessen hat und nicht rechtzeitig innerhalb von 12 Stunden nachgenommen, ist man für den GESAMTEN RESTLICHEN ZYKLUS (also bis man den nächsten NEUEN Streifen anfängt) NICHT mehr zuverlässig geschützt!

    Und wenn man innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme der Pille Durchfall hatte (und dann nicht direkt eine nachgenommen hat), kann der Schutz ebenfalls für den Rest des Zyklus weg sein, weil dann u.U. die Wirkstoffe noch nicht vom Körper aufgenommen wurden.
     
  • Coconut
    Coconut (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #11

    Meine Mama würde mich unterstüzten wo sie nur kann.
    Mein Vater würde mich evt. vor die Tür setzten oder wollen das ich abtreibe. Wir haben ein sehr schlechtes Verhältnis. :geknickt:
     
  • preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #12
    Es ist bei jeder Pille unterschiedlich!
    Aber bei denen, die ich kenne wars so, dass es in der ersten und dritten Woche gefährlich war und in der zweiten halt nicht!

    SORRY, wollte keine falschen Tips geben!! Aber ich kenns nur anders bei der minipille, die ich mal hatte und bei der Leios oderso!

    Zudem mess ich Temperatur, weil ich keine Hormone vertrage!

    LG
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #13
    hier wird einem aber oft gesagt, dass wenn man in der 2. woche die pille einmalig vergisst nichts passiert, bzw 7tage verhüten soll un dann der schutz wieder da is...also für die pause... ich vertrau dem aber auch nicht...

    @topic... würde auch nochmal nen test machen...

    wenn er echt positiv ist und du das kind bekommst, wünsche ich dir viel glück :herz:
     
  • Sess-Lady
    Sess-Lady (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Verlobt
    6 September 2006
    #14
    Und???
    Haste einen gemacht????
    Wie sieht es aus????

    *die neugierige Sess-Lady*
     
  • Coconut
    Coconut (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    6 September 2006
    #15
    2. Schwangerschaftstest ist negativ.

    Kann dem Ergebnis aber nicht 100 % Vertrauen weil ich den Test eigentlich zu Früh gemacht habe. Muss zuerst noch auf meine Tage warten.
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    6 September 2006
    #16
    hast du mit morgenurin getestet?

    Aber ich würde sagen, auch wenn er abgelaufen war - wenn kein hcg im Urin is, kann ja nichts reagieren und positiv werden.
     
  • preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 September 2006
    #17
    Mach dich nicht verrückt, warte erstmal noch ab, ob deine Regel nicht doch eintrifft, bevor du einen machst! Also ich hab auch schon zwei, drei hinter mir, die ich mir hätte sparen können, wenn ich mich nicht so reingesteigert hätte und die haben immer 8€ gekostet...!
    Wie lange bist du denn jetzt drüber??
    Also ich würde an deiner Stelle erst ca. 20Tage nach dem Vergessen deiner Pille, oder halt irgendeinem Vorfall nen Test machen! Denn sonst können die wirklich noch viel zu früh sein!

    Vielleicht ist auch bloß dein Zyklus etwas durcheinander gekommen und es dauert noch etwas, bis deine Regel kommt!

    Aber scheinst ja nochmal Glück gehabt zu haben!!:smile:
    Oder hättest du dich vllt doch gefreut??
    LG
     
  • Coconut
    Coconut (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    7 September 2006
    #18
    Ich hatte beide Tests nicht mit Morgenurin gemacht.

    Ja werde meine Tage abwarte. Die sollten am Wochenende eintreffen. Ich habe den Test zu früh gemacht. Habe mir gedacht evt. würde es das hcg schon anzeigen.

    Naja abwarten und Tee trinken..


    Wenn Glück gehabt könnte ich meine Ausbildung nächstens Jahr abschliessen.

    Wenn ich evt. schwanger wäre, würde das Kind genau in der Abschlussprüfungszeit auf die Welt kommen..
     
  • CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    998
    121
    1
    Verheiratet
    7 September 2006
    #19
    Also wenn du zu früh getestet hast, wundert es mich eigentlich, dass der abgelaufene Test was angezeigt hat und der "frische" nicht.

    Ich hab auch mal mit einem zwei Jahre abgelaufenen Test getestet und das Ergebnis war völlig korrekt (schnarcht jetzt im Nebenzimmer :grin: ). Sicherheitshalber habe ich aber auch noch mal getestet. :zwinker:

    Übrigens solltest du zur Sicherheit schon Morgenurin nehmen. Und wenn du testest, bevor der laut Anleitung richtige Zeitpunkt da ist, dann schmeißt du eigentlich dein Geld zum Fenster raus... :engel:
     
  • Coconut
    Coconut (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    10 September 2006
    #20
    Zur Information:

    Meine Tage sind eingetroffen. Sind zwar ein bisschen schwächer als sonst aber auf jedenfall sind sie da.

    Danke euch!

    lg Coconut
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste