Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schwangerschaftstest

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Kathrin83, 2 August 2007.

  1. Kathrin83
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen

    Am Montag, 23. Juli habe ich die Pille danach eingenommen, 56 Stunden nach dem ungeschützten Verkehr. Gestern hätte meine Periode eintreffen sollen, aber irgendwie will es nicht kommen. Es ist minim gerötet und ich habe auch die gewöhnlichen Anzeichen bevor die Mens jeweils eintrifft. Ich habe gelesen, dass die Pille danach den Zyklus ganz schön durcheinander bringen kann und einige Frauen gar keine Periode kriegen im ersten oder zweiten Monat. Trotzdem mache ich mir Sorgen und ich kann ja erst 19 Tage nach dem Unfall einen Schwangerschaftstest machen und das ist erst nächsten Freitag soweit. :kopfschue
    welchen test könnt ihr mir empfehlen für den heimgebrauch oder sollte ich direkt zum frauenarzt gehen?

    Danke für Eure Beiträge!!!
     
    #1
    Kathrin83, 2 August 2007
  2. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nein du musst nicht unbedingt zum FA gehen. Der würde auch nichts anderes machen als dir einen stink normalen Test zu geben den man auch in der Drogerie kaufen kann. :zwinker:
    Kauf aber aufkeinen Fall einen Frühtest und auch keinen Test der Marke Femtest, die sind nicht so sicher. Sonst ist es egal welchen du kaufst. Auch egal ob Apotheke oder Drogerie. Die die teurer sind haben meist nur mehr Plastik drumherum.
     
    #2
    haeschen007, 2 August 2007
  3. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Allerdings zeigt ein Schwangerschaftstest erst in zehn Tagen ein zuverlässiges Ergebnis an. Mach jetzt also besser noch keinen, du machst dich sonst nur noch verrückter, sondern warte ab.

    Und davon abgesehen... komm erstmal runter :smile:. Wenn du jetzt so eine Panik schiebst, verspäten sich deine Tage nur noch mehr. Dass der Zyklus bei Einnahme der Pille danach durcheinander gerät, ist ganz normal - dass du deine Tage jetzt noch nicht hast, muss gar nichts heißen.
     
    #3
    Liza, 2 August 2007
  4. Xeviltan
    Xeviltan (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    nicht angegeben
    Wieso sollen die nicht sicher sein???
     
    #4
    Xeviltan, 2 August 2007
  5. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Die Frühtests soll man schon vor den 19 Tagen nach dem Sex machen können weil sie eine viel geringere Menge des Hormons aufweisen können. Dabei kamen aber schon einige falsche Ergebnisse rauß wenn du mal im Forum oder im Internet googlest.
    Und auch beim Femtest sollen schon einige falsche Ergebnisse (mehr als bei anderen) gekommen sein.
     
    #5
    haeschen007, 2 August 2007
  6. Kathrin83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Ok vielen Dank! :smile:
    Ich werde also ausharren bis am Freitag in einer Woche, dann sind es genau 20 Tage seit dem Verkehr. Eigentlich sollte die Pille-danach schon wirken, hab sie ja noch rechtzeitig eingenommen, wenn auch schon spät.
    Und ich bin schon seit einer Woche wie auf Nadeln und hab so zu sagen auf meine Tage gewartet. Kein Wunder kommen die nicht. :geknickt:
     
    #6
    Kathrin83, 2 August 2007
  7. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Bis 24 Stunden nach dem Verkehr wirkt die PD bis zu 95%
    Zwischen 24 und 48 Stunden danach noch zu 85%
    und von 48 bis 72 Stunden nach dem Verkehr wirkt sie noch zu 58%

    Mach nach 19 Tagen einfach den Test dann hast du Gewissheit. Kann schon sein das deine Tage einfach nicht kommen weil du dir jetzt sehr viel Stress machst. :zwinker:
     
    #7
    haeschen007, 2 August 2007
  8. Kathrin83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Danke für die ausführliche Info! Das mit den Prozentzahlen macht mir eben bisschen Sorgen, weil bei mir wären es ja nur noch 58% Verhütungsschutz.

    Habe auf der Seite von Norlevo (Pille danach) folgendes gelesen:

    "Das Risiko, trotz der Einnahme von Norlevo schwanger zu werden ist 0,4% wenn die Einnahme während den ersten 24 Stunden nach dem ungeschützten Verkehr erfolgt, 1,2% während des zweiten Tages und 2,7% während des dritten Tages."

    Ich war nach 58 Stunden leider schon anfangs vom dritten Tag. :geknickt:

    Auf einer anderen Seite habe ich gelesen, dass mit der Einnahme von Norlevo in den 72 Stunden nach dem ungeschützten Verkehr 9 von 10 Schwangerschaften bzw. Befruchtungen verhindert werden können.

    Das noch so zur Ergänzung und egoistischen Beruhigung. :smile:
     
    #8
    Kathrin83, 2 August 2007
  9. Keksin
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke, wenn man sich diese Prozentzahlen da anguckt, sollte man sich zusätzlich klar machen, dass das ganze letzt endlich sicherer ist, als es aussieht. Denn das ist ja die Wirksamkeit der PD und nicht, die Wahrscheinlichkeit, nicht schwanger zu sein. Es kann genauso gut sein, dass du von besagtem Verkehr gar nicht schwanger geworden bist.

    Gehen wir naiver Weise davon au, dass Biolehrer (die wegen der Sexualkunde, doch etwas Ahnung haben sollten) darüber Bescheid wissen, dann kann man davon ausgehen, dass viele befruchtete Eizellen gar nichtmal zu einer Schwangerschaft führen, weil sich oft das befruchtete Ei nicht einnisten kann und es so ein Weilchen dauern kann, bis man schwanger wird, selbst wenn man Kinder haben möchte und so ganz ohne Schutz Sex hat. Es kann auch sein, dass die Samenzellen nicht so weit gekommen sind, wer weiß, wie fitt die "kleinen Schwimmer" des Gegenübers so sind. Es gibt mehrere Möglichketen, warum man selbst in fruchtbaren Zeiten nicht schwanger wird, falls du überhaupt fruchtbar warst. Deine Chancen stehen also höher als 58%.

    Würde trotzdem vorsichtshalber einen Test machen (100% sicher sein kann man eben nicht), aber mach dich bis dahin nicht unnötig verrückt. Deine Chancen stehen gar nicht mal so schlecht. Wenn du dich beruigst, bekommst du vlt auch recht bald deine Tage und kannst dich gleich noch etwas sicherer fühlen (wobei Blutungen ja kein eindeutiges Zeichen sind).
     
    #9
    Keksin, 2 August 2007
  10. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!
    Ich hab ne Freundin, bei der war das genauso.
    Die hat auch die PD genommen, ich glaube auch so in deinem Zeitrahmen, also ca 2 Tagen nach dem ungeschützen GV und hat dann, als sie ihre Tage kriegen sollte, sie auch nicht gekriegt, weil der Hormonhaushalt noch völlig durcheinander war.
    Also sie war nicht schnwager.
    Ich denke, sowas kann eben leicht durch die "Hormonbombe" kommen.
    Mach aber trotzdem nen Test.
     
    #10
    Die_Kleene, 2 August 2007
  11. Kathrin83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen

    Vielen Dank für die lieben Antworten! Habe meine Tage ein Tag später als geplant doch noch bekommen und etwa gleich stark wie immer. Bin jetzt schon etwas ruhiger und werde dann nächsten Freitag nach 20 Tagen einen Test machen. Vielen Dank nochmals! :smile:
     
    #11
    Kathrin83, 7 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwangerschaftstest
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 16:28
28 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten
catalenax3
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Dezember 2015
10 Antworten