Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwangerschaftswahrscheinlichkeit, die 65000ste

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Fluffy24, 5 Juni 2006.

  1. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Hallöchen!

    Fange gleich mal an:

    Also, ich nehme die Pille ( seit einem Jahr, Valette) hab sie nie vergessen (okay mal nehme ich sie 10 Minuten vorher, mal 10 Minuten später), hatte aber im letzten Monat ab und zu mal eine leichten Durchfall ( musste halt öfter mal aufs Klo), aber meist nie nach der Einnahme. Das komische war das ich eine Woche vor der letzten Pilleneinnahme eine starke, regelähnliche Blutung bekam und jetzt in der Pillenpause kommt nix (ich denke mal was soll denn auch noch kommen)

    Meine Hauptsorge liegt darin das meinem Freund und mir gestern das Kondom gerissen ist ( wie benutzen Pille + Kondom und halt aus eigener Blödheit kaputt gegangen)...jetzt hab ich doch etwas Angst das die Pille nicht wirklich gewirkt hat ( aus den oben genannten Grund) und das die Regel ein Zeichen dafür war. Bin jetzt halt in der Pillenpause wo man doch auch geschützt ist, oder?

    Mei Freund meinte ich solle mir keinen Kopf machen, da es nicht mal wirklich Durchfall war den ich hatte, ich sie nie vergesse und die Pille eigentlich auch als alleiniges Vrhütungsmittel gedacht wäre. Ausserdem wäre sein Sperma eh nicht mehr "das Wahre" gewesen , weil er wohl vorher schön öfter ohne mich aktiv gewesen wäre :zwinker:

    Was denkt ihr? Muss ich mir Sorgen machen?
     
    #1
    Fluffy24, 5 Juni 2006
  2. Charia
    Gast
    0
    Also wenn der "Durchfall" nicht innerhalb der 4h NACH der Pilleneinnahme war, dann kannst du ganz sicher sein, dass sie richtig gewirkt hat !

    Und naja wegen dem Grund "das Sperma war nicht mehr das Wahre"... mhm also da würde ich mich nicht so drauf verlassen *sfg*
     
    #2
    Charia, 5 Juni 2006
  3. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Danke für die schnelle Antwort....also in der beilage steht was von schweren Durchfall....nun das hatte ich ja nicht...musste halt nur öfter auf die Toilette und wie gesagt meist nicht nach der Einnahme. Also wenn ich die geringsten Zweifel gehabt hätte, hätte ich sofort eine Pille nachgenommen...ist schon wieder so lange her und hab nen schlechtes Gedächtnis. Bin mir nun nicht mehr sicher in welcher Kategorien man Durchfall einteilen sollte :zwinker:
    Kann so einer kleinen Pille auch nicht wirklich trauen....

    Wie gesagt ich bin mit der Pille sehr pingelig...mache eh wieder zig SST...wann kann man den frühestens einen machen? Zur nächsten Pillenpause?
     
    #3
    Fluffy24, 5 Juni 2006
  4. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    mach dir mal keine sorge,denke nicht,dass da was passiert sein kann!
     
    #4
    Sonata Arctica, 5 Juni 2006
  5. Charia
    Gast
    0
    ein sicheres SS testergebnis bekommst du ca. 21 tage nach dem kritischen sex !
     
    #5
    Charia, 5 Juni 2006
  6. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Glaskugel raushol...

    "ja"
     
    #6
    Luxia, 5 Juni 2006
  7. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Dankeschön für Eure Mühe...

    aber was war das denn dann mit der regelähnlichen Zwischenblutung? Kann das ein Zeichen dafür gewesen sein das sie nicht gewirkt hat?
     
    #7
    Fluffy24, 5 Juni 2006
  8. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wenn Du keinen Fehler gemacht hast, nein. :zwinker:

    Kann auch tausend andere Gründe dafür geben.
     
    #8
    *lupus*, 6 Juni 2006
  9. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Na ja, zumindest keinen bewussten Einnahmefehler...wie gesagt, hab ja kein "Durchfall- Tagebuch" geführt, bin aber der Meinung das ich so paranoid bin, daß ich eine nachgenommen hätte wenn es innerhalb dieser 4 Stunden gewesen wäre.

    Hattet ihr denn trotz richtiger Einnahme mal solche Zwischenblutungen?

    Ach mist...könnte meinem Freund und mir so in den Hintern treten ...
     
    #9
    Fluffy24, 6 Juni 2006
  10. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ja, schon des öfteren. :zwinker:
     
    #10
    *lupus*, 7 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwangerschaftswahrscheinlichkeit 65000ste
Honey1601
Aufklärung & Verhütung Forum
9 November 2008
14 Antworten
zivilengel
Aufklärung & Verhütung Forum
9 August 2006
4 Antworten
simply the best
Aufklärung & Verhütung Forum
11 April 2006
13 Antworten
Test