Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwarm 5 Jahre jünger?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von -mellimaus-, 13 Juli 2010.

  1. -mellimaus-
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    Verliebt
    Bis jetzt war ich immer nur mit älteren Männern zusammen. Noch nie konnte ich mit Jüngeren oder mit welchen im gleichen Alter was anfangen. Bis ich auf einer Party meinen jetzigen Schwarm traf (wir sind noch nicht zusammen wir unternehem einfach oft was zur zeit, aber er hat sich glaub verliebt in mich. naja und ich fand ihn auch gleich symphatisch). Ich sah ihn und ich war sofort hin und weg. Dachte so: wenn der ein paar Jahre älter wäre, der wäre es bestimmt! Verwarf aber den Gedanken sofort wieder. zu jung und fertig. Trotzdem kamen wir etwas später am abend ins Gespräch... wir verstanden uns sofort super. Lachten echt viel. Er ging mir die ganze Zeit einfach nicht mehr aus den Kopf. Hab mich mit Händen und Füßen dagegen gewährt nicht mit ihm zusammen zu kommen. Aber schließlich hat mein Herz doch meinen Verstand besiegt. Er sieht zwar schon noch sehr jung aus, ist aber voll groß (1,92), 18 Jahre alt, aber verhält sich auch eigentlich voll erwachsen usw.! Er hatte nur noch nie eine Freundin nicht mal Zungenkuss und so! Was haltet ihr davon??
    Und was würdet ihr jetz machen, hab halt so zweifel wegen den Sachen!??
    Danke LG Melli
     
    #1
    -mellimaus-, 13 Juli 2010
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Das er jung aussieht, wenig Erfahrungen hat und sich erwachsen verhält finde ich eher unwichtig.
    Kannst du dich mit ihm unterhalten ohne dich ihm überlegen zu fühlen ?
     
    #2
    xoxo, 13 Juli 2010
  3. multibella
    multibella (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    176
    43
    1
    Es ist kompliziert
    das Alter ist doch völlig egal,wenn du ihn liebst!!!!!!
    mein freund war auch 4 jahre älter und es hat funktioniert,obwohl ich vorher keine erfahrung hatte.
    mach dir einfach keinen stress und lass es langsam angehen
    viel glück
     
    #3
    multibella, 13 Juli 2010
  4. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Sei nicht so zahlengeil :zwinker: das Alter ist, solange im legalen Bereich, nur eine Zahl und total irrelevant.
     
    #4
    Reliant, 13 Juli 2010
  5. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Wo die Liebe hinfällt :zwinker:.

    Ich bin bei uns nur drei Jahre älter und in mancher Hinsicht die Erfahrenere, aber es ist wunderschön und glücklich, die meiste Zeit (na ja, wenn es nicht Geldsorgen oder Knatsch wegen dem Abwasch gibt, wenn man versteht, was ich meine). Frauen bleiben länger jung als Männer, sagte mir eine Kollegin meines Vaters. Sie meinte damit innerlich jung, jung im positiven Sinn, und sie meint, dass diese Kombination daher sogar besser sei.

    Es kann dir passieren, dass einige Freunde mit Unverständnis reagieren. Ist mir jedenfalls bei einer Freundin passiert. Das ist sehr schade - aber echte Freunde gönnen es einem, wenn man glücklich ist.

    Von daher... Mit euch ist alles in Ordnung, genießt die verliebte Zeit und freut euch auf die Zukunft! Irgendwann küsst jeder zum ersten Mal.
     
    #5
    Shiny Flame, 13 Juli 2010
  6. Darlene
    Meistens hier zu finden
    478
    128
    105
    nicht angegeben
    Ich glaube, es kommt immer auch ein bißchen auf die Lebensituation an. Ich war vor 2 Jahren in meinen Vorgesetzten verknallt, der ist 5 Jahre jünger als ich. Ich bin alleinerziehend und stehe mit beiden Beinen im Leben, er wohnte in einer WG und war eben wie ein 23-jähriger: Party, Weggehen und so... und vor allem wollte er sich noch austoben und hatte neben mir noch 'ne andere in der Firma, hat sich also ziemlich schnell erledigt :zwinker:

    Aber ich denke, Du bist ja auch noch jung und da spielt der Altersunterschied keine so große Rolle... und daß er keine Erfahrung hat, würde mich auch nicht stören...
     
    #6
    Darlene, 13 Juli 2010
  7. -mellimaus-
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Verliebt
    ja das ist es ja es ist ja kein großer unterschied. wäre ja was anderes wenn er 30 wäre oder so. meine partner waren wie gesagt bis jetz immer älter, und hatten au ganz andere interssen meist als ich oder wollten nicht mehr so weg gehn am wochenende usw.!!

    mich stört halt nur das das er unerfahren ist, aber i-wie hat das au nen reiz ihm das ALLES zu zeigen, bis jetz haben ja mir immer alle ALLES gezeigt :zwinker:

    is halt auch die gesellschaft die sagt: der MANN muss älter sein als die FRAU aber das war einmal :tongue:!

    und was soll man machen wenn er mir nicht mehr aus dem kopf geht. Liebe frägt nicht nach dem alter?!!

    hat hier von euch vielleicht jemand au so eine situation wie ich?? oder der MANN is jünger??

    LG
     
    #7
    -mellimaus-, 13 Juli 2010
  8. User 88035
    Meistens hier zu finden
    973
    148
    331
    Verheiratet
    Ich kann dir aus eigener Erfahrung dazu nichts sagen. Aber allein in meinem engeren Freundeskreis gibt es drei Pärchen wo er jünger ist als sie. Und, was soll ich sagen? Alle sind schon längere Zeit sehr glücklich miteinander und wohnen zum Teil auch zusammen :smile:

    Das Alter ist doch sowas von egal, wenn alles andere einfach passt.

    Die Gesellschaft "sagt" auch, das der Mann größer sein muss als die Frau :zwinker: Mein Freund ist auch n kleines Stück kleiner - und? Mich stört es mal so überhaupt nicht :smile:
     
    #8
    User 88035, 13 Juli 2010
  9. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Wie oben schon geschrieben - ja, habe ich. Und es ist ne ziemlich gute Beziehung. Aber als alles noch ganz neu war, hab ich mir ähnliche Gedanken gemacht wie du.
     
    #9
    Shiny Flame, 13 Juli 2010
  10. -mellimaus-
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Verliebt
    wie alt ist denn dein Freund ? und was hast du dir so gedacht? war er au unerfahren? erzähl mal :tongue: !!
     
    #10
    -mellimaus-, 13 Juli 2010
  11. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Mein jetziger Freund ist drei Jahre jünger, der davor war sieben Jahre jünger, davor waren die anderen alle älter. Je älter man selbst wird, desto reifer und älter sind ja auch diejenigen, die jünger sind als man selbst.

    Ich hab mir gedacht, dass ich auf jeden Fall Single bleiben will - er aber so süß aussieht, so knuffig, so gut riecht und ich ihn so gerne berühren möchte... So viel Spaß mit ihm habe und so gerne mit ihm lache... Na ja, und weil er zu schüchtern war, mich zu küssen, hab ich es dann irgendwann selbst getan.

    Er hatte vorher schon Beziehungen (als 23-jähriger Mann, der er damals war, ist das noch mal was anderes als bei nem 18-jährigen), aber auch deutlich weniger sexuelle Erfahrung als ich. Und ja, es war schön, da auch manchmal einfach was "beizubringen" - wobei im Endeffekt natürlich immer gilt, dass man die meisten Sachen intuitiv doch ganz gut lernt, wenn man neugierig und offen ist, auch ohne "lehrmeisterin".

    Wir sind jetzt gut ein Jahr zusammen und haben gerade wieder eine kleine Krise (wegen seiner Familie und Arbeit bzw. meinem Prüfungsstress) bewältigt und sind dadurch wieder ein klein wenig fester zusammengewachsen.

    So was kann genauso klappen oder schiefgehen wie bei einer Beziehung, bei der das Alter andersrum verteilt ist. Allerdings ist er natürlich in Krisensituationen nicht der erfahrene, routinierte und überlegene Partner, der ein älterer Mann sein könnte, sondern manchmal selber unsicher und man ist als Frau dann die Stärkere. Natürlich nimmt er einen trotzdem in den Arm, ist trotzdem verlässlich, manchmal auch weniger zynisch als ein älterer Mann, und hält zu einem. Aber aufgrund der geringeren Lebenserfahrung (vor allem verglichen mit Männern, die älter sind als man selbst) kann er manche Dinge einfach NOCH nicht so abgeklärt betrachten wie ich.

    Mit zunehmender Beziehungsdauer relativiert sich ein solcher Unterschied aber auch. Und ich bin froh, einen Freund zu haben, der gerne mal mit mir weggeht und albern sein kann, statt immer so furchtbar reif und abgeklärt wie mein einer Ex zu sein, wenn ich mal wieder richtig albern bin.

    ***

    Es ist anders, als eine Beziehung in der man selbst deutlich jünger ist, ist also mein Fazit. Aber ehrlich gesagt könnte ich auf diesen Mann gar nicht mehr verzichten. Und ehrlich gesagt gefällt es mir manchmal auch ganz gut, eher das Ruder in der Hand zu haben - ich bin die Tochter einer sehr selbstbewussten Mutter und fühle mich eher weiblich, wenn ich an den Fäden ziehe.

    Sexuell... Da bin ich diesem Mann einfach verfallen. Er sieht so schnuckelig aus... Hat so ein süßes Grinsen, und dann wieder dieser Blick, dieser absolut abgründige und tiefe Blick in meine Augen, voller Vertrauen, in dem ich ertrinke... Und er hat einen so geilen Körper. Das ist, auch wenn es vielleicht oberflächlich sein mag, auch etwas, warum jüngere Männer gar nicht mal so ungeeignet als Partner sind. Ab einem gewissen Alter setzen alle Männer Bauch an und, ja, leider auch das, lassen sich häufiger mal gehen. Will ich als Frau wirklcih mit dreißig, wenn ich noch jung und attraktiv aussehe, einen 35-jährigen Partner haben, der einen Bierbauch kriegt und fast schon nach einem distinguiertem Vierzigjährigen aussieht?

    Das ist jetzt wirklcih oberflächlich gedacht, und es ist auch nciht der Grund dafür, dass ich mit meinem Schatz zusammen bin. Aber so ein klein bisschen Oberflächlichkeit... und guter Sex...

    Auch nicht zu verachten.

    ***

    Alles kein Grund, eine Beziehung einzugehen - aber wenn man sich verliebt hat, dann kann man durchaus auch mal gucken, dass es tatsächlich logische Gründe gibt, die einen solchen Altersunterschied gar nicht so abstrus erscheinen lassen, wie Frauen, die Männer vor allem aufgrund ihrer finanziellen Versorgerqualitäten auswählen, es gerne darstellen wollen.
     
    #11
    Shiny Flame, 13 Juli 2010
  12. -mellimaus-
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Verliebt
    so nun war es gestern wieder soweit. also er kann schon viel besser küssen als beim ersten mal.
    frage mal an die frauen würde euch das stören, also wenn er eigentlich voll unerfahren ist ??
     
    #12
    -mellimaus-, 17 Juli 2010
  13. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Für mich wäre es ein No-Go. Ich stehe definitiv auf ältere und vor allem erfahrene Männer. :zwinker: Ich könnte mich einfach nicht auf jemand jüngeren oder gar unerfahrenen einlassen. Da würde bei mir alle Anziehungskraft verschwinden...
     
    #13
    User 18889, 17 Juli 2010
  14. spaziergänger
    Sorgt für Gesprächsstoff
    155
    43
    14
    Single
    Ich persönlich finde diesen Unterschied ned ganz so krass. Es kommt ja auch immer darauf an, wie sich der jüngere im älteren Umfeld gibt, manchmal merkt man nämlich gar nicht dass jemand 5-6Jahre jünger ist.

    Bei mir war es so: Mit 24 lernte ich meine Ex kennen, sie war da bereits 30. Wir waren dann ca. 6 1/2 Jahre zusammen. Den altersunterschied hat man im normalen leben gar nicht mitbekommen, ab und zu gab es aber Situationen, da konnte sie aufgrund ihrer Erfahrungen anders und besser handeln wie ich. Wie Flame geschrieben hat, kann es ne gute Ergänzung zu einem selbst sein.
    Ich selber fiel damals bei ihrem Freundeskreis kaum auf, die waren alle über 30, teilweise sogar schon um die 40! Dazu muss man aber sagen, ich tat mir da sehr leicht, da ich schon immer mit älteren zu tun hatte. Sei es im Sport oder bei der Arbeit.
    Bei der sexuellen Erfahrenheit war es bei uns umgekehrt, ich war derjenige der meiner Ex was "beigebracht" hat, da sie noch nicht soviel Erfahrung hatte und ich kein Kind von Traurigkeit war :engel:
    Getrennt haben wir uns dann wegen anderen Gründen, aber nicht wegen dem Altersunterschied.

    Versuch es doch einfach mal mit ihm, vll. tut es dir ja sogar gut.
    Viel Glück dabei
     
    #14
    spaziergänger, 17 Juli 2010
  15. -mellimaus-
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Verliebt
    ja genau das denk ich auch wenn mans ned probiert weiß man es ja nicht :smile: ...
     
    #15
    -mellimaus-, 17 Juli 2010
  16. -mellimaus-
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Verliebt
    würd es euch denn auch stören wenn er noch nie GEKNUTSCHT und SEX hatte??
     
    #16
    -mellimaus-, 18 Juli 2010
  17. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    wenn man sich verliebt hat, is das doch relativ egal oder? :smile:
     
    #17
    Lenii, 18 Juli 2010
  18. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Was aus dem Alter immer für ein Thema gemacht wird? Ich verstehe das eigentlich nur als problematisch, wenn man wirklich noch nicht erwachsen ist, aber so?

    Interessant finde ich Frauen, die dann einfach mal jemanden als "zu jung" abstempeln, obwohl er sich reif benimmt. Was die wohl sagen würden, wenn die "älteren Herren" sie mal als "zu jung" empfinden würden? Mal ganz davon ab, dass sich jemand mit 30 noch immer wie ein Kind verhalten kann, weil er im Leben nichts gelernt hat.

    In meiner letzten Beziehung war ich auch der jüngere Mann (4 Jahre) und ich war ihr auch in vielerlei Hinsicht an Erfahrung unterlegen. Funktioniert hat das trotzdem recht gut, denn es gab eben Dinge, in denen ich ihr halt doch noch etwas zeigen konnte und sie war fair genug zu akzeptieren, dass ich bisher nur wenig Gelegenheiten hatte, überhaupt Erfahrungen zu sammeln.

    Und wenn er noch keine sexuellen Erfahrungen hat, dann entjungfer ihn halt. Irgendwer muss es ja mal tun, oder?
     
    #18
    Fuchs, 18 Juli 2010
  19. -mellimaus-
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Verliebt
    jo eben, wie gesagt hab halt immer noch weng zweifel :hmm: aber wird schon :zwinker: !!
     
    #19
    -mellimaus-, 18 Juli 2010
  20. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    weswegen dnen zweifel? wegen seiner unerfahrenheit in sexueller hinsicht? is dir denn die sexuelle erfahrung des potentiellen Parterns sehr wichtig? man entdeckt sexualität mit jedem partner ja neu u anders. und es is doch auch n schönes gefühl, wenn das für ihn eben generell neu is u er das mit dir entdeckt.
     
    #20
    Lenii, 18 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwarm Jahre jünger
kleiner Eisbär
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2016
27 Antworten
Dampferin
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Oktober 2016
10 Antworten
xyz987
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Oktober 2016
1 Antworten