Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • famouslastwords
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #1

    Schwarz oder Blond?

    Hey ... ich möchte mir bald meine Haare färben. Jap, ich weiß, das ist krass. Aber ich möchte sie entweder richtig blond (richtig hell) oder ganz schwarz ... weiß wer wie ich herausfinde was zu mir besser passt? Welches ist besser? Ich bin soweiso nicht die typische Blondine, wenn ich blonde haare hab.
    Hab keine Ahnung, war erst für schwarz, jetzt tendiere ich mehr zu blond. Nen neuen frechen Haarschnitt gibbs dazu auch ...
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #2
    Bei Dir wäre ich für blond. So richtig schönes Wasserstoffblond. Steht Dir sicher super. So wie Gwen Stefani das auch trägt:

    [​IMG]

    Ich finde, da hast Du total das Gesicht für! :zwinker:
     
  • tessa88
    tessa88 (29)
    Benutzer gesperrt
    334
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #3
    Würde dir auch eher zu blond raten. Schwarze Haare stehen nur wenigen, bei den meisten sieht es dann eher unnatürlich aus. Zudem wirkt es sehr spezifisch, man wird dann irgendwie immer anders wahrgenommen. Weiß auch nicht, wie ich das erklären soll....:ratlos: Ich selbst habe auch schwarze Haare (von Natur aus), aber ich möchte mich da auch schon seit längerem umorientieren.
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.546
    248
    1.856
    Verheiratet
    25 Juli 2007
    #4
    Wie ist denn Deine natürliche Haarfarbe? leider ist dein Profilbild ja s/w.
    Hast Du eher einen hellen oder dunkleren Gesichtsteint?
    ... im Moment würde ich auch eher zu hellblond tendieren.
     
  • famouslastwords
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #5
    Meine echte Haarfarbe ist so dunkelblond ... total grausam.
    Ich hatte schon mal blonde Haare, aber ist sehr lange her und weiß nicht obs immer noch zu mir passt. Bis auf schwarz habe ich jede Farbe schon gehabt.
    Bin eher so der mittel Hauttyp. Nicht blaß aber auch nicht sehr braun.

    Weißblond - das wäre die Farbe die ich nehmen würde ... jetzt muss ich erst mal meinen Friseur fragen wie viel das denn kosten soll ... könnte es schief gehen, wenn ich's selber mache?
     
  • Tijuana
    Tijuana (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #6
    ich wäre eigentlich für keine der beiden farben. schwarz hat heutzutage jedes dritte mädchen im alter von 13-16 gefäbrt und den meisten steht es echt kein bisschen. ich finde das sieht nur gut aus wenns kein hässliges blauschwarz ist und man auch die passende haut/augen/augebrauenfarbe dazu hat. außerdem wird schwarz nach 2-3 wochen so dunkelrotbraun.
    also wennschon dann wasserstoffblond, aber das macht wahrscheinlich deine haare total kaputt. und wasserstoffblond sollte man eigentlich nie selbermachen, beim blondieren kann so viel schiefgehen.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    25 Juli 2007
    #7
    ich wra auch vom einten extrem ins andere.

    hatte 20 jahre blonde haare. bis es mir verleidet ist :zwinker: und schwarz, oder auf jedenfall wirklich fast schwarz musste her.

    die reaktionen auf meine jetzige haarfarbe, war viel besser :zwinker:.

    ich könnte mir nicht vorstellen wieder blone haare zu haben.

    wenn du mein bild ansiehst, siehst du das ich eher dunkle augen und augenbrauen habe. das hat mich immer gestört bei blonden haaren. da hast du blonde haare, aber die augen passen einfach nicht dazu. habe so dunkle haare an den augen. wimpern und brauen. das hat einfach genervt. und jetzt siehts schon normaler aus finde ich :zwinker:

    auf deinem bild ist dies mit deinen augen schlecht zu sehen, ich würde auch nach dem entscheiden :zwinker: hehe also ich habs bei mir so gemacht.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    25 Juli 2007
    #8
    ich wuerde dir auch zu blond raten, tiefschwarz sieht an vielen deutschen scheisse aus, weil wir zu helle haut haben, jetzt im sommer geht es noch, aber wenn es erstmal wieder herbst / winter ist ...
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #9

    meine haare sidn auch "schwarz" gefärbt es ist eig braun das dunkelste braun was es gibt es sieht aus wie schwarz sieht auf jeden fall viel natürlicher aus bei richtigem schwarz wird das nach ner weile imma so komisch und ist gesunder für die haare gut färben an sich ist ja nich gesund aber bei schwarz is imam das problem mit umfärben auf was helles das is nich so einfach deswegen rate ich jedem braun zu nehmen und einfach das dunkelste braun was die haben

    und zum thema bei dir tendiere ich zu blond aber NICHT selber färben sondern auf jeden fall zum friseur gehen
     
  • C++
    C++
    Gast
    0
    25 Juli 2007
    #10
    Ich persönlich finde blond gefärbte(!) Haare echt grausig!
    Bei sehr vielen Mädchen schaut es einfach richtig schlampig aus.
    Aber wenn man eine gute Farbe erwischt,..., warum nicht.
     
  • Julianna
    Gast
    0
    25 Juli 2007
    #11
    Dito, ich mag des auch nicht so... Hier läuft jede 2. 15 Jährige so rum... Oben Wasserstoffblond und unten im Nacken Braun... Und wenn man dann noch das Verhalten beobachtet, echt schrecklich...
     
  • Soraya85
    Soraya85 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.960
    133
    52
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #12
    Schwarz........aber dann nicht soein angemaltes sondern eins dass bei Sonnenlicht dunkelblau schimmert, sieht sehr interessant und schön aus:herz: ..........und außerdem: Hellblond ist doch so gewöhnlich:rolleyes:
     
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #13
    Bin auch für schwarz. Weil kA, finde das würde besser an dir aussehen.:smile:
    (Außerdem scheinst du MCR zu hören, dann sowieso schwarz:tongue: :zwinker:)
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    25 Juli 2007
    #14
    Ich frage mich immer, warum sich Menschen die Haare färben. Ich mag weder hellblond noch tiefschwarz (außer die Haare sind von Natur aus so!), mir gefällt am besten ganz natürliches dunkelblond oder braune Haare.
     
  • Freak2280
    Freak2280 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    423
    101
    1
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #15
    Hmm also ich würde bei dir auch eher zu blond tendieren. Aber nicht so ein ganz helles Wasserstoffblond, sondern ein "normales" Hellblond. :smile:
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #16
    Ich bin auf jeden Fall für schwarz, weil ich es hässlich finde, wenn die Hautfarbe nicht hell genug ist für richtiges Blond.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #17
    Also wenn ich mich da entscheiden müsste zwischen schwarz und so nem richtig krassen wasserstoffblond, dann würde ich definitiv schwarz wählen! Wasserstoffblond finde ich schrecklich. :ratlos:

    Warum denn kein schönes braun? Das würde bestimmt gut aussehen :jaa_alt:
     
  • famouslastwords
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2007
    #18
    Braun mag ich nicht ... vorallem weil meine Haare nicht einfarbig bleiben sollen. Ins Blond oder Schwarz würde ich dann noch nen teil Rot, blau, grün oder so färben ... das sieht bei Braunen Haaren nicht so toll aus ... das hatte ich nämlich zuletzt.
    Gerade weil so viele Schwarze Haare haben, würde ich zu Blond tendieren. Ich bin aber auch nicht der Typ, der auf Gold- oder Glitzerkettchen steht. Bin nen anderer Typ, deswegen ... blond und schwarz geschminkte Augen? Oh man, ich habe keine Ahnung mehr:grin: Werds auf jeden Fall beim Friseur machen.
    Hier mal zwei Fotos von mir das nicht so bearbeitet ist, damit ihr mich mal sehen könnt und gucken könnt, was besser aussehen könnte.

    Wie gesagt, blonde Haare hatte ich schon mal, genau wie rote und braune ... alles schon ein wenig her, aber braun gefällt mir nicht so.

    [​IMG] [​IMG]
     
  • Keksin
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    26 Juli 2007
    #19
    Mal ne andere Frage, wie strapaziert sind deine Haare schon und wie kräftig sind die an sich? Meine Haare würden das glaub ich gar nicht aushalten die so richtig richtig hellblond zu bleichen. Könnt ich gleich alles abrasieren und ne Perücke kaufen. Blondiermittel greift die Haare meiner Erfahrung nach erheblich mehr an als ne normale Färbung.

    In Anbetracht deines Aussehens könnte ich mir schwarz besser vorstellen. Würde ich aber vlt die Stellen, die bunt werden sollen nicht erst schwarz machen... würd das gleich trennen, damit man nicht unnötig blondieren muss. Liegt aber eben auch an den Haaren was die aushalten.
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    26 Juli 2007
    #20
    Wenns nur um schwarz oder blond geht -> schwarz sieht an Dir bestimmt besser aus. Schwarzrot (halt nen rot schimmerndes Schwarz) oder schwarz mit roten Strähnen fände ich an Dir glaube ich sehr gut.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste