Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwarzgeldkonten der Hessen CDU 1983-2000 *infos such*

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Sweetlana, 23 April 2005.

  1. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    ich muss am Dienstag in PoWi ein Referat über ein aktuelles politisches Thema halten! Habe mir dazu die gerade gefällten Urteile über Ex Bundesinnenminister Kanther und Finanzberater Weyrauch (beide CDU) ausgesucht!
    In den Grundzügen habe ich verstanden, wie das mit den Schwarzgeldkonten der HessenCDU in der Schweiz abgelaufen ist, aber blöderweise kann ich nirgendwo einen genauen bericht darüber finden!
    Über Google findet man im Moment nur etwas über die Gerichtsurteile :frown:
    Und vor 5 Jahren habe ich mich noch nicht so wirklich für Politik interessiert, dass ich genug hätte mitbekommen können!
    Hat jemand vielleicht Links zu Zeitungsartikeln von damals, oder weiß selber zufällig sehr viel darüber? (soooo detailgenau muss es nicht sein, muss nur ein 10 minütiges referat halten).
    Würdet mir echt total helfen! :schuechte
     
    #1
    Sweetlana, 23 April 2005
  2. wasabi
    wasabi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Guckdoch ma bei den großen Zeitungen, teilweise haben die da auch ´ne Recherchemöglichkeit übers Internet... :zwinker:

    In diesem Sinne
    CU @all
    Wasabi :grin:
     
    #2
    wasabi, 23 April 2005
  3. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    Schreib doch mal an die Büros von Horst Weyrauch und Manfred Kanther vielleicht stehen sie dir Rede und Antwort - wer weiß :tongue:
     
    #3
    brainforce, 24 April 2005
  4. gshock
    Gast
    0
    Vor drei und vor vier Wochen waren Artikel im Spiegel. Vielleicht kannst die Ausgaben beschaffen.
     
    #4
    gshock, 24 April 2005
  5. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Mal ne ganz dumme Frage:
    Ich lese hier einerseits dass es gesetzlich Verboten ist Parteiengelder einfach auf schweizer Konten zu haben, weil es Steuerhinterziehung ist.

    Andererseits behauptet der Kanther, es sei erlaubt. :ratlos:

    Was denn nun? Ist es verboten oder erlaubt oder gab es da einen Unterschied zwischen 1983 und heute oder ist der Kanther einfach nur blöd? :ratlos: :ratlos:
     
    #5
    Sweetlana, 24 April 2005
  6. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn er die Steuern hier bezahlt hätte, wäre es natürlich keine Steuerhinterziehung gewesen.
    Aber er konnte auch kein Fehlverhalten seinerseits erkennen, da er ja - angeblich - niemandem geschadet hat. Mal vom Steuerzahler abgesehen.
     
    #6
    Recon, 24 April 2005
  7. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    aso das heißt es war strafbar weil er keine steuern gezahlt hat aber er ist der meinung dass das nicht schlimm ist....
    Politiker sind größtenteils einfach :rolleyes2 :wuerg: :rolleyes2
     
    #7
    Sweetlana, 24 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwarzgeldkonten Hessen CDU
SLP
Off-Topic-Location Forum
1 Januar 2015
35 Antworten
Mirella
Off-Topic-Location Forum
21 September 2014
13 Antworten