Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SweetAngel208
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    Verheiratet
    8 April 2005
    #1

    Schwedisch???

    Uns allen wird "französisch" ein Begriff sein und unter "griechisch" kann mnan sich ja auch was vorstellen.
    Jetzt habe ich neulich in einer Zeitschrift von schwedischem Sex gelesen und Frage mich was das ist?
    Außerdem frage ich mich ob ihr noch weitere Sexpraktiken kennt die irgendwelchen Ländern zuzuordnen sind. Wissen und Kreativität ist gefragt.

    Was ist mit polnisch, russisch, belgisch, türkisch, englisch etc.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    8 April 2005
    #2
    Was ist griechisch?
     
  • lecker2005
    Gast
    0
    8 April 2005
    #3
    Also russisch ist Tittenfick, Spanisch ist AV und danach OV, mehr weiss ich nicht ausser war du schon gesagt hast, aber ich denken, dass Schwedisch in der SAuna sein könnte.
     
  • el-mejor
    el-mejor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    8 April 2005
    #4
    Wäre das nicht Finnisch :zwinker:
     
  • lecker2005
    Gast
    0
    8 April 2005
    #5

    TOTAL ANAL :grin: :link: :blablabla
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    8 April 2005
    #6
    Schwedisch: Entdecke die Möglichkeiten :grin:
     
  • lecker2005
    Gast
    0
    8 April 2005
    #7
    :grin:
    hehe da hast du mich naja also schwedisch ist drei geile blonde tussen mit balnk rasierten mösen an einem typen rumlutschend... :link:
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    8 April 2005
    #8

    Hab ich mir gedacht, war aber nicht sicher.
     
  • kl_diva
    Gast
    0
    8 April 2005
    #9
    Öööhm spanisch ist doch nicht AV und danach OV????????!!!! Dachte immer, spanisch wäre tittenfick *g* :ratlos:
     
  • SweetAngel208
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    184
    101
    0
    Verheiratet
    8 April 2005
    #10
    also laut der informationen aus diversen frauenfachzeitschriften ist griechisch av und spanisch tittenf****.
    ich merk schon das wird hier multi-kulti :zwinker:
     
  • theromeo
    Gast
    0
    8 April 2005
    #11


    [​IMG]

    spanisch: tittenfick
    russisch: irgendwie den anus stimulieren.
    englisch: bisschen SM
    schwedisch bin ich mir nicht ganz sicher. aber google soll helfen :zwinker:
     
  • biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    802
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 April 2005
    #12
    Auch heute Bildzeitung gelesen ???? :grin: :grin: :grin:

    quelle: www.bild.de
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    8 April 2005
    #13
    Also zu russisch: Ich meine mal gehört zu haben, das die Spezialität ne "Russische Waage" wäre... irgend so ne OV-Position im stehen...
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    8 April 2005
    #14
    Und ich hab das gefunden:

    russisch
    sexuelle Stimulation mit den Füßen oder Samenerguss zwischen den Oberschenkeln

    evi
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    8 April 2005
    #15
    Is mit Samenerguss zwischen den Oberschenkeln jetzt das Auf-Oberschenkel-Spritzen gemeint? Man könnts nämlich auch anders sehen *G*
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    8 April 2005
    #16
    Nö, glaub ich nicht...hab noch mal weiter gesucht:

    Russisch
    Sex-Variante: Der Penis wird zwischen den Innenseiten der Oberschenkel gerieben.
    Hierbei dringt der Penis nicht in die Vagina oder in den Anus des Partners ein. Prostituierte verkehren manchmal unbemerkt mit Freiern so, wenn sie keinen vaginalen oder analen Geschlechtsverkehr ausüben möchten.


    Und

    Italienisch
    Steht für Achsel-Sex: Dabei reibt man seinen Penis oder die Vagina in der Achselhöhle des Partners.
    Diese Sex-Variante eignet sich für Experimentierfreudige und Paare, die Safer Sex und keinen Geschlechtsverkehr ausüben wollen. Es verlangt Geschicklichkeit und Übung.

    Mit Gleitgel rutscht es besser...


    Indisch
    Das bedeutet: Das Liebespaar vergnügt sich in einer Vielzahl verschiedener Sex-Stellungen.
    Vor allem handelt es sich hierbei um komplizierte Stellungen, die nacheinander vollführt werden – ohne in jeder Stellung zum Orgasmus zu kommen.

    Das Wort leitet sich vermutlich aus dem aus Indien stammenden Erotik-Lehrbuch Kamasutra ab, indem besonders viele akrobatische Sex-Stellungen beschrieben werden.

    Quelle

    evi
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    8 April 2005
    #17
    Und ich dachtäää.... Indisch wäre n Blowjobt mit nem Seidentuch überm Lümmel? ^^
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    277
    vergeben und glücklich
    8 April 2005
    #18
    ist das nicht sowas von egal???
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    8 April 2005
    #19
    loool, warum? Mich interessierts halt, vielleicht ham ja noch andere davon gehört udn geben auch ihre Meinung zu ab...
     
  • theromeo
    Gast
    0
    8 April 2005
    #20
    hab auch mal gegoogelt und unter russisch aber folgendes gefunden:


    "Russisch

    Auch russische Ölmassage genannt und die umgangssprachliche Umschreibung für eine anale Sextechnik ohne Geschlechtsverkehr. Dabei wird der Anus mit dem Finger - der mit Öl getränkt ist - massiert."

    quelle
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste