Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • m@fju
    m@fju (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    103
    2
    Single
    26 November 2004
    #1

    Schweißhände - Bitte helft mir!

    schweißhände-helt mir

    hi leute, ich hab ein für mich recht großes problem: immer, wenn ich auch nur für 30 sekunden iregndwas mit meinen händen berühre, werden se so schweißig klebrig, dass es mir richtig peinlich is, jemandes hand zu halten! mein frage an euch: was kann man dagegen tun?? danke shconma für die antworten
     
  • Rob19
    Rob19 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    101
    0
    Single
    26 November 2004
    #2
    Pubatäre Phase, sollte mit zunehmenden Alter verschwinden. Hatte mit 14 auch Schweißige Hände
     
  • Céleste
    Gast
    0
    26 November 2004
    #3
    Das denke ich auch.

    Das sind bloß die Hormone, die sich darauf einstellen, dass du so langsam erwachsen wirst.

    Bei mir war das übrigens genauso. Aber es ist mit ca. 16/17 wieder verschwunden.

    Keine Sorge! :smile:




    Céleste
     
  • 26 November 2004
    #4
    Hm... ich werd demnächst 19 und hab das immer noch ... ständig kalte, schweißige Hände...
    wär wirklich mal interessant, ob andere Leute dieses Problem auch haben und wie sie damit umgehen.
    Meine Methoden: vor'm Händeschütteln unauffällig die Hände an der Hose abtrocknen - wo möglich und wo es nicht blöd kommt: Handrücken statt Handfläche verwenden ... Hände reiben vor'm Massieren o.ä., dann werden sie warm ...
     
  • Céleste
    Gast
    0
    26 November 2004
    #5
    Es kann natürlich auch sein, dass etwas mit dem Stoffwechsel nicht in Ordnung ist. Das klärt man am besten mit einem Arzt.

    Schweißnasse Hände kann es auch bei Depressionen, Angstzuständen oder "persönlichkeitsbedingter" Nervosität geben.

    Aber davon bin ich jetzt zunächsteinmal nicht ausgegangen, da ich nicht weiß, wie es dir "mit deinem Leben" ansonsten so geht.




    Céleste
     
  • chiquo
    chiquo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    nicht angegeben
    26 November 2004
    #6
    joa genauso mach ich es auch. einfach unauffällig abwischen, dann passt does schon
     
  • LiaCat
    LiaCat (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    Verheiratet
    26 November 2004
    #7
    Hey!

    Also ich habe auch schon seit Jahren Schweißhände, habe aber dafür ein Mittel vom Hausarzt gekriegt (zum Einreiben auf die Hände bzw. gibt es auch schon inzwischen als Pillenform zum Schlucken). Du könntest ja mal deinen Hausarzt danach fragen, der kann dir bestimmt weiterhelfen.
    Muss aber auch sagen, dass es in den Jahren immer besser geworden ist und ich nun zumeist mehr kalte trockene Hände als alles andere habe. Woran das liegt (ob es wegen diesen Präparaten ist oder hormonbedingt) weiß ich aber leider auch nicht...

    Liebe Grüße,
    Lia
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    26 November 2004
    #8
    genanu so mach ich das auch, aber am meisten störts mich bei Auto fahren, da bin ich immer mehr an der Hose wie am Lenkrad :rolleyes2, ich mach mir da aber nicht so die Gedanken drüber
     
  • Seggl
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    101
    0
    Single
    26 November 2004
    #9
    also , das hab ich auch eigentlich ,

    vor allem beim händeschütteln ist es unangenehm ,
    versuch dann auch immer die hose abschwischen methode

    aber mir ist aufgefallen , dass ich eigentlich nur nasse hände habe wenn ich bewusst dran denke oder mich aufs händeschütteln "konzentriere"

    oder ist es nur weils mir ansonsten ned auffällt ? ich weiß es nicht


    wie heist den das medikament dagegen ?
     
  • shabba
    Gast
    0
    27 November 2004
    #10
    ich halte das fuer rein psychisch bedingt. also bei meinem muendlichen abitur ware ich von jeder glasscheibe abgerutscht :smile:

    wenn ich mich hingegen gerade ruhig und sicher fuehle, habe ich warme und trockene haende.

    naja, also laesst sich die sache meiner meinung nach auch nicht durch medizin loesen, das waere nicht gerade ganzheitlich.. :smile:
     
  • 7 Dezember 2004
    #11
    xxxx
     
  • kephamos
    kephamos (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #12
    oder pack einfach bei dir immer taschentücher in beide hosen taschen, eben schnell die hände derein und abputzen und keiner siehts :smile:
     
  • bluegirl23
    Gast
    0
    9 Dezember 2004
    #13
    Etwas langfristiger bekommst du die Hände trocken, wenn du sie mit Puder (Babypuder) einreibst oder aber du kaufst dir so was, was andere Leute als schweisshemmendes Deo benutzen, was geruchsneutral ist, wie Hydrofugal (am besten: extra stark).
     
  • muRmLtieR
    Gast
    0
    9 Dezember 2004
    #14
    habe das eigentlich nur wenn ich über längere zeit getanzt(standart) hab, kam mir zwar immer dumm vor aber ich glaub sie findet das nich so schlimm und deswegen mach ich mir da auch keine gedanken drüber. Woher das kommt würd mich trotzdem interessiern
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste