Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwerpunktthemen gesucht

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von ]NoveMberrain[, 16 Juni 2004.

  1. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    So, jetzt bräucht ich mal eure Hilfe....

    geht um folgendes: Hab in anderthalb Wochen mündliche Prüfung & brauch 'n Schwerpunktthema in Englisch & noch eines in Geschichte, über das ich halt 5Min. ( oder so ) referieren muss ....
    Tja, jetzt is' nur die Frage, über WAS soll ich verdammt noch mal referieren, ich denk nur darüber nach & mir fällt nix gescheites ein :frown:

    In Geschichte ist es eigentlich ganz egal, über was ich da laber, vielleicht irgendwas mit Hitler oder so....nur WAS?
    In Englisch möcht ich nich' unbedingt 'ne Band oder so wählen, das interessiert die Lehrer nicht wirklich... & 'n Land mag ich nich *g* Vielleicht irgendwas, was lustig zu gestalten ist......Help !!!

    Wäre euch echt voll dankbar für gute Tipps!


    P.S.: Nicht rum"meckern", dass ich ja ach so "früh" dran bin ( Hallo Ironie *g* ), haben die Noten erst gestern gesagt bekommen & mir fehlt nur ein dummes Zehntelchen für die bessere Note :'(( Hilfe!
     
    #1
    ]NoveMberrain[, 16 Juni 2004
  2. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Wie wäre es, wenn du Kennedy in beiden Fächern nimmst? Dann brauchst nur einmal lernen, die Lehrer interessiert es und es ist für dich auch erträglich :smile:
     
    #2
    Honeybee, 16 Juni 2004
  3. 123hefeweiz
    0
    Ich würde in Englisch über den "britischen Humor" referieren und als Beispiele Rowan Atkinson und Monty Python anführen *g*

    In Geschichte bin ich leider überfragt...

    Gruß
    hefe
     
    #3
    123hefeweiz, 16 Juni 2004
  4. LOVLY
    Gast
    0
    Die Geschichte mit Hitler find ich gar nicht schlecht, aber auch Columus (machen wir gerade) ist interssant.

    Aber die Idee Kennedy für beide Fächer zu nehmen ist auch gut.
    Würde mir zu sprechen.
    Ansonsten nimm für Englisch irgendwas bekanntes literarisches.

    Shakespeare zum Beispiel. Unsere Englisch Lehrer würde sowas Lieben.
    Es gibt Theorien die besagen Shakespeare war ein Schwarzer und andere Theorien besagen es stehe gar nicht fest ob er gelebt hat bzw. der gewesen sei der er zu sein vorgibt da man nur ein Sterbeurkund gefunden hat und niemals eine Geburtsurkunde.
     
    #4
    LOVLY, 16 Juni 2004
  5. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    Hey Leute, danke für eure coolen Tipps, werd mir alles mal notieren & 'n Lehrer fragen ^^

    Weitere Vorschläge sind erwünscht ;D
     
    #5
    ]NoveMberrain[, 16 Juni 2004
  6. Thomaxx
    Gast
    0
    mach doch die Machtergreifung Hitlers bzw der NSDAP in deutschland zum thema....da gibts so viel zu erzählen.....die Wahl, die nochmalige Wahl, die Wahl Hitlers zum Diktator dank der Vorgängerpartei der CDU, die "Nacht der langen Messer" usw...
     
    #6
    Thomaxx, 17 Juni 2004
  7. bamba
    bamba (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    geschichte: weimarer republik, goldene 20er
    englisch: kukluxklan? davon war meine englisch lehrerin sehr angetan :zwinker: hab da zwei 1-er drauf bekommen (ging aber auch ne halbe stunde der vortrag). oder g. orwell und ein buch von ihm?
     
    #7
    bamba, 17 Juni 2004
  8. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    In Geschichte würde ich auch etwas mit dem Dritten Reich wählen und als Vorbereitung u.a. die Bücher von Guido Knopp wählen, die sind so spannend geschrieben dass man richtig gut in das Thema reinkommt (ich hab manchmal sogar ein schlechtes Gewissen wie "gern" ich über diese schrecklichen Themen dann lese). Ich hatte in Pädagogik die Erziehung im Nationalsozialismus als Thema, das ging gut, und ein Referat über die Persönlichkeit Hitlers, also warum er die Massen so begeisterte, gehalten.
    Oder wie wäre es mit Anne Frank?

    In Englisch würde ich ich Buch als Thema wählen, am besten eines das man schon auf deutsch gelesen hat und gut findet.
     
    #8
    Larkin, 17 Juni 2004
  9. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Also Shakespeare ist ein super Vorschlag - ich hatte bei meiner mündlichen Matura auch das Thema ;-)

    In Geschichte hatte ich den Schwerpunkt Religion der Ägypter zur Zeit der Hochkultur. War auch ein total cooles Thema..
     
    #9
    orbitohnezucker, 17 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwerpunktthemen gesucht
blondi445
Off-Topic-Location Forum
21 November 2016
23 Antworten
Mark11
Off-Topic-Location Forum
2 April 2016
2 Antworten
hannah96ha
Off-Topic-Location Forum
8 September 2015
14 Antworten
Test