Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwester hat Problem!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Stephi2707, 22 April 2006.

  1. Stephi2707
    Stephi2707 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi ihr!hey ich habe mal eine frage vielleicht weiss ja einer von euch weiter. kurze vorgeschichte...meine schwester hatte einen neuen freund und ist von einem tag auf den anderen zu ihm gezogen....ein jahr ging es gut doch dann schmiess er sie raus...ok neue Wohnung;eigenes Auto; sontige Rechnungen ...kurz gesagt sie steckt in schulden...ich kann ihr bei solchen beträgen auch nicht weiter helfen weil ich selber wohnung usw finanzieren muss. sie ist ausserdem noch arbeitslos...
    Was kann sie machen...ich finde einen kredit aufnehmen ist auch blöd aber es gibt ja keine andere wahl...aber wenn sie arbeitslos ist kriegt sie überhaupt einen???
    ps: unsere eltern können ihr auch nicht helfen..:kopfschue
     
    #1
    Stephi2707, 22 April 2006
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Kredit aufnehmen ? Wenn sie die Schulden jetzt schon nicht bezahlen kann ? Würd ich lassen...

    Man müsste mal wissen was da so offen ist an Rechnungen und worauf man evtl. verzichten kann (ist eigenes Auto zwingend nötig ?). Dann mit den Schuldnern sprechen ob die sich auf Ratenzahlung einlassen (viele sind da recht kulant, kommt aaber besser wenn man selbst den Vorschlag macht dann sehen die wenigstens den Willen zu zahlen). Und wenn's welche gibt die wirklich drauf bestehen und evtl. mit Gerichtsvollzieher kommen kann man mit dem immer verhandeln (da kenn ich was von :rolleyes: ) oder letzter Schritt wäre die Schuldnerberatung. Aber wie gesagt Kredit würd ich lassen, ohne regelmäßiges Einkommen würds den wohl so schnell auch nicht geben.
     
    #2
    Chabibi, 22 April 2006
  3. Stephi2707
    Stephi2707 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    176
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ihr auto hat sie schon verkauft...es ist so sie hat einfach so viele offene rechnungen..miete..handy...usw.. und sie meinte als so eine art umschuldung...damit sie einfach einen grossen kredit hat wo sie zurück zahlen muss anstatt vieler kleiner...
     
    #3
    Stephi2707, 22 April 2006
  4. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Versuchen kann sie's ja, ob sie den Kredit bekommen würde ist die andere Frage. Weiß nicht wie die Banken das sehen (die Citibank soll da wohl am ehesten bereit sein was man so liest) bei Arbeitslosen und ob sie nicht evtl. schon einen Schufa-Eintrag kassiert hat.

    Aber trotzdem muss sie ja zusehen das irgendwo noch Geld reinkommt, die monatlichen Belastungen wie Miete etc. bleiben ja trotzdem. Oder hat sie keine Möglichkeit erstmal wieder zuhause oder woanders mit unterzukommen ?
     
    #4
    Chabibi, 22 April 2006
  5. Stephi2707
    Stephi2707 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    176
    101
    0
    vergeben und glücklich
    klar könnte sie zu mir kommen...aber die kündigungsfrist der wohnung ist auch ein riesen problem ich habe schon mit dem vermieter gesprochen...dem ist das egal..
     
    #5
    Stephi2707, 22 April 2006
  6. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Auch wenn ihr ihm einen Nachmieter präsentieren könntet ? Läßt der dann vielleicht mit sich reden ? Wielange läuft denn der Mietvertrag noch ?
     
    #6
    Chabibi, 22 April 2006
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wie wäre es, wenn sie mal zu einer Schuldnerberatung (das gibt's in gemeinnütziger Form kostenlos!) geht und sich da Hilfe holt? Ich denke, die Leute sind dafür ausgebildet und wissen am besten, wie man da (am schnellsten) wieder rauskommt...

    Sternschnuppe
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 22 April 2006
  8. MelANie881402
    0
    Schuldnerberatung ist ein gutes Stichwort. Wenn die Schulden wirklich so groß sind wie es sich bei ihr anhört, dann ist dies mal ein sinnvoller Weg. Sie soll sich mal wegen dem privaten Insolvenzverfahren erkundigen, das wird auch Verbraucherinsolvenzverfahren genannt.
    Ein Kredit wird es höchstwahrscheinlich nicht bekommen, es sei denn jemand würde für sie bürgen, aber das ist schwer jemand dazu zu finden, weil der im Falle eines Falle für den Kredit einzustehen hat. Außerdem seh ich auch nicht wie sie diesen Kredit überhaupt zurück zahlen will, wenn sie jetzt das ganze nicht begleichen kann verteilt auf kleinere Beträge, dann kann sie auch nicht begleichen, wenn es in einer Summe genannt wird. Wahrscheinlich hat sie ohnehin den Überblick verloren wie hoch ihr Schuldenstand tatsächlich ist, deshalb ist auch hier die Schuldnerberatung die beste Adresse.
     
    #8
    MelANie881402, 22 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwester hat Problem
schuichi
Kummerkasten Forum
16 November 2016
19 Antworten
Thomason97
Kummerkasten Forum
9 März 2016
10 Antworten
schuichi
Kummerkasten Forum
3 Februar 2015
8 Antworten