Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwierige Entscheidung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Brigittella, 2 August 2010.

  1. Brigittella
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    So ihr Lieben:herz:,
    ich versuch mich ganz kurz zu fassen, auch wenn mir dass sehr schwer fällt:jaa:
    Ich kenne seit fast 8 Jahren einen Mann. Hatte eigentlich immer Gefühle für ihn.:herz:
    Dann hat sich eine Freundin von mir in ihn verliebt..die beiden haben kurze Zeit (1-2 Monate) ein Techtelmechtel gehabt und ich hab sogar noch geholfen, die beiden zu "verkuppeln", weil ich einfach wollte, dass sie glücklich wird, und ich weiß, dass er sie glücklich hätte machen können. Weiß nicht wie ich auf diese Idee kam, da ich ja selbst Gefühle für ihn hab. Sie wusste es aber nicht.
    Naja er hat sich dann bei ihr nicht mehr gemeldet...Da er und ich befreundet sind, hat er gemeint er hat sich da einfach was eingeredet, etc.:schuettel:
    Naja jetzt hat er mir letztens gesagt dass er mehr für mich empfindet..Ich bin natürlich absolut erfreut, jedoch kann ich das doch nicht tun? Wenn meine Freundin mir wg. ihm die Ohren zuheult.:flennen:
    Jedoch hab ich ja auch Gefühle für ihn..schon immer...:herz:
    Jetzt haben wir uns am Wochenende geküsst. Ich hab bei ihm geschlafen (kein Sex) und naja jetzt weiß ich nicht was ich tun soll..Soll ich ihr es sagen? Wenn ja, wie? Ich weiß ja selbst nicht, ob es mit ihm und mir was ernstes wird..:ratlos:
    ich will sie einfach nicht verlieren...ihn jedoch auch nicht..ihn kenne ich seit fast 8 jahren, sie erst seit 2 jahren, jedoch muss ich sie in der schule jeden tag sehen..denn sie wird nächstes jahr in meiner klasse sein. was soll ich tun? bin über jeden rat dankbar...:hmm:
    liebe grüße
     
    #1
    Brigittella, 2 August 2010
  2. cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.688
    0
    115
    vergeben und glücklich
    wo ist das problem? sie sind doch auseinander :grin: ran an den speck
     
    #2
    cartridge_case, 2 August 2010
  3. Brigittella
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    ist das nicht ziemlich dreist? ich mein sie leidet wg. ihm und ich schnapp ihn mir :smile:?
     
    #3
    Brigittella, 2 August 2010
  4. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Das ist ja blöd. Wie lange ist es denn schon aus mit den beiden? Ich würde mit ihr reden, ihr sagen wie lange du schon Gefühle für ihn hast und nun endlich die Chance hast, es mit ihm zu probieren.
    Freuen wird sie sich sicher nicht darüber, aber es ist ja nicht so, als hättest du die Trennung forciert - im Gegenteil, du hast sie ja noch verkuppelt.

    Du hast so lange auf ihn gewartet.. da muss es dir doch wert sein, es wenigstens zu versuchen und mit ihr zu reden? Selbst wenn es nichts mit euch wird, du hast dann zumindest Gewissheit.
    Viel Glück
     
    #4
    User 93633, 2 August 2010
  5. cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.688
    0
    115
    vergeben und glücklich
    wie lange sind denn die 1-2 monate techtelemechtel her? wusste ja nich dass sie immer noch leidet :grin:

    aber nen hindernis sollte das für deine gefühle nicht sein
     
    #5
    cartridge_case, 2 August 2010
  6. Brigittella
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    das ist ja das blöde...das mit denen ist ca. im juni zu ende gegangen...also total frisch..und ich schisser, trau mich ihr das auch nicht zu sagen..wir haben jetzt schon unsere ganzen freunde angelogen von wegen ich war nicht bei ihm -.- (ja ich wollte nicht, dass er es sagt) jedoch weiß ich ja auch nicht ob er das mit dem dass er mich mehr mag ernst meint..wenn ich ehrlich bin hab ich früher schon echt recht wild gelebt...hab seinen besten freund fast auf der toilette entjungfert (mit dem ist er vor ner woche zam in ein haus gezoge) und naja mit ca. 10 seiner kumpels hab ich rumgemacht...
    deshalb kA ob er nur Sex will...er hat mein Nein am Wochenende akzeptiert..das fand ich schon mal gut..:smile:
    Aber boah wenn wir zusammen kämen wäre das für unserere ganzen Freundeskreis eine riesen Sensation..denn naja ich bin eigentlich "die Wilde" die keiner zähmen kann (klingt etz sau blöd, aber Schlampe wär irgendwie auch der falsche Ausdruck) und er ist "der Schönling, mit dem Scheiß Charakter)..Ich mein wir zwei schlagen uns mit der einen hand und streicheln uns mit der anderen..ganz seltsam :smile: aber danke für eure antworten mädels..:smile:
     
    #6
    Brigittella, 2 August 2010
  7. cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.688
    0
    115
    vergeben und glücklich
    naja gut, wie gesagt sollte das kein hindernis sein :grin:

    lügen ist nie gut :grin: also ran an den speck und alles klarstellen
     
    #7
    cartridge_case, 2 August 2010
  8. Brigittella
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    herr im himmel :smile: dann werd ich das wohl oder übel machen....
    aber ich red vorher nochmal mit dem netten herren was er dazu sagt.. oh wei....
    mich möchte ich echt nicht als freundin haben :smile: !
     
    #8
    Brigittella, 2 August 2010
  9. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Schnapp ihn dir.. Eindeutig. Aber sag ihr vorher oder nachher, dass du ihn schon seit Jahren willst.
     
    #9
    User 46728, 2 August 2010
  10. FCLEACG
    Sorgt für Gesprächsstoff
    57
    31
    0
    Single
    also meiner meinung nach würde ich es ihr sagen, dass du ihn
    geküsst/geknutscht hast! aber nochhinzufügen, dass du es nie
    mehr machen wirst und sie dir viel wichtiger ist! ein typ ist nie
    wichitger als eine beste freundin glaub mir! und die antwort
    "rann an den speck" ist schon ein bisschen unangebracht!
    egal...aufjedenfall würde ich es ihr sagen, weil es sehr wichtig
    ist einer guten freundin nichts zu verheimlichen!!

    der sebbii
     
    #10
    FCLEACG, 3 August 2010
  11. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Vielleicht solltest Du noch einiges mehr an Geduld mitbringen.
    Er muß ihr erst mehr oder weniger schonend beibringen daß er sie leider nicht liebt.
    Dann muß etwas Zeit vergehen, sie sich ausheulen lassen usw.

    Eigentlich hättest Du ihr schon viel früher sagen sollen daß Du in ihn verknallt bist,
    sagt man sich so etwas als beste Freundin nicht sowieso?

    Streng genommen dürfest Du ihr gar nichts mehr sagen über ihn, vor allem nicht was bisher gewesen ist,
    denn egal wie, es wird immer so aussehen als ob Du ihn ihr weggenommen hättest, nicht anders herum.

    Erst später könntest Du vielleicht aller höchstens sagen daß Du einen tollen Typen wieder getroffen hast,
    den Du schon länger aus den Augen verloren hattest, weil er mit einer anderen zusammen war, oder so ähnlich. Aber es dürfte trotzdem zu unglaubwürdig wirken.

    :engel:
     
    #11
    User 35148, 3 August 2010
  12. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Man sollte zu seinen Gefühlen stehen und ehrlich sein. Alles andere wird früher oder später rauskommen und dann ist alles noch viel schlimmer! Also sprich mit ihm und sei ehrlich zu dem Mädchen. Egal, ob das mit euch nun was Längeres wird oder nicht. Gegen seine Gefühle kann man nichts und das wird sie wohl auch wissen!
     
    #12
    LiLaLotta, 3 August 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwierige Entscheidung
Tami00
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Januar 2016
7 Antworten
Milchschnitte
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Mai 2009
6 Antworten
mpenza
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2007
7 Antworten
Test