Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

schwieriger fall!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Taftiano, 21 Oktober 2003.

  1. Taftiano
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Geht um nen alten kollegen von mir hat derzeit ein problem, dürfts zwar nicht hineinschreiben aber ich machs trotzdem jaja das vertraun ^^

    ich paste einmal was ihm bedrückt....

    "also wie du vl. weist wohnt meine freundin in sbg., Sie bzw. auch ihre eltern sind zeugen jehovas, was ansich nicht so schlimm wääre aber die haben halt mal keinen sex vor der ehe, (gut nicht weiter tragisch) so ihre eltern durften noch nix von mir wissen, ... jetzt hat sie mal einen brief geschrieben (9 seiten lang) wo ich auch darin vorkomme und sie ihnen das schonend beibringt.... dabei hab ich aber erst überrissen, was da alles auf mich zukommen wird, vor allem jetzt wo ich erfahren hab das ich nicht mit ihr im gleichen bett schalfen kann (was ich vorher konnte) das ich nicht bei ihr zaus übernachten darf, das sie nicht dort übernachten darf bzw. sollte wo ich übernachte, ... auf die frage von ihrer mutter wie weit wir sind hat sie daweil gesagt nur bussis..... (is schon WESENTLICH mehr passiert) ... tja... und nun hat sie mir das halt erzählt und ja dann meinte sie is meine entscheidung was ich will....

    und nun wollten wir warten bis ich am WE in sbg bin und ich mich dann entscheide, aber sie macht sich soviele gedanken und sie wills jetzt wissen HEUTE am abend...... und ich hab keine ahnnung was ich sagen soll

    einerseit will ich mit ihr zambleiben weil ich sie liebe, ich mag sie einfach,
    andererseits ich hab dann kaum WE ich kann nicht mehr ausschlafen, dort daugts ma auch nciht wirklich weil ich bei ihrem cousin oder freundin schlafen muss, das heist ich bin von denen abhängig......

    also erstemal hab ich sie getroffen bei ihr zaus.. hab 3 wochen urlaub genommen ihre eltern 1 monat in griechenland... war die ganzen3 wochen bei ihr..... hab mit ihr geschlafen einmal (zeugen jehovas dürfen eigentlich nciht) gut nach ein paar mal mehr... haben wir dann beshlossen das das nicht gut is und aufgehört


    ich hab keine ahnung was ich nun machen soll"



    Was habt ihr für Ratschläge Lösungen, er wirds ihr wahrscheinlich um 23uhr sagen ect...
    er wohnt in wien, sie wohnt in salzburg = österreich :smile: ziemlich weite strecke
     
    #1
    Taftiano, 21 Oktober 2003
  2. Taftiano
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    ahja ? pff keine comments dazu und ich dachte das forum hätt einiges zu bieten :tongue:
     
    #2
    Taftiano, 21 Oktober 2003
  3. Latino83
    Gast
    0
    Tja hört sich ja nicht so zukunftsträchtig an,
    Die Entfernung ist ja schon mal ziemlich hart, aber dann noch der ganze andere Kram ist ja mal echt die Härte...fällt mir nix zu ein außer.Mein hertzliches Beileid, das hat wol auf Dauer keine Großen Chancen.
    Sorry, denk wirklich produktiv war das nicht, aber trotzdem.
    Grüße Chris
     
    #3
    Latino83, 21 Oktober 2003
  4. Manni
    Manni (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Single
    Ich würde sagen, dass sie es klären soll. ANSONSTEN geht es wohl GAR NICHT....
    Auch, wenn es wohl trotzdem schwer wird....
     
    #4
    Manni, 21 Oktober 2003

  5. :ratlos: das dass nicht gut ist???

    Also wieso habt ihr miteinander geschlafen? Sowas macht man normal weil man seinen Partner liebt und wenns schön war macht man es eben öfters egal was da die Religion spricht! Wenn ich hunger habe esse ich ja auch, Freitags auch Fleisch obwohl das laut meiner Religion icht gut ist! Deswegen fühle ich mich nicht schlechter. Ne Religion sollte Richtungen weisen und keine Schranken auftun!! Zudem sehe ich die Jehovas nicht als Religion sondern als Sekte, tut mir leid. Kenn auch zwei Mädels deren Eltern da dabei sind, aber denen war das alles ziemlich egal! Kommt immer auf die Erzeihung an.

    Also ich würde schluss machen wenn es aus so einem Grund keinen Sex mehr gibt. Käme mir irgendwie verarscht vor. Die Religion soll wichtiger sein als die Person die man liebt? Pah!
     
    #5
    TheBigLoveQuest, 22 Oktober 2003
  6. Wurstsemmel
    0
    Ich kenne doch einige Zeugen Jehovas und muss sagen, sehe da eigentlich nicht wirklich ein Problem...
    Diejenigen die ich kenne würden ihre Kinder nie in ihren Glauben zwingen.
    Soll heißen die Kinder werden in dem Glauben erzogen, aber nicht dazu genötigt.

    Wichtig ist es also was die Freundin will und ob sie den Glauben lebt (was ich mir nicht 100% vorstellen kann)
     
    #6
    Wurstsemmel, 22 Oktober 2003
  7. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    das hört sich für mich auch nicht so an als wenn dies Zukunft hätte.

    Was ist denn aus der Sache geworden?
     
    #7
    Hexe25, 22 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwieriger fall
DSCH
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2014
4 Antworten
Blacky0o
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Oktober 2007
27 Antworten
Test