Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwieriger Freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lucilla, 27 Juli 2004.

  1. Lucilla
    Lucilla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    2
    Single
    Zur zeit bin ich echt voll verzweifelt. Ich bin echt kurz davor die Beziehung mit meinem Freund zu beenden. Meine Eltern können ihn eh nicht besonders gut leiden. Und in letzter Zeit fühl ich mich eigentlich ständig verarscht.

    Bei mir sind wir eigentlich selten. Wir wohnen zwar 35km voneinander entfernt, er hat ein auto und arbeitet in meinem Stadtteil aber ist so gut wie nie bei mir und wenn dann nur kurz, ich aber ständig bei ihm.

    Ich hab manchmal echt das Gefühl nur für das eine gut zu sein. Wenn wir bei ihm sind machen wir entweder das oder gucken fern oder machen beides. Viel anderes passiert nicht wirklich.

    Und wenn wir weg sind, d.h. andere Leute sind anwesend und ich erzähl meinem Schatz etwas, aber währenddessen spricht ihn jemand anderes an, dann hört er mit ziemlicher sicherheit dem zu.

    Ich hab sowieso nicht viel von ihm, denn auch wenn ich das ganze wochenende bei ihm verbringe, irgendwo arbeitet er immer. OK er hat schulden und so aber...

    Er weiß ganz genau wie sehr mich sein vieles rauchen stört und er hat mir sogar versprochen damit aufzuhören oder wenigstens es einzuschränken. Aber davon merkt man im moment absolut gar nix, er raucht sogar noch mehr als am anfang. Vielleicht regt es mich auch aus dem Grunde auf, dass er für teuer zigaretten geld hat, mir aber bisher noch immer kein geburtstagsgeschenk gekauft hat und mein geburtstag ist über 2 wochen her.
    An dem Tag kam er zwar mit nem Blumenstrauss an, aber ich hab später erfahren, dass mein bester freund den bezahlt hat. Der war nämlich auch mit und sie haben den an ner Tanke geholt. Was hätte er gemacht wenn mein bester Freund nicht mitgekommen wäre? Wäre er wirklich mit leeren Händen aufgetaucht?

    Auf sein Wort kann man sich auch nicht verlassen. Wenn er mir verspricht zb dass wir am wochenende schwimmen gehen oder ins kino, dann heißt das noch lange nicht das wir das auch wirklich machen.

    Wenn ich nicht noch was für ihn empfinden würde hätte ich schon längst schluß gemacht, aber das ist immer leichter gesagt als getan.

    Er beteuert ja dass er mich über alles lieben würde und so aber ich komm mir manchmal total unwichtig vor.
     
    #1
    Lucilla, 27 Juli 2004
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    das hört sich ja wirklich fast so an als obs für ihn nur ne fickbeziehung wäre!klingt zwar hart aber is so!weil ne kleinigkeit zum geburtstag wär ja drin gewesen!
     
    #2
    User 12216, 27 Juli 2004
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Also alles für sich genommen, fänd ich es nicht soo schlimm. Aber das Gesamtbild eurer Beziehung sieht wirklich nicht so gut aus. Hast du denn schon mal mit deinem Freund darüber geredet?
    Wie lange seid ihr eigentlich zusammen?
     
    #3
    User 7157, 27 Juli 2004
  4. *Sweetbabe*
    0
    Hmm.. das hört sich ja garnicht toll an...

    So wie du es beschreibst, hast du echt nicht viel von deinem Freund. Versuch doch mal mit ihm zu reden und sag ihm was dich an ihm stört und wie du es dir schöner vorstellst
    Wenn er das alles nicht einsieht und sich nicht ändert, dann bist du ohne ihn wahrscheinlich besser dran als mit ihm. Klar, du liebst ihn und kannst ihn nicht vergessen, aber frag dich wo das alles enden wird und ob du das wirklich mitmachen willst/musst.

    Du könntest versuchen ein bisschen Abstand zu halten, vielleicht wird er dann merken, dass ihm was fehlt und wird darüber nachdenken und sein Verhalten ändern.

    Viel Glück
    LG Babe
     
    #4
    *Sweetbabe*, 27 Juli 2004
  5. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Er hat anscheinend keinen Respekt mehr vor Dir.. mach es ihm in nächster Zeit mal ein wenig schwerer in Dich reinzukommen und lass ihn ruhig mal etwas öfter zu Dir kommen, so das das ganze Verhältnis etwas ausgeglichener ist..

    Wenn er daraufhin nicht reagiert, dann wäre zumindest eine Beziehungspause angebracht.. Es wird sonst mit der Zeit immer schlimmer..

    Irgentwann verspürt er dann wohlmöglich wieder ein großes Verlangen und überlegt sich wie er Deine Gunst zurückgewinnen kann.. wenn nicht, dann war er sowieso net der richtige und Du bist wieder Frei für neue Erfahrungen..
     
    #5
    Baerchen82, 27 Juli 2004
  6. Lucilla
    Lucilla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    136
    101
    2
    Single
    @ BigSnoopy: Ja eben. Es verlangt ja keine dass er ein Vermögen ausgibt. Es geht ja einfach um die geste. Es braucht dafür ja eigentlich nichtmal geld. Ein süßer Liebesbrief oder was selbstgebasteltes kosten gar nix und sind doch echt super schön

    @ Sunbabe: Natürlich hab ich schon mit ihm darüber geredet, aber er sieht nicht ein was daran verkehrt ist. Er ist der Meinung er tut total viel für mich. Er würde z.B. nur für uns so viel arbeiten, aber dann versteh ich erst recht nicht warum ich nichtmal was zum Geburtstag bekomme und auch sonst nicht wirklich was unternehmen.
    Wir sind jetzt 9 Monate zusammen. Früher war das auch anders, da hat er sich noch mehr für mich interessiert
     
    #6
    Lucilla, 27 Juli 2004
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Dann würde ich nochmal mit ihm reden und ihm klar machen wie ernst es dir ist! Sag ihm ganz eindeutig, dass du kurz davor bist die Beziehung zu beenden, falls er sein Verhalten nicht ändert. Er soll sich überlegen, was er an dir hat und es dir zeigen, ansonsten bist du weg.
    ... Also das würd ich als letzten Versuch noch starten. Wenn er darauf auch nicht eingeht, dann scheint er dich wirklich nicht (mehr) zu lieben und du solltest einen Schlussstrich unter die Sache ziehen.
     
    #7
    User 7157, 27 Juli 2004
  8. JKB
    JKB
    Gast
    0
    Meine Freundin hat vor ein paar Wochen mit ihrem Freund schluss gemacht. die beiden waren über ein jahr zusammen.
    was das damit zu tun hat?

    -> in letzter zeit gabs immer mehr unstimmigkeiten zwischen den beiden, was heißt: sie hat nie auch nur ein Geschenk oder ähnliches von ihm gesehen. weder zum geburtstag, noch zu weihnachten, noch sonst irgendwann.
    er ist bei ihr eingezogen, als ihre beste freundin ausgezogen ist.
    er ist arbeitslos geworden und sie musste ihn während dessen durchfüttern, obwohl sie selbst nur auf 325 euro basis jobbt! er saß immer nur zu hause und hat nix getan! er hat den haushalt nicht geführt, er hat sich keine arbeit gesucht. sie hat ihm immer wieder stellenanzeigen vor die nase gehalten, aber er saß nur weiter faul zu hause rum. hockte teilweise auch nur vorm pc rum.
    dazu kommt, dass sie sehr nachgibig ist in sexueller hinsicht. wenn er bock hatte und genug gebettelt hat, hat sie mit ihm geschlafen, obwohl sie selbst dazu keine lust hatte, etz. er hat das wohl immer bekommen, wenn er wollte.
    er fing mit total überflüssigen lügen an: sie ruft an: "was kochst du denn gerade?" und er sagt etwas ganz anderes, als wirklich ist. sie hat sehr sehr oft mit ihm geredet und diskussionen geführt.
    dann haben sie sich letztens mal eine woche nicht gesehen, als sie nach hause kam, lag ein zettel von ihm da "freue mich dich heut abend zu sehen". er kam erst spät in der nacht als sie schon schlief...
    dann hat sie endlich schluss gemacht. ist aus der wohnung ausgezogen.
    den typen konnte sie nicht mehr erreichen, wenn sie vorbeikam, war er nicht da, wenn sie anrief, ging keiner ran. letztens hat sie ihn mal erreicht. was er gesagt hat? so nach dem motto, ihm geht es jetzt viel besser und es macht ihm auch nichts aus das sie schluss gemacht hat...

    moral von der geschicht?
    wenn ein typ nicht mehr zuverlässig ist und sich auch nicht auf deine bitten hin bessert -> schieß ihn in den wind. er hat dann anscheinend nichts mehr für dich übrig. es sollte immer ein: "alles was du für mich tust, würde ich auch für dich tun" da sein.

    bei deinem freund würde ich als erstes abklären, ob die ganzen probleme nur wegen dem geld da sind. männer sind ja manchmal ein bischen in sich gekehrt, wenn sie probleme haben. und ich sag mal, sie geben das erstens nicht zu, und finden zweitens nicht wirklich eine logische lösung. zumindest hat er dir blumen arrangiert, was sicher mehr ist als andere tun. und sich das geld dann noch von einem kumpel borgen tut man sicher nicht, wenn einem die frau egal ist?
    ich würde mit ihm auf jeden fall ansprechen, was dir nicht gefällt. es muss gründe für sein verhalten geben. lass ihm angemessen zeit eure beziehung zu verbessern und schaut selbst was ihr beide machen könnt.
    sollte dies nicht eintreffen, tust du dich echt besser, dich von ihm zu trennen.

    meiner freundin ist hinterher folgendes aufgegangen: er hatte ihr mal gesagt, dass er mit seinen freundinnen nie schluss gemacht hat, sondern alles so schleifen lassen hat, bis sie die nase voll hatte und das ganze beendet hat.
    tja, auch meine freundin durfte das ganze für ihn wohl beenden... vielleicht hat er einfach keinen arsch in der hose.

    JKB
     
    #8
    JKB, 27 Juli 2004
  9. Chrissi-Bissi
    0
    also wenn's wirklich so krass ist wie du es schilders, dann kann ich JBK nur zustimmen: Auch wenn du denkst, dass du noch was für ihn empfindest, solltest du ihn ernsthaft zur rede stellen und ihm ganz klar sagen, dass es so nicht weiter geht. Wenn er das nicht einsehen will/kann, dann solltest du ihm selben gespräch noch schluss machen. Auf keinen fall schleifen lassen, dann wirds nämlich unter umständen nie was!
    Das hört sich vielleicht heftig an, wenn ich das als mann so sage, aber wenn ich eine frau so behandeln würde, dann wäre das bei mir ein sicheres zeichen, dass sie mir relativ gleichgültig ist.. Das ist mit in-sich-gekehrt sein eigentlich nicht mehr zu erklären.

    Kleiner tipp, wenn du so ein gespräch machen willst, dann fahr du zu ihm nicht umgekehrt, es ist schwer nen typen aus der wohnung zu kriegen der nicht will :link:
     
    #9
    Chrissi-Bissi, 28 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwieriger Freund
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
10 Antworten
Nivalina
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Oktober 2016
8 Antworten
elllieeee
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Mai 2015
7 Antworten