Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Schwimmen an den heißen Tagen

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von vienchen, 26 Juli 2008.

  1. vienchen
    vienchen (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo an alle Schwangeren und die sonst noch schwitzen bei dem heißen Wetter!

    Ja mir ist richtig warm und momentan verkrieche ich mich von einer kühlen Stelle zu anderen im Haus, der dicke Bauch macht mir da zusätzlich ganz schön zu schaffen!

    Jetzt zu meiner Frage:
    Bis wann darf man eigentlich in Schwimmbädern oder Badeseen in der ss bedenkenlos schwimmen gehen?

    Ich bin jetzt in der 32 ssw und würde mich gerne ein bisschen abkühlen aber ich hab Angst mir ne Infektion zu holen, da der Mumu Fingerkuppe durchgängig ist; oder dass ich evt von dem kalten Wasser Wehen kriege oder sonst was passiert, hab da immer mal wieder was von gehört!
    Was meint ihr dazu? vielleicht sind Badeseen nicht angebracht (wegen Bakterien etc) aber Solebad oder ein ganz normales Schwimmbad bzw Freibad wäre schon toll!=??

    liebe Grüße
     
    #1
    vienchen, 26 Juli 2008
  2. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Ich würde wahrscheinlich auch eher in ein Freibad etc gehen, als in einen See! Zur Not, frag deinen Arzt, ob du das darfst! Wichtig ist, dass du langsam ins Wasse gehst, als nicht reinspringen, sondern langsam Schritt für Schritt!! Dann gewöhnt sich der Körper dran! Wenn es im Bauch zieht, würde ich rausgehen und mich gut abtrocknen! Du merkst ja, wie der "Bauch" drauf reagiert!

    Viel Spaß beim Schwimmen... gut eincremen, gerade den Bauch, denn die Haut ist dünner und man bekommt schnell einen Sonnenbrand!

    Liebe Grüße, Lillaja
     
    #2
    User 35546, 26 Juli 2008
  3. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich war da auch schwimmen, das ist normal kein Problem. Vom kalten Wasser sollten auch eigentlich keine Wehen kommen, achte nur darauf, falls du ins warme gehst (hot whirl pool oder so) dass es max. 38 Grad hat. Ansonsten,wie Lillaja schon schrieb, höre auf deinen Körper und viel Spaß :smile:

    (ich muss leider davon träumen, mein Mann hat die 25er-Karte fürs Bad in seinem Portmonee :schuechte )
     
    #3
    User 69081, 26 Juli 2008
  4. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Ich darf gleich bei Bekannten in den Pool... Finja auch :smile: Ich freu mich sooooo!

    Lillaja
     
    #4
    User 35546, 26 Juli 2008
  5. vienchen
    vienchen (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ach, in pool würd ich auch gern gehn :grin:
     
    #5
    vienchen, 26 Juli 2008
  6. hatschii
    hatschii (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    wegen dem dürfen oder nicht dürfen kann ich dir nix sagen aber als ich vorletzte woche mit mark im freibad war liefen da echt viele hochschwangere rum, waren schwimmen und räkelten ihre xl-kugel in die sonne. sah toll aus :drool:
    nur halt vom 3meter brett runter hüpfen is nich... klar
     
    #6
    hatschii, 26 Juli 2008
  7. roset
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verheiratet
    Hm, also eine Freundin von mir schwört noch heute darauf: Sie hatte während der Schwangerschaft immer wenn sie schwimmen ging einen in Joghurt getauchten Tampon benutzt. Damit sie sich keine Keime einfängt. keine Ahnung, ob das was bringt, aber sie schwört drauf
     
    #7
    roset, 26 Juli 2008
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Also davon würd ich eher die Finger lassen. Joghurt Tampons wurden früher ja auch nach einer Pilzerkrankung empfohlen, aber mittlerweile sieht man das eher kritisch, da die Tampons oft mehr Schaden anrichten als dass sie helfen.

    Quelle
     
    #8
    User 48246, 26 Juli 2008
  9. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Das mit den Tampons hab ich auch schon mal gehört, allerdings nicht in Joghurt getaucht, sondern in Olivenöl :ratlos:

    @Vienchen: Ich bin zwar noch eine Woche vor dir, aber ich war gestern erst am Badesee. Gut, geschwommen bin ich nicht, aber es war trotzdem eine Abkühlung. Ich denke nicht dass es schädlich ist, solange du keinen Hochleistungssport draus machst :grin:
     
    #9
    LadyMetis, 28 Juli 2008
  10. vienchen
    vienchen (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hehe! das ist gut!
    allerdings ist jetzt nur noch das badebekleidungsproblem zu lösen :grin:
     
    #10
    vienchen, 28 Juli 2008
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wenn dein bikini noch passt, zieh den an.
    ich musste mir nix neues kaufen, auch wenn ich 128 cm bauchumfang (nach vorne) hatte

    ich bin übrigens bis zum tag der geburt (also dem tag davor) in der nordsee rumgeplanscht.
     
    #11
    Beastie, 28 Juli 2008
  12. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Also mir passt mein Bikini noch, zumindest 2 von 3.
    Da sind halt Triangle-Oberteile optimal, wenn du die hinten selber verstellen kannst. Bei meinem einen Bikini ist das leider nicht der Fall. Aber die Hosen passen bei allen noch, sitzen halt unterm Bauch, aber das sieht auch besser aus :cool1:
    Ich würde mir glaube ich jetzt für die zwei Monate nicht extra einen SS-Badeanzug kaufen, lohnt sich nicht.

    Aber mal ne andere Frage: Ist Salzwasser eigentlich schädlich? Also so in einem Bereich von 12%?
    Und wie schauts mit Sauna aus? Kann ich da bis kurz vor die Geburt gehen oder ist das wehenfördernd?
     
    #12
    LadyMetis, 28 Juli 2008
  13. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich hatte mir einen Tankini gekauft, weil mein Bikini zwar noch passte unterm Bauch her, aber da nach einer kurzen Weile schon richtig fies drückte.

    Salzwasser sollte kein Problem sein, ich denke der Salzgehalt der Nordsee (siehe Beastie ;-) ) ist größer :smile:
    Wegen dem Saunieren musst du mal deinen Arzt fragen. Ich war am Anfang der Schwangerschaft mal in der Sauna (von der Temp. her Sauna light, ich glaube es waren 65°C) und es hatte mir Kreislauftechnisch sehr zu schaffen gemacht.
    Generell ist es so dass man zwar darf, aber nicht so lange und nicht so heiß, aber frag da besser nochmal nach :ratlos:
     
    #13
    User 69081, 28 Juli 2008
  14. vienchen
    vienchen (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja sauna kommt für mich eh nicht in frage!
    das problem ist, dass ich gar keinen bikini habe, nur nen badeanzug und der ausschnitt sitzt mittlerweile fast unter der brust
    :grin:

    tankini hab ich uach überlegt, aber geht der auch nach der ss, würd mir dann keinen ss tankini holen sondern nen normalen inner nummer größer
     
    #14
    vienchen, 28 Juli 2008
  15. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Mein Umstandstankini (von C&A) passt auch jetzt noch und trägt sich angenehmer als der alte Bikini (der ist nach wie vor eweng knapp obenrum :schuechte )
     
    #15
    User 69081, 28 Juli 2008
  16. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    in die sauna solltest du nur dann gehen, wenn du es vor der ss auch gemacht hast.
    und wenn du es jetz seit beginn der ss nich mehr gemacht hast, würde ich es auch lieber lassen. die 8 wochen schaffste jetz auch noch :smile:
     
    #16
    Beastie, 28 Juli 2008
  17. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ne, ich war ja vor der SS öfter in der Sauna, also vom Kreislauf her ist das schon ok. Ich hab nur noch nie eine Schwangere dort gesehen, außer mich :schuechte
     
    #17
    LadyMetis, 28 Juli 2008
  18. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also warst du jetz in der ss auch schon mal?

    frau sollte nich unterschätzen, wie anfällig der kreislauf in der ss is.
    das kann man sich gar nich so vorstellen.
    sei lieber vorsichtig dann, wenn du bis jetzt nich mehr warst
     
    #18
    Beastie, 28 Juli 2008
  19. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich war das letzte Mal vor einem Monat. Ich wollt ja nur wissen bis wie lange vor den ET das ok ist.
     
    #19
    LadyMetis, 28 Juli 2008
  20. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    achso
    also ich würde sagen, solange du dich wohlfühlst und dein bauch nich hart wird. und eben dein kreislauf mitmacht.
     
    #20
    Beastie, 28 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schwimmen heißen Tagen
CaliforniaDream
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
22 September 2012
8 Antworten
sleepi
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
19 April 2012
18 Antworten
nettesie20
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
7 April 2006
17 Antworten