Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seelenverwandtschaft

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von AR17, 16 November 2004.

  1. AR17
    Gast
    0
    Würde mal gern eure Meinung zu dem Thema Seelenverwandtschaft hörn!

    1. Glaubt ihr das es Seelenverwandte gibt?

    2. Habt oder meint ihr euren Seelenverwandten gefunden zu haben?

    3. Was würdet ihr unter Seelenverwandtschaft verstehn wie würdet ihr das
    beschreiben?


    Freu mich schon auf eure Antworten!!!
    :zwinker:

    Gruß Andi
     
    #1
    AR17, 16 November 2004
  2. inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    1) ja
    2) ja
    3) man weiss was der andere denkt bevor er es sagt empfindet alles gleich usw
     
    #2
    inuyashaohki, 16 November 2004
  3. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    1. Ja
    2. Jein, auf Freundschaftsebene schon, partnertechnisch nicht
    3. Man versteht sich auch wortlos, man fühlt ähnlich, denkt ähnlich; man weiss, wie es dem anderen geht, ohne zu fragen; man merkt, wie der andere sich fühlt, bevor derjenige es selber realisiert...
     
    #3
    Dawn13, 17 November 2004
  4. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    1. Glaubt ihr das es Seelenverwandte gibt?
    - ja definitiv

    2. Habt oder meint ihr euren Seelenverwandten gefunden zu haben?
    - ja, mein Süsser

    3. Was würdet ihr unter Seelenverwandtschaft verstehn wie würdet ihr das
    beschreiben?
    - wir waren von Anfang an auf einer Wellenlänge und sind zusammen gekommen, obwohl wir uns beide erst dagegen gesträubt haben. Wir verstehen uns auf jeder Ebene und haben die gleiche Denkweise und gleichen Ansichten bei sooo vielen Themen. Es passt eben einfach und man fühlt sich total verstanden und kann jeden Gedankengang des anderen nachvollziehen und nimmt teilweise Antworten schon vorweg, obwohl sie der andere noch gar nicht geäussert hat.
     
    #4
    madison, 17 November 2004
  5. AR17
    Gast
    0
    Danke schonmal für die Antworten bis jetzt bin gespannt was noch so kommt!
     
    #5
    AR17, 17 November 2004
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Dass man weiß was der andere gleich sagen will oder was er in einem bestimmten Moment denkt, passiert doch fast mit jedem sehr guten Freund nach einer gewissen Zeit!

    Seelenverwandtschaft würde ich das allerdings nicht nennen! :grrr:
     
    #6
    Honeybee, 17 November 2004
  7. AR17
    Gast
    0
    Wie würdest du dann Seelenverwandschaft beschreiben?
     
    #7
    AR17, 17 November 2004
  8. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Beste Freunde :karate-ki

    Mag den Begriff Seelenverwandtschaft nicht, das klingt so abgehoben.
     
    #8
    Honeybee, 17 November 2004
  9. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Seelenverwandte sind für mich gute Freunde (auch Freundinnen), die sehr ähnliche Ansichten in Politik, Musikgeschmack, Kultur, Freizeit usw. wie ich haben und denen ich mich jederzeit anvertrauen kann. Ich kenne da einige, auch Girls. :zwinker:
     
    #9
    ProxySurfer, 17 November 2004
  10. AR17
    Gast
    0
    Ich verstehe unter Seelenverwandten jemanden der das gleiche denkt wie ich, jemand der die selbe Einstellung hat wie ich. Jemand der über viele Sachen genauso denkt wie ich!

    Vieleicht habe ich so jemanden gefunden es kommt oft vor das wir beide fast gleichzeitig das selbe sagen oder fragen. Auch ist es öffter das sie etwas sagt wo ich dann denke: "Genau so hätte ich das auch gemacht/gesagt!"

    So jetzt seit ihr wieder dran würde mich über noch ein paar Antworten freun!
     
    #10
    AR17, 17 November 2004
  11. Ghost Bear
    Gast
    0
    zu 1: Ich glaube, dass man einem Menschen recht ähnlich sein kann - aber ich würde es nicht Seelenverwandtschaft nennen.

    zu 2: Ja. Sie nannte es Seelenzwilling. Ich nannte es "große Ähnlichkeit".

    zu 3: Wie schon erwähnt: Ich sehe es als starke Ähnlichkeit und das Gefühl, den anderen deswegen schon lange zu kennen und das Gefühl, dass man dem Anderen nichts verheimlichen muss.
     
    #11
    Ghost Bear, 17 November 2004
  12. AR17
    Gast
    0
    Sonst will keiner mehr was schreiben? Schade :rolleyes2
     
    #12
    AR17, 19 November 2004
  13. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    1) ja, gibts
    2) ja, hab aber nicht nur einen Seelenverwandten gefunden, denn sowohl mein Freund als auch einige meiner Freunde scheinen mit mir "verwandt" zu sein
    3) Ich beschreibs am Beispiel von meinem Freund, das geht am einfachsten. Ich kann seine Gedanken fühlen, er muss sie nicht sagen. Ich nehme jeden Stimmungsumschwungwahr. Er muss am Telefon nur seinen Namen sagen und ich kenne seine Laune. Wir verstehen uns blind. Wir denken und sagen oft das selbe im selben Moment. Wir haben dieselben oder sehr ähnliche Träume und Wünsche. Wir mögen dieselben Dinge. Es ist einfach eine Art "inneres Band" da, das je nachdem, wie es schwingt, mir sagt, wie es ihm geht. Es verbindet uns einfach... Verflixt schwer zu erklären... :tongue:
     
    #13
    SottoVoce, 19 November 2004
  14. AR17
    Gast
    0
    Ja schwer zu erklährn aber ich denke du hast wohl gut hinbekommen! Hört sich echt schön an! :zwinker:
     
    #14
    AR17, 19 November 2004
  15. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    nö glaube ich nicht....

    Das man alleine an einem Wort am Telefon die Laune des anderen erkennt, liegt daran das man sich kennt und schon lange das leben miteinander teilt...
     
    #15
    Error402, 19 November 2004
  16. AR17
    Gast
    0
    Ich glaube irgendwie schon das wenn man an der Stimme fühlen kann wie es dem anderen geht. Wenn man genauso fühlt und denkt wie er/sie!
     
    #16
    AR17, 19 November 2004
  17. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Hm, wir kannten uns zu der Zeit noch nicht einmal einen Monat, als ich das schon konnte... Wie passt das da dazu? Ich kann es nicht erklären, aber ich kann / konnte fast immer sofort spüren, wie seine Stimmung war. Das heißt ja nicht, dass ich den Grund für die Stimmung kenne. Aber wenigstens weiß ich, ob er gut, übermütig, fröhlich, depri, traurig, ärgerlich oder sonstwie gelaunt ist...
     
    #17
    SottoVoce, 19 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Seelenverwandtschaft
Tiffi
Umfrage-Forum Forum
23 Juni 2005
12 Antworten