Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sehe sie kaum.. und dann noch DAS!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Endrage86, 1 Mai 2008.

  1. Endrage86
    Endrage86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi!
    Also primär gehts mir ja erstmal darum, mir was von der Seele zu schreiben... sekundär wäre ich natürlich dankbar, wenn ihr das ganze kommentieren könntet. Die weibliche Sicht der Dinge würde mich ja schon interessieren..vielleicht gibts da Erfahrungen...
    Und von männlicher Seite aus würde ich auch gern erfahren, wie ihr damit umgeht, wenn ihr eure Freundin über nen langen Zeitraum nur wenig sehen könnt.

    Zur Situation: Sie ist 17, ich bin 22. Bin mit ihr jetzt seit 8 Monaten zusammen, bin ihr erster fester Freund, mit dem sie länger als 2 Monate zusammen ist und auch der erste mit dem sie Sex hatte. Sie wohnt ca 40km von mir entfernt, was aber lediglich für mich ne Autofahrt von 35min ausmacht. Für sie leider nen Weg mit S oder U-Bahn von ca 1:15 Std.
    Seit heute befinde ich mich in einer "Telefonierpause" (die hoffentlich auch wirklich nur von kurzer Dauer sein wird :-/ ), da sie sich über gewisse Dinge klarwerden will und ihre Gedanken/Gefühle ordnen möchte (sinngemäßes Zitat). Vielleicht ist es auch ne Beziehungspause... keine Ahnung. Auf jeden Fall haben wir beide irgendwie gemeint es wäre besser erstmal keinen Kontakt zu haben, solange bis sie ihre 'Probleme' im Griff hat.

    Vorgeschichte: Ich hab sie in den Sommerferien kennengelernt. Da hatte sie noch viel Zeit und wir konnten uns oft sehen. Dann fing bei ihr die Kollegstufe am Gymi an. Jetzt muss ich dazusagen, dass sie schulisch schon immer extrem ehrgeizig war und auch jetzt noch ist (sowas hab ich wirklich noch nicht gesehen! - Sie sagt sie will sich selbst nicht enttäuschen und ärgert sich schon darüber, wenn sie mal 8 Punkte schreibt. Ansonsten schreibt sie mindestens immer 12 oder 13)! Das hatte dann schon ziemlich zu Beginn der Beziehung die Folge, dass wir uns in der "Klausurenphase" nur immer ca 3x pro Monat sehen konnten.
    Wie das halt in der Kollegstufe so ist, schreibt man aber halt bis auf wenige Wochen immer irgendeine Klausur oder zwei pro Woche! D.h. da sie ca 1 Std Schulweg und viel Nachmittagsunterricht hat, musste sie immer am Wochenende viel lernen, um ihrem Leistungsniveau gerecht zu werden! Dazu wurde dann noch ihr Zimmer renoviert, was sich dann über 4 Monate hingezogen hat (am Wochenende musste sie dann meistens helfen).
    Folge: Wenig Zeit für mich (meistens nur abends) und übernachten war dann auch nicht möglich (weil sie dann auch am WE um 8 Uhr aufsteht um zu lernen....).
    Ich glaube wir haben uns in der ganzen Beziehung bisher vielleicht... 5x länger als 24h am Stück gesehen... sonst immer nur kurz. D.h. im Schnitt schlafen wir 2x im Monat miteinander und 1x pro Monat kommt sie zu mir zum übernachten.

    Ich hab ihr schon öfters gesagt, dass ich vor allem die Nähe brauche.. und mir deshalb telefonieren allein nicht reicht (wir telefonieren jeden tag mind. ne halbe Std / Std). Trotzdem hat sie mich immer nur wieder vertröstet ("bald is ja die bla und bla Klausur rum, dann können wir uns wieder sehen!") und mir 'Termine' in 2 Wochen in aussicht gestellt, wo ich sie dann wieder sehen konnte.

    Ich bin eigentlich schon eher von der toleranten Sorte würde ich sagen. Und wenn ich sie nicht lieben würde und das Gefühl, dass wir gut zusammenpassen, nicht da wäre, dann wäre schon lange Schluß von meiner Seite her gewesen! Aber immer wenn ich sie sehe, gibt mir das soviel Energie, dass ich wieder ne längere Zeit ohne Sex, Nähe und Berührungen aushalten kann...

    Was sich verändert hat:
    Mein Geduldsfaden ist langsam am reißen... sogar jetzt wo doch Feiertag ist, werden wir uns kein einziges Mal sehen, weil sie lernen muss am WE.
    Gestern wollte ich sie nochmal sprechen... hab angerufen, sie meinte sie würde lieber gern morgen mit mir reden. Sie hätte keine Zeit.
    Kam mir seltsam vor... hab ihr dann geschrieben dass mich das mit ihrer ewigen Lernerei langsam übertrieben finde und ob wir jetzt schon nicht mal mehr telefonieren können. Hab ihr vorgeschlagen, sie bis Sonntag in Ruhe zu lassen.
    Am späten Abend hat Sie mich dann angerufen und gemeint, sie müsse mir was sagen... und dann hat sie mir gesagt, dass sie gerade mit nem 'guten Freund' von ihr n Gespräch hatte.. und dass er ihr gestanden hat, dass er sich in sie verliebt hat. Sie hätte sich aber für mich 'entschieden'... Sie kenne ihn bereits sehr lange und er sei auch mit ihren besten Freundinnen befreundet.

    Bin innerlich total ausgetickt! 1. Was fällt dem Penner ein! 2. Um sich in sie verlieben zu können, muss er sie wohl aus der Schule kennen und sehr viel Kontakt mit ihr gehabt haben... 3. Ich komm mir wie der Arsch vor! Ich sehe sie viel zu wenig, sie überarbeitet sich total und dann verwirrt so ein Spast sie auch noch.

    Heute vormittag hatten wir dann so ein Gespräch, das man nie haben will. Ich wollte wisser wer der Typ ist, wollte Details erfahren vom Gespräch. Sie hat aber nichts rausgelassen. Meinte nur sie müsse sich selbst ordnen, usw. Dann haben wir vereinbart, dass wir uns n paar Tage nicht mehr anrufen.

    Ist das Ende der Beziehung absehbar? in 6 Wochen hat sie ihren Führerschein und dann - so verspricht sie mir wiedermal - hat sie mehr Zeit...
    Ich weiß echt nicht ob ich mir das noch antuen soll - es belastet mich stark, wenn ich sie so selten sehen kann. Ich habe das Gefühl mit der Schule macht sie sich kaputt und damit unsere Beziehung auch. Ich glaube sie stellt einfach ihre Gefühle hinter die Leistung, die sich bringen will...

    keine Ahnung was das wird. Bin gespannt wie schnell sie ihre Gefühle ordnet und ob sie mich dann wieder anruft. Ist das schlimm, wenn einem der/die beste(r) Freund(in) gesteht, dass sie sich in einen verliebt hat?? Ich hatte die Situation noch nie.


    Danke fürs Durchlesen!
     
    #1
    Endrage86, 1 Mai 2008
  2. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    du lässt sie viel zu sehr auf deiner Nase herum tanzen, dabei ist sie sogar noch 5 Jahre jünger als du
    solche Sachen wie das mit dem Freund dürften dich nicht aus der Ruhe bringen
    hör auf innerlich auszurasten und steh dazu wenn dir was nicht passt
    aber wie gesagt die Eifersucht dürfte an dieser stelle nicht auftreten, die bemerkt sie so oder so
     
    #2
    dav421, 1 Mai 2008
  3. Endrage86
    Endrage86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    kann ich nur sagen: recht hast du :smile:
    das problem hat sich vorerst erledigt, wir konnten uns einigen.
     
    #3
    Endrage86, 5 Mai 2008
  4. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Also das mit dem Kerl war ja eher ne Lachnummer, wenn sie jetzt was mit ihm gehabt hätte...aber so? Nix!

    Aber insgesamt hört sich die Beziehung doch mal endbeschissen an, ihr habt ja wohl völlig unterschiedliche Auffassungen, was eine Beziehung ausmacht.
    Schonmal dran gedacht, von dir aus mal Schluss zu machen?
     
    #4
    Schweinebacke, 5 Mai 2008
  5. Endrage86
    Endrage86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    ja, habe daran gedacht. fast schon zu oft in letzter zeit.
    bin absolut verunsichert, ob das jetzt nur ne kurze phase von ihr ist (mei, das hat nunmal ne Beziehung so ansich, dass sie nicht immer perfekt läuft) oder ob es sich nicht mehr gibt. d.h. wenn ihr gefühle für mich nicht wieder kommen, dann werd ichs wohl beenden - weil warmhalten lasse ich mich auch nicht.
     
    #5
    Endrage86, 5 Mai 2008
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Wenn die Beteiligten jeweils sehr unterschiedliche Vorstellungen davon haben, wie oft sie einander sehen und Zeit miteinander verbringen wollen, wird es oft Kompromisse geben müssen - in Eurem Fall eigentlich nur auf Deine Kosten, Du gibst nach und siehst sie ewig nicht.

    Ihre oberste Priorität ist die Schule. Sie ist da sehr ambitioniert - einerseits beachtlich, andererseits halte ich es für übertrieben, auch am Wochenende immer um acht aufzustehen, um weiterzulernen. Wenn man in der Schule permanent dermaßen viel lernt, dann stimmt die Balance nicht mehr - gibt auch noch ein Leben neben dem Lernen... oder sollte es geben. Wie wird das dann erst in der Uni, wenn sie jetzt schon einen dermaßen großen Zeitaufwand fürs Lernen hat?


    Ich weiß nur, dass mir an Deiner Stelle in ihrem Leben zu wenig "Wir" vorkäme. Ich käm auf Dauer nicht damit klar, dass ich ihr anscheinend so wenig wichtig bin, dass wir uns soooo selten sehen.

    Klar kannste abwarten, wie es wird, wenn sie dank Führerschein auch einfach zu Dir kommen kann in 35 statt 75 Minuten. Übrigens nutzen viele Menschen auch Busfahrten, um zu lernen :zwinker:.


    Nutz die Pause, um für Dich selbst auch die Gedanken zu ordnen. Werd Dir darüber klar, ob Du denn noch mit ihr zusammen sein willst - wenn das nur zu dem Preis geht, sie selten und dann auch nicht gerade für lange Zeit zu sehen.

    Dass ihr ein anderer sagt, er habe sich in sie verliebt, finde ich nicht schlimm, deswegen ist er sicher kein Idiot - einen guten Frauengeschmack hat er doch, oder? :zwinker: Warum sollte sich nicht jemand in Deine Freundin verlieben? Die Frage ist, wie sie damit umgeht.

    Off-Topic:
    Ich bitte Dich im Übrigen, in diesem Forum Dich anders auszudrücken und Worte wie "Spast" nicht als Beleidigung zu benutzen! Überleg Dir mal, was Du da sagst, spastische Lähmungen sind eine Behinderung. Nenn ggf. jemanden Blödmann, aber nicht "Spastiker", wenn Du Deine Ablehnung ausdrücken willst.
     
    #6
    User 20976, 5 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sehe kaum dann
Johndell
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Februar 2015
49 Antworten
buttercrumpet
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Mai 2013
12 Antworten
-Tobi-
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Dezember 2010
2 Antworten
Test