Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sehr breit =(

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von InMyDreams, 29 Januar 2009.

  1. InMyDreams
    Sorgt für Gesprächsstoff
    47
    31
    0
    Single
    Hallo ihr!

    Ich weiß nicht, ob das Thema hierhin gehört, aber ich bin neu hier und kenne mich nicht so aus. Hab das Forum gefunden, als ich zu dem Thema was gegoogelt habe.

    Mein Problem ist folgendes:

    Ich bin seehr breit gebaut. Mein Gesicht finde ich recht hübsch und habe damit keine Probleme, aber aufgrund meines Körperbau's leide ich total. Meine Schultern, meine Taille sowie meine Hüften sind sehr breit und auch wenn ich dünner wär (wiege derzeit etwa 75 Kilo bei einer Größe von 1,70) würde ich genauso breit sein. Das weiß ich, da ich bis vor Kurzem noch 63 Kilo gewogen habe.

    Zusätzlich ist noch, das mein Kopf ziemlich klein ist und dadurch wirkt das total unproportioniert :frown:
    Dabei könnte ich eigentlich ziemlich hübsch sein!

    Nun wollte ich mal fragen, ob es manchen von euch vielleicht ähnlich geht? Und wie Männer zu der Sache stehen: Stört euch das doll?


    Danke für eure Antworten!
    LG, InMyDreams
     
    #1
    InMyDreams, 29 Januar 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich werde freiwillig immer breiter, betreibe Kraftsport.
    Die Männer an meiner Seite stört es nicht nur nicht doll, sondern es stört sie überhaupt nicht.
    Man muss weiterhin an sich arbeiten, wirklich zufrieden sein und diese Zufriedenheit auch ausstrahlen.
     
    #2
    xoxo, 29 Januar 2009
  3. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Mir geht es genauso. Ich könnte schon nur vom Knochenbau an der Hüfte nie ne kleinere Grösse als 36 tragen. Das einzige was man tun kann ist, sich damit abzufinden. An der Knochenstruktur kann man nun mal nichts ändern...
     
    #3
    User 32843, 29 Januar 2009
  4. tobi85
    tobi85 (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    wenn du ein hübsches gesicht hast, ist das doch schon mal super. das ist das, was die leute als erstes wahrnehmen.
    ob der körperbau etwas breiter ist oder nicht, finde ich eigentlich nicht so wichtig. viel wesentlicher ist, ob du mit dir selbst im reinen bist. da möchte ich dich ermutigen, dich so anzunehmen, wie du bist.
    eine selbstbewusste (nicht arrogante!) frau ist an sich schon attraktiv. als mann ist mir am wichtigsten, dass eine frau ausstrahlung hat - ein blick in ihre augen entscheidet, ob ich sie mag. als zweites kommt das hübsche gesicht, als drittes ihre art zu reden (humorvoll oder langweilig), als viertes tiefgang beim unterhalten, als fünftes die frage nach gemeinsamen interessen... bis ich sie dann nackt sehe und denke, naja, die ist ein bisschen zu breit gebaut... dann interessiert mich das nicht mehr. denn ich würde sie ja nicht nackt sehen, wenn ich sie nicht lieben würde. und wenn ich sie liebe, dann ist es nicht so wichtig, ob sie eine traumfigur hat oder nicht...
    mein tipp an dich: genieße das leben, sei fröhlich und zuversichtlich. konzentriere dich auf deine stärken. das wird dir selbstbewusstsein geben und ausstrahlung. dann wirst du mit sicherheit bei den männern punkten!:smile:
     
    #4
    tobi85, 29 Januar 2009
  5. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    ich hab ein ähnliches Problem mit den Hüftknochen
    nur hab ich den Vorteil, dass man als Mann wunderbar mit breiten Schultern davon ablenken kann

    aber Hosen zu kaufen ist so wirklich keine Freude da ich sehr lange (definierte aber recht schlanke) Beine und dazu breite Hüftknochen habe

    ich kenne ein paar Frauen die ähnlich gebaut sind und denen es gut steht und andere, die nicht unbedingt breiter als erstere sind, bei denen es einfach unmöglich aussieht

    @tobi nein, dafür braucht man niemanden nackt zu sehen, man merkt sofort ob das gesamtkonzept stimmt oder ob manche Körperteile nicht mit dem Rest harmonieren

    was den kleinen Kopf angeht würde ich mal mit einem Frisör reden, was man da am besten unternimmt (da hast du widerum mehr Möglichkeiten als Männer)
     
    #5
    dav421, 29 Januar 2009
  6. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Also ich bin ab der Taille schlecht gebaut. Besser gesagt hab gar keine Taille. Da ist nur Fett. :-D Muss man halt kaschierende Sachen anziehen. ;-)
     
    #6
    capricorn84, 30 Januar 2009
  7. Asgar
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    113
    42
    nicht angegeben
    Ach du, das ist nicht weiter tragisch, da kann ich tobi85 nur zustimmen.

    Die wenigsten Männer sind wirklich wählerisch was die Figur angeht, attraktiv ist, was gesund und fit aussieht.
    Also weder zu schlank, noch zu dick ist.
    Einige gibt es die sich vom Modeideal beeinflussen lassen und dünn toll finden, aber die meisten stehen dann doch auf sichtbare weibliche Kurven. (Was ja nicht gleich heißen muss moppelig zu sein)
    Es gibt Männer mit einer Vorliebe für sehr zierliche Frauen, und es gibt welche mit einer Vorliebe für etwas robuster aussehende, ich persönlich mag letzteres zum Beispiel auch lieber.

    Das allerwichtigste ist tatsächlich ein hübsches Gesicht, danach entscheidet sich bei mir in 90% der Fälle ob ich eine Frau prinzipiell interessant oder unteressant finde vom optischen her, solange die Figur noch irgendwie halbwegs im Normalbereich liegt.
    Wie das mit 75kg auf 1,70 aussieht bei breiterem Körperbau lässt sich ohne Foto nicht beurteilen, aber die 63 sind auf keinen Fall zu moppelig.

    Wenn du glaubst dein Kopf würde zu schmal wirken probier es doch mal mit etwa schulterlangen Haaren und lass dir (leichte) Locken hineinmachen, das kann wirklich super aussehen und kaschiert das "Problem" recht gut..:zwinker:
     
    #7
    Asgar, 30 Januar 2009
  8. InMyDreams
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    47
    31
    0
    Single
    Hallo!

    Danke erstmal für eure Antworten, das muntert ein bisschen auf :smile:
    Dennoch habe ich die Erfahrung gemacht, dass manche es einfach nicht schön finden und ich selbst sehe ja auch, dass manche Klamotten an mir einfach total doof aussehen.

    Dass ich nun etwas mehr wiege ist krankheitsbedingt, aber ich hoffe, ich werde das wieder in den Griff kriegen...denn auch dies ist ein weiteres Argument, weswegen ich meinen Körper nicht ausstehen kann.

    Locken beim Friseur brauche ich mir garnicht machen lassen, hab von Natur aus einen Lockenschopf. Trotzdem kaschiert es nicht richtig, wie ich finde!

    Ich freue mich sehr über weitere Berichte, besonders von Leuten, denen es eventuell ähnlich geht!

    Ganz lieben Gruß, InMyDreams
     
    #8
    InMyDreams, 30 Januar 2009
  9. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Es stehen niemandem alle Klamotten, da kannst du beruhigt sein :smile: Wenn du in ein gutes Kleidergeschäft gehst können die dich bestimmt auch beraten welche Schnitte dir stehen. Ich kann z.B. keine Babydoll-Oberteile tragen, weil ich damit extrem doof aussehe, etc.pp. Wenn du aber weisst welche Schnitte dir stehen dann wirst du auch mit breiten Hüften und einem breiten Brustkasten toll aussehen!
     
    #9
    User 32843, 30 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sehr breit
Mr. Grey
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 November 2016
156 Antworten
Engelchen85
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Juli 2013
37 Antworten
ChuckNorris23
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 März 2013
7 Antworten
Test