Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sehr verträgliche, niedrig dosierte Pille gesucht

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Malin, 30 Juni 2006.

  1. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    der Titel sagt ja schon alles. Ich such nicht unbedingt Erfahrungsberichte von einzelnen Personen, sondern mehr, welche im allgemeinen recht verträglich sind.
     
    #1
    Malin, 30 Juni 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Du kannst dir ja nicht einfach eine niedrig dosierte Pille aussuchen. Die muss ja an dich angepasst sein. Denn sonst, schlechte Wirkung und Zwischenblutungen.
     
    #2
    Doc Magoos, 30 Juni 2006
  3. -Luna-
    -Luna- (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab die leios , die ist recht niedrig dosiert:smile:
     
    #3
    -Luna-, 30 Juni 2006
  4. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Genau.

    Sprich das lieber einfach mit deinem Frauenarzt ab. Du kannst ihm/ihr ja sagen, dass du gerne eine niedriger dosierte Pille haben möchtest, was er/sie davon hält. Je nach dem wird er/sie dir dann eine verschreiben oder auch nicht. Weshalb möchtest du denn eine niedrig dosierte?
    (Ab wann spricht man eigentlich von niedrig dosiert, frage ich mich... sonst könnte ich ja auch auf meine Pillenschachtel schauen)
     
    #4
    Kuri, 30 Juni 2006
  5. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    eigentlich sind schon die gängigen mit 30µg östrogen niedrig dosiert.
    wenn dus noch niedriger willst:
    20µg sind zb enthalten in desmin, eve, leios/lovelle, lamuna, miranova.
    die niedrigste derzeit ist die mirelle/minesse mit 15µg östrogen, ist aber in deutschland soweit ich weiß noch nicht zugelassen.
    genauso wenig östrogen gibt der Nuvaring ab, die wahrscheinlichkeit für zwischenblutungen ist wegen der kontiniierlichen freigabe aber geringer.

    ansonsten schließ ich mich meinen vorrednern an: die wahl der Pille besprichst du am besten mit dem arzt, der muss sie dir schließlich auch verschreiben. und nicht für jede ist niedriger dosiert immer besser.
     
    #5
    Miss_Marple, 30 Juni 2006
  6. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #6
    Packset, 30 Juni 2006
  7. Lis@
    Lis@ (26)
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    1
    vergeben und glücklich
    die mirelle von schering ist ziemlich niedrig dosiert, die nehm ich auch, und hab gar keine probleme:smile:
     
    #7
    Lis@, 30 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sehr verträgliche niedrig
zyngaraay
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Dezember 2013
2 Antworten
rosenmond
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Mai 2012
9 Antworten
mares
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Mai 2010
6 Antworten