Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sehr wenig Sex - kann das gut gehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 12616, 1 Juni 2005.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Hab nun seit bald zwei einhalb Jahren eine Fernbeziehung.

    Am Anfang hatten wir immer Sex wenn wir uns gesehen haben (ca. jedes 2. Wochenende) und oft sogar mehrmals am Tag.

    Inzwischen ist das weniger geworden.. vll. einmal im Monat oder so.

    Ich finde ihn nach wie vor sehr attraktiv, er mich auch, wir reden sehr oft über Sex, haben viele Fantasien zu dem Thema.

    Aber im Moment ist es so, dass ich viel lieber einfach in seinen Armen liege, mit ihm kuschele, rede, Spaß habe, wir unternehmen viel Schönes.. ich brauch gar nicht so viel Sex. Wenn es passiert, ist es wunderschön (bis auf die Schmerzen..) aber wenn nicht, dass fehlt es mir nicht.
    Er sagt, es gehe ihm ganz genauso wie mir. Er meint, im Moment haben wir halt beide Stress und Geldsorgen und er wäre eben auch ohne Sex super glücklich mit mir, weil es für ihn auch nicht so wichtig ist.

    Klingt ja eigentlich gut, aber ich habe ein unglaublich schlechtes Gewissen, wenn er nach einem Wochenende heim fährt und wir wieder keinen Sex hatten.
    Ich denk mir immer, dass er mir jetzt vll. fremdgehen könnte weil wir schon so lange nicht mehr miteinander geschlafen haben und dass ihn das vll. so sehr stört dass er irgendwann deshalb Schluss machen könnte.
    Obwohl er das Gegenteil sagt..

    Ich bin mir sicher, dass es irgendwann wieder besser wird, spätestens wenn wir zusammen ziehen, denn diese Fernbeziehung belastet mich z.B. sehr und ich bin oft traurig deshalb..

    Aber ich mache mir irgendwie Sorgen um uns :cry:
     
    #1
    User 12616, 1 Juni 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich glaub das brauchst du nicht zu haben und fremdgehen wird er sicher auch nicht. Ihr seid schon so lange zusammen und ich glaube er ist ehrlich zu dir wenn er dir sagt dass du dir keine Sorgen machen musst. Bei mir war die Situation mal ähnlich...ich hatte fast nie Lust. Aber dann hab ich die Pille gewechselt und dann gings...Achja und seit wir zusammen wohnen ist sowieso alles besser :smile:
     
    #2
    Numina, 1 Juni 2005
  3. Ken Guru
    Gast
    0
    Hmmm... ein weites Feld, in dem jeder wohl nur für sich sprechen kann.

    Ich für meinen Teil habe gerne Sex, gerne viel Sex und das auch nicht nur
    am Anfang einer Beziehung. Eher umgekehrt: ich warte lieber ein paar Tage
    auf das erste mal, abhängig natürlich von meiner Partnerin.

    So, wie ich das aus dem Posting von Diotima lese, würde ich auch anfangen,
    mir vielleicht keine Sorgen aber doch Gedanken zu machen....

    LG
     
    #3
    Ken Guru, 1 Juni 2005
  4. JulesWinnfield
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Single
    du solltest dich nicht in den Gedanken reinsteigern, dass du es ihm immer besorgen musst bevor er geht. wenn er fremdgeht, dann weil er es will und da kannst du ihn auch mit einer wochendlichen Dosis Sex nicht halten. Wenn er dich liebt, und ihr eine gesunde Fernbeziehung führt, dann wird er auch nicht fremdgehen. Trust is everything :zwinker:
     
    #4
    JulesWinnfield, 1 Juni 2005
  5. Talihina
    Talihina (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    101
    0
    nicht angegeben
    wenn ihr euch beide mit der Situation wohl fühlt, dann ist es doch gut.
    würde mir das eher weniger Sorgen machen, wenn ansonsten alles bei euch stimmt.

    ein schlechtes Gewissen brauchst du nicht zu haben.
    ich könnte es eher verstehen, wenn ER eigentlich wollte, du aber nicht. aber das ist ja nicht so. oder doch?

    liebe grüße
    Talihina
     
    #5
    Talihina, 1 Juni 2005
  6. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Angeblich nicht. Wenn ich ihn drauf anspreche sagt er, ihm macht das nichts und es ist alles gut so wie ist.
    Aber Männer.. ach ich weiß es ja auch nicht.. :geknickt:
     
    #6
    User 12616, 1 Juni 2005
  7. Ken Guru
    Gast
    0
    Versuch, nicht soviel nachzudenken. Keiner von Euch darf / sollte von dem
    anderen Sex verlangen, wenn dem Partner nicht dabei ist. Und wenn Ihr
    Lust auf einander habt, wißt Ihr ja offensichtlich wie es geht. Und das Ihr da-
    rüber redet (sofern Ihr Euch auch glauben könnt :zwinker: ) ist doch das
    Beste an allem.

    Also: take it easy.
     
    #7
    Ken Guru, 1 Juni 2005
  8. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Naja, ich würde davon ausgehen, dass du nach 2,5 Jahren Beziehung einschätzen kannst, ob er die Wahrheit sagt oder nicht.

    Was dein Thema betrifft, mir persönlich wär es zu wenig, aber wenn ihr beide die gleichen Ansprüche an Sex habt und damit zufrieden seid, ist es doch vollkommen ok so! Es schreibt ja keiner vor, dass eine Partnerschaft nur dann gut läuft, wenn man 2 mal die Woche Sex hat...
     
    #8
    User 30029, 1 Juni 2005
  9. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ja ich glaube ihm ja und sonst ist ja alles schön, wir verstehen uns richtig gut, streiten uns so selten wie noch nie.. und ich denke ist ist auch einfach nur eine Phase.. aber Angst hab ich trotzdem dass es ihn tief drinnen doch stört.
     
    #9
    User 12616, 1 Juni 2005
  10. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Es kommt immer darauf an, wie beide Partner damit umgehen und ob sich ihre Ansichten ähneln oder großartig unterscheiden. Ich bin mit meinem Freund auch seit über 2 Jahren zusammen, wir sehen uns jedoch täglich und haben auch nicht oft öfter als 1 Mal im Monat Sex. Mich frustriert das schon manchmal sehr, meinem Freund macht das aber nicht aus. Es gibt immer Zeiten, in denen man nicht so die Zeit und Ruhe dafür hat, das kann ich verstehen. Und wenn dein Freund sagt, dass er damit kein Problem hätte, dann wird es ja wohl auch stimmen... Es sind nicht alle Männer so sehr auf Sex aus...das ist zumindest meine Erfahrung aus den letzten 2 Jahren :link:
    Viele Grüße
     
    #10
    DieKatze, 1 Juni 2005
  11. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Wenn einer mehr will ist das natürlich blöd..

    Wir haben halt im Moment auch Probleme, Geldsorgen und so.
    Und dann die Entfernung.. hat sicher auch was damit zu tun.

    Klar ist nicht allen Männern Sex so wichtig, aber die meisten meinen ja schon, dass es das ist.
     
    #11
    User 12616, 2 Juni 2005
  12. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Also Männer sagen eigentlich das was sie denken.

    Und das hat er dir mitgeteilt... also musst du dir eigentlich keine Gedanken machen...

    und das es bei einer längeren Beziehung mal keinen Sex gibt ist auch ok...

    Ich nehme mal als Beispiel einen sehr guten Freund von mir...

    Der hat neulich zu mir gemeint: "Es ist so schön mit ihr. Alles was wir machen ist toll. Ich brauch überhaupt gar kein Sex und wir haben auch schon über einen Monat lang kein Sex mehr gehabt"

    Dem entgegnete ich auch erst mit Misstrauen und hab ihn gefragt, ob da nicht etwas im Argen liegt. Tat es aber nicht ... er war einfach nur glücklich wenn er von seiner Beziehung geredet hat. Sex war ihm überhaupt nicht wichtig.
     
    #12
    2Play, 2 Juni 2005
  13. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt

    Aussage eins und Aussage zwei widersprechen sich. :smile: Ich habe den Eindruck, dass ihr eine sehr harmonische und liebevolle Beziehung führt. Und ich denke auch, dass er ganz klar sagen würde, dass ihm der Sex fehlt, ohne dich dann jedoch unter Druck zu setzen. Umso besser ist es doch, dass er es gar nicht erst sagt. :engel:

    Meine eigene Erfahrung zu dem Thema war, dass ich mal angemerkt habe, dass ich überraschend meine Tage bekommen hätte. Dann kam von Ihm die Frage, ob wir uns denn überhaupt treffen sollten. Meine Antwort darauf war dann, dass es von mir aus natürlich gerne so laufen würde, aber...
    Oh Mann, das werde ich nie wieder machen. Sinngemäß kam dann so etwas, dass er ja nur an mich dachte, weil ich doch immer so Beschwerden hätte während der Tage und ob ich lieber im Bett bleiben wollen würde und dass es ja wirklich besch.... sei, dass ich denken würde, er wolle sich nicht mit mir treffen, bloß weil man keinen Sex haben könnte...


    Mach' dir nicht soviele Gedanken! Das wird schon wieder, es ist sicher wie du selber sagst, nur eine Phase!
     
    #13
    Chérie, 2 Juni 2005
  14. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    du hast schonmal so nen thread aufgemacht mit haargenau dem selben inhalt!meinst du nicht das du ihm da einfah soweit vertrauen kannst!!°°ich widerhole mich hier ja selbt wennich nochmal schreibe,dass man ihm das nun wikrlich nich zutrauen kann,wenn man hier so liest :zwinker:
     
    #14
    Sonata Arctica, 2 Juni 2005
  15. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Mein bescheidener Kommentar dazu:

    Ihr seid doch beide glücklich, oder?
    Eure Beziehung läuft gut, right?
    Ihr habt selten Steit und seid beide ausgelastet.
    Ihr könnt über alles reden und liebt euch.
    Ihr seid beide an und für sich zufrieden mit eurem Sexleben.
    Beschwert sich keiner...

    ... und genau das macht dir Sorgen?
    Dass er nicht mal fragt, ob ihr öfter Sex haben könntet?
    Ist doch toll, wenn ihr das momentan beide so wollt.

    Vertrau ihm doch einfach - warum sollte er sich ne andre suchen?
    Um zu poppen, obwohl ers doch gar nicht braucht und nicht öfter will?

    Entwickle mal n bissl mehr Vertrauen, auch in die Männerwelt :smile:
    Biiiitteeeeee :gluecklic
     
    #15
    Xenana, 2 Juni 2005
  16. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ne.. da ging ers mir eigentlich mehr darum, dass es mich selbst gestört hat. Das war so am "Anfang" dieser Phase.

    Im Moment aber ist es so, dass ich mich ja wohlfühle. Ist natürlich auch nich so, dass ich nie Sex will aber ich habe eher wenig Lust.
     
    #16
    User 12616, 2 Juni 2005
  17. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Off-Topic:
    Was meinst du denn damit, dass ihr Geldsorgen habt? Du hast dir doch gerade ne E-Gitarre + Zubehör gekauft, ihr geht desöfteren auf Konzerte und Festivals... Inwiefern machen sich dann die Geldsorgen bemerkbar bzw. inwiefern beeinflussen sie euch?

    Wie gesagt, wenn ihr beide mit der momentanen Situation zufrieden seid, dann ist doch alles bestens!
    Viele Grüße
     
    #17
    DieKatze, 2 Juni 2005
  18. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    hey, ihr habt doch eine glückliche beziehung mit viel vertrauen und sprecht doch auch über probleme. warum sollte dein freund dir dann verschweigen, wenn ihm etwas nicht passt ?
    ihr habt schon so viele andere probleme erfolgreich gemeistert, da wird sich dein freund sicher nicht wegen etwas weniger sex, was ihn selber nicht mal stört, ne andere suchen! dafür hat er dich viel zu gern :zwinker: .
    also freu dich doch lieber, dass ihr zur zeit beide damit zurfrieden seid, so wie es ist und nicht einer mehr oder weniger will als der andere. :eckig:
     
    #18
    User 15156, 2 Juni 2005
  19. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Die E-Gitarre hab ich schon vor zwei Monaten gekauft und zahle sie mit nur 10€ monatlich ab.
    Und mein Freund muss noch 1500€ fürs Auto und 400€ für Strom bezahlen. Dann eben immer die Fahrten zu mir und wir wissen kaum wie wir uns im Sommer das kleine bißchen Spaß finanzieren können...

    Ist alles nicht soo schlimm aber im Moment eben belastend.

    Aber sicher habt ihr alle Recht und ich mache mir einfach zuviele Gedanken über alles.
    Nur ich hatte schon immer große Verlustängste. Mache mir bei allem sofort Sorgen, dass ich ihr verlieren könnte. Nicht nur, dass er fremdgeht, sondern mich verlasen könnte oder gar bei einem Unfall.. ich hab da richtig Angst.
     
    #19
    User 12616, 2 Juni 2005
  20. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich beneide dich so sehr um diene beziehung ich kanns dir gar nciht sagen, und ich denk du bist die letzte die sich über sowas gedanken machen muss! lass die zukunft einfach auf euch zukommen, und irgendwann ists halt so dass es eine kleine sex pause gibt, das ist völlig in ordnung und die lust kommt wieder :zwinker:

    lg keena
     
    #20
    keenacat, 2 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sehr wenig Sex
Cherrinax3
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Mai 2016
10 Antworten
Snowrabbit007
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 April 2016
32 Antworten
Test