Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    12 Juli 2010
    #1

    Seid ihr ein Sanguiniker, Choleriker, Phlegmatiker oder Melancholiker?

    Es gibt in der Psychologie eine wenn auch etwas altmodische Klassifizierung der Menschentypen in Sanguiniker, Phlegmatiker, Melancholiker und Choleriker. Was seid ihr eurer Ansicht nach?
    Antwortet bitte nicht "Ich bin eine gesunde Mischung von allem". Klickt denjenigen Typen an, der euch am ehsten charakterisiert.:smile:

    Und das sind die Kriterien für die Klassifizierung nach Kretschmer:
    Sanguiniker: Das Temperament einer Person, deren vorherrschender Körpersaft Blut ist, lässt sich als kraftvoll, energiereich, schwungvoll und aktiv beschreiben. Sanguiniker sind relativ heitere Menschen, nicht besonders nachtragend und eher optimistisch.

    Phlegmatiker: Der Phlegmatiker ist vor allem durch Trägheit, Inaktivität und wenig Tatenkraft charakterisiert. Er verharrt oft bei bestimmten Dingen, kann aus eigenem Antrieb nur wenig in Angriff nehmen und ist wenig flexibel. Zwar ist er im Gegensatz zum Melancholiker emotional stabiler, zieht sich aber oft zurück.

    Melancholiker: Das Gemüt eines Melancholikers ist eher pessimistisch ausgerichtet. Melancholiker machen sich sehr viele Sorgen, denken eher negativ, schätzen sich selbst eher negativ ein. Emotional gelten Melancholiker als instabil und introvertiert. Sein Temperamtent ist häufig eher resignierend und wenig hoffnungsvoll.

    Choleriker: Der Choleriker neigt zu übertriebenen Reaktionen. Sein Temperament ist eher extrovertiert, aber von häufigen Wut- und Gefühlsausbrüchen geprägt. Er ist meist leicht reizbar und schwierig zu befriedigen.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    12 Juli 2010
    #2
  • Silent Empire
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    113
    34
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2010
    #3
    19 % sanguinisch
    90 % melancholisch
    65 % cholerisch
    38 % phlegmatisch
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    12 Juli 2010
    #4
    42 % sanguinisch
    90 % melancholisch
    11 % cholerisch
    14 % phlegmatisch

    Ich klicke also oben "melancholisch" an, obwohl ich meinen sanguinischen Teil höher und meinen melancholischen Teil deutlich geringer eingeschätzt hätte (habe übrigens den langen Test gemacht).
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    12 Juli 2010
    #5
    40 % Sanguinikerin
    80 % Melancholikerin
    70 % Cholerikerin
    60 % Phlegmatikerin
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    12 Juli 2010
    #6
    70 % sanguinisch
    40 % melancholisch
    60 % cholerisch
    10 % phlegmatisch

    Das kann nicht sein °~°
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    12 Juli 2010
    #7
    Ich schätze mal: 70% Melancholiker, 20% Sanguiniker, 10% Phlegmatiker, bezogen auf 100%.
     
  • Tigerli
    Gast
    0
    12 Juli 2010
    #8
    7 % sanguinisch
    64 % melancholisch
    83 % cholerisch
    49 % phlegmatisch

    Cholerisch, hm... Wundert mich jetzt ein wenig, weil ich mich eigentlich immer unter Kontrolle hab und fast nie ausflippe. Ausserdem bin ich alles andere als extrovertiert.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    12 Juli 2010
    #9
    37 % sanguinisch
    82 % melancholisch
    14 % cholerisch
    28 % phlegmatisch

    seh ich aber nicht so. ich bin nicht wirklich melancholisch.. und das hier anscheinend die meisten melancholisch sind, die den test gemacht haben, find ich merkwürdig
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    12 Juli 2010
    #10
    Ich finde den Test schlecht.
     
  • Silent Empire
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    113
    34
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2010
    #11
    Seh ich ähnlich. Ich erkenne mich irgendwie teilweise in allen Typen wieder. Ich glaube so einfach ist eine Persönlichkeit nicht. Und dann so en paar popelige Fragen dazu.. das ist es wohl nicht.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.716
    Verheiratet
    12 Juli 2010
    #12
    42 % sanguinisch
    82 % melancholisch
    8 % cholerisch
    9 % phlegmatisch


    Das sind aber mehr als 100% - versteh ich irgendwie nicht :hmm:...
     
  • Silent Empire
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    113
    34
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2010
    #13
    Darfste nicht zusammenrechnen. Du bist immer so-und-soviel-prozent des Types von 100%. Nicht bezogen auf die Verteilung.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    12 Juli 2010
    #14
    Die Zahlen ergeben auch nicht zusammen 100%. Damit ist einfach nur gemeint: So viel bist du melancholisch/cholerisch/etc.
    Aber ich finde den Test auch nicht optimal.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.716
    Verheiratet
    12 Juli 2010
    #15
    Ach so :ashamed:.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    12 Juli 2010
    #16
    Das versteh ich auch nicht. Darum habe ich mich ohne den Test selbst eingeschätzt.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.340
    348
    2.223
    Single
    12 Juli 2010
    #17
    Laut dem Test bin ich:

    23% sanguinisch
    49% melancholisch
    19% cholerisch
    68% phlegmatisch

    Allerdings passt keine der im ersten Beitrag genannten Definitionen der Begriffe zu mir.

    Früher war ich ein introvertierter Choleriker.
    Heute schwanke ich stimmungsabhängig irgendwo zwischen allen anderen Dingen und habe das Cholerische abgelegt.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2010
    #18
    20 % sanguinisch
    60 % melancholisch
    10 % cholerisch
    30 % phlegmatisch
     
  • Ophelia
    Ophelia (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    28
    2
    Es ist kompliziert
    12 Juli 2010
    #19
    82 % sanguinisch
    38 % melancholisch
    65 % cholerisch
    23 % phlegmatisch

    hab auch den langen Test gemacht, hätte mich nicht für so cholerisch gehalten :grin:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    12 Juli 2010
    #20
    Schätzt euch doch einfach selbst ein (nach den Kriterien ganz oben) - das ist doch realistischer als der Test.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste